EDITION LAMMERHUBER

Preisregen! Edition Lammerhuber wurde zu Europas bestem Fotobuch-Verlag gewählt - BILD

Baden bei Wien (ots) - Edition Lammerhuber wurde bei den FEP European Photo Book of the Year Awards 2013 zweifach ausgezeichnet. So ging der wichtigste Preis, die Auszeichnung zum besten Fotobuchverleger Europas - BEST EDITOR -, für die Bücher ART FOR PEACE, PASSION - STAATSOPERNORCHESTER - WIENER PHILHARMONIKER und LE LOUVRE NU SCULPTURES ebenso an den Verlag mit Sitz in Baden bei Wien wie der SIEG in der Kategorie "Nude" für LE LOUVRE NU SCULPTURES. Zwei weiteren Titeln wurde der Finalist-Status zuerkannt.

Mehr Info zu den Büchern: http://bit.ly/FEP-press

Am Sonntag, 14. April 2013, wurden von der Federation of European Professional Photographers (FEP), der europäischen Dachorganisation der nationalen Verbände der Berufsfotografen, in der 22 Länder vertreten sind, die European Photo Book of the Year Awards vergeben. Eine international hochkarätige Jury unter dem Vorsitz des italienischen Fotografen Adriano Scognamillo wählte aus den Fotobüchern aus ganz Europa die besten aus. Jedes Jahr findet die Veranstaltung in einem anderen Mitgliedsland statt. Diesmal traf sich die illustre Schar der fotobegeisterten Profis im Rahmen der "Gmundner Fototage" in Österreich, um im Stadttheater Gmunden die Auszeichnungen entgegenzunehmen.

"Ich freue mich natürlich über alle unsere Auszeichnungen, ganz besonders aber über den BEST EDITOR AWARD, eine Auszeichnung, die von der Jury mit der herausragende Fotoqualität, dem Zusammenspiel von kreativen Ideen und technisch perfekter Umsetzung sowie der Themen-Bandbreite unserer Bücher begründet wurde und uns als besten Fotobuch-Verleger Europas würdigt. Das ist natürlich etwas ganz Wunderbares. ART FOR PEACE interpretiert die einzigartige Kunstsammlung der UNESCO im Hauptsitz der UNESCO in Paris, PASSION porträtiert alle 143 Mitglieder der Wiener Philharmoniker und in LE LOUVRE NU SCULPTURES versuche ich, einen neuen fotografischen Blickwinkel auf den Zauber des nackten Körpers in der Kunst zu finden - am Beispiel der Skulpturen der Sammlungen des Louvre", so Verleger und Fotograf Lois Lammerhuber.

Homepage: http://edition.lammerhuber.at

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Johanna Reithmayer, Tel: +43 2252 42269
   E-mail: johanna.reithmayer@lammerhuber.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/11390/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Weitere Meldungen: EDITION LAMMERHUBER

Das könnte Sie auch interessieren: