ZenRobotics Ltd

ZenRobotics beschafft 13 Mio. ? für Wachstum, globale Präsenz und weltweite Marktführung

Helsinki (ots/PRNewswire) - - ZenRobotics Ltd. tritt in eine Phase extrem starken Wachstums ein und liefert den ZenRobotics Recycler(TM), den erste Abfallsortierroboter der Welt.

ZenRobotics Ltd. ist der weltweit führende Anbieter von Recycling-Robotik und kündigte heute an, dass 13 Mio. EUR (ca. 17 Mio. USD) von Invus beschafft werden konnten, einer internationalen Beteiligungsgesellschaft mit Evergreen-Kapital. Lifeline Ventures, ein finnisches Technologieförderungsunternehmen, steuert eine Minderheitsbeteiligung bei. Die Kapitalausstattung erlaubt es ZenRobotics zu wachsen und den ZenRobotics Recycler weltweit zu vermarkten.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120918/562637-a )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120918/562637-b )

Bei dem Hauptprodukt des Unternehmens, dem ZenRobotics Recycler (ZRR), handelt es sich um revolutionäres roboterbetriebenes Abfallsortierungssystem. Das ZRR-System gewinnt wertvolle Rohstoffe aus Bauschutt zurück und setzt dabei Industrieroboter mit künstlicher Intelligenz ein. Das System ermöglicht erhebliche Einsparungen bei der Abfallentsorgung, indem wertvolle Rohstoffe erkannt und aussortiert werden, die sonst verloren gehen würden. Die geschätzte Armortisierungszeit beträgt weniger als ein Jahr.

"Das fantastische Team von ZenRobotics hat ein Produkt entwickelt, welches absolut einzigartig ist. Es wird schwer werden, damit Schritt zu halten. Nach einer intensiven Forschungs- und Produktentwicklungszeit haben wir jetzt mit der Auslieferung begonnen: Die Welt bekommt den ZenRobotics Recycler! Unsere fortgesetzte Partnerschaft mit Invus eröffnet grossartige Möglichkeiten. Wir können jetzt rasch eine globale Präsenz erreichen. Die robotergestützte Revolution beim Recyclen ist näher als jemals zuvor!", meint Juho Malmberg, CEO, ZenRobotics Ltd.

"Invus arbeitet schon seit einem Jahr mit ZenRobotics zusammen, und wir sind begeistert. Das Team ist bestens qualifiziert und bereit, sich global aufzustellen. Das revolutionäre Sortiersystem des ZenRobotics Recycler hat einen qualitativen Quantensprung gemacht und wird für Kunden auf der ganzen Welt attraktiv sein. Jetzt investieren wir in ein Hochleistungswachstum", meint Wassim Sacre, Director, Invus

ZenRobotics Ltd. führt neue Technologie in das Recyclen ein. Das Hauptprodukt des Unternehmens ist der ZenRobotics Recycler, ein von künstlicher Intelligenz gesteuertes Recycling-System, bei welchem durch den Einsatz von Robotern wertvolle Rohstoffe zurückgewonnen werden. Das System wird global über ein Händlernetz in 49 Ländern vermarktet. Die Zentrale von ZenRobotics befindet sich in Helsinki, Finnland. Das Unternehmen befindet sich im Privatbesitz seiner Gründer, des Managements, des Schlüsselpersonals und der Investoren.

http://www.zenrobotics.com

Invus ist eine internationale Beteiligungsgesellschaft und verwaltet mehr als 4 Mrd. $ Evergreen-Kapital. Invus unterhält Niederlassungen in New York, Paris, London und Hongkong. Das Unternehmen investiert in eine Vielzahl von Kapitaltransaktionen einschliesslich von Buyouts, Venture- und Wachstumskapital sowie langfristigen Investitionen mit öffentlichem Kapital. Invus managt Interessen in einer Vielzahl von Branchen. Dazu gehören Technologie, Biotechnologie, medizinische Geräte, erneuerbare Energien, Verbrauchsgüter und Dienstleistungen. Das Invus-Team verfügt über eine umfassende Erfahrung dabei, in der Partnerschaft mit Unternehmern und geschäftsführenden Eignern Betriebe zu modernisieren und Strategien für die Maximierung des langfristigen Wertes zu entwickeln.

http://www.invus.com

Lifeline Ventures ist ein finnisches Unternehmen zur Technologieförderung, welches in Unternehmen und Teams investiert, die ihre jeweiligen Branchen durchgreifend verändern möchten. Lifeline wird von Multiunternehmern geleitet und verfolgt einen praxisorientierten und aktiven Ansatz bei den Unternehmen des Portfolios. Das Unternehmen unterstützt Teams bei der erfolgreichen Bewältigung kritischer Phasen im Lebenszyklus ihres Geschäfts.

http://www.lifelineventures.com

Ansprechpartner: Juho Malmberg, CEO, ZenRobotics Ltd. Tel.: +358-40-7216002 (8-15 GMT) juho.malmberg@zenrobotics.com Wassim Sacre, Director, Invus Tel.: +33-1-56-90-50-00 ws@invus.com

Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120918/562637-a http://photos.prnewswire.com/prnh/20120918/562637-b



Weitere Meldungen: ZenRobotics Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: