WCIT 2012

Weltpremiere - Globale Diskussion über die Zukunft der digitalen Gesellschaft!

Montreal (ots/PRNewswire) - Als Auftakt des im Oktober 2012 in Montreal stattfindenden Kongresses WCIT 2012 (World Congress on Information Technology) präsentieren die Organisatoren morgen, am 5. Juni ab 8 Uhr Eastern Time (E.T.), in Zusammenarbeit mit IBM einen "World Tech Jam". Im Rahmen der kostenlosen Online-Aktion werden Moderatoren aus aller Welt vom 5. bis 7. Juni Teilnehmer dazu einladen, Themen aus dem Bereich "Digitale Gesellschaft" zu diskutieren.

Menschen aus allen Ländern können ihre Meinung zur Rolle der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) im verschiedensten Bereichen äussern, so unter anderem im Gesundheits- und Bildungswesen, in "intelligenten Städten", in der nachhaltigen Entwicklung und dem erneuerbaren Energieverbrauch, sowie in Medien, Geisteswissenschaften und der Kultur. Die Teilnehmer können beispielsweise ihre Visionen für das Gesundheitswesen im Jahr 2025 vorstellen, sich an Diskussionen beteiligen und mit Experten chatten.

Dieser Meinungsaustausch wird Einfluss auf das WCIT-Programm ausüben und einen sogenannten "Digital Society Action Plan", einen Aktionsplan für die digitale Gesellschaft, zur Folge haben, der auf dem WCIT 2012 veröffentlicht werden wird.

Teilnehmer des World Tech Jam können sich hier registrieren [htt ps://www.collaborationjam.com/jam4/jam/index.action?jamId=17239#regis tration ].

Weltberühmte Persönlichkeiten auf dem WCIT 2012 Kongress

Der im Palais de Congrès de Montréal vom 22. bis 24. Oktober 2012 stattfindende WCIT 2012 wird von international bekannten Sprechern unterstützt. Folgende Koryphäen werden den WCIT 2012 besuchen:

        - Andrew P. McAfee, Forscher, MIT Sloan School of Management
        - Bernard Charlès, CEO, Dassault Systèmes
        - Jonathan Zittrain, Mitgründer des Berkman Center for Internet & Society,
          Professor für Informatik und der Rechtswissenschaften, Harvard University
        - Richard C. Alvarez, Präsident und CEO, Canada Health Infoway
        - Robin Chase, Gründer und CEO, Zipcar und GoLoco
        - Wim Elfrink, Chief Globalization Officer, CISCO 

Zu den weiteren Diskussionsteilnehmern des WCIT 2012 gehören: Christian Paradis, Industrie- und Staatsminister (Landwirtschaft), Diane Finley, Ministerin für Personalwirtschaft und Entwicklungsministerin, und Tony Clement, Präsident des kanadischen für Finanzfragen zuständigen Regierungsausschusses (Treasury Board).

Der WCIT 2012 wird durch folgende Sponsoren unterstützt: Air Canada, AMD, Bell, Canon, CGI, Cisco, Dassault Systèmes, Dell, IBM, Intel, Investissement Québec, Microsoft, OpenText, RIM, SaskPower, Sasktel International, Softchoice, Xerox.

Weitere Informationen: http://www.wcit2012.org

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Polina Lichagina BICOM Communications Tel.: +1(514)223-6770 plichagina@bicom.ca



Das könnte Sie auch interessieren: