iPoint-systems gmbh

iPoint-Kunde Emerson gewinnt EH&S-Innovationspreis
Renommierte Verdantix-Auszeichnung ehrt Materialcompliance-Managementsystem von iPoint

iPoint-Kunde Emerson gewinnt EH&S-Innovationspreis / Renommierte Verdantix-Auszeichnung ehrt Materialcompliance-Managementsystem von iPoint
Dan Hertzberg, Senior Director, U.S. Sales iPoint und David Metcalfe, Verdantix-CEO, beim Verdantix-EH&S-Summit in Houston, Texas, am 16. Mai 2017 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105532 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/iPoint-systems ...

Reutlingen (ots) - Das unabhängige Marktforschungsunternehmen Verdantix hat den Konzern Emerson mit einem Environment, Health & Safety (EH&S) Innovation Award ausgezeichnet. Der multinationale Technologie- und Ingenieurkonzern mit Sitz in St. Louis, Missouri (USA), gewann in der Kategorie "Energietechnik und Telekommunikation" für die Implementierung eines neuen Materialcompliance-Managementsystems. Konzipiert und entwickelt wurde die Lösung von iPoint-systems, einem führenden Anbieter von Software und Beratungsdienstleistungen für umweltbezogene und soziale Produktkonformität, Prozesskonformität, Nachhaltigkeit und digitale Kreislaufwirtschaft. Mit dem Materialcompliance-Managementsystem konnten die EH&S-Metriken und die allgemeine Geschäftsentwicklung des Fortune 500-Unternehmens signifikant verbessert werden. Emerson profitiert nun von effizienteren Prozessen für Materialcompliance und Mechanismen für die Berichterstattung von Daten im Bereich produktbezogener globaler Gesetze wie REACH, RoHS, California Proposition 65, die EU-Batterie-Richtlinie sowie Konfliktmineralien.

"Wir fühlen uns geehrt, diese bedeutende Auszeichnung erhalten zu haben," sagte Jason Volmer, Programm-Manager für produktbezogene Materialcompliance bei Emerson. "Emerson und iPoint haben eng zusammengearbeitet, um das Materialcompliance-Managementsystem zu entwickeln und implementieren; es soll uns dabei unterstützen, Produktmaterialinformationen von Zulieferern rund um den Globus zu verwalten und Analysen unter Berücksichtigung diverser produktbezogener Umweltregelungen durchzuführen. Ich freue mich sehr, dass der unermüdliche Einsatz und die innovativen Bemühungen der Teams auf diese Weise anerkannt werden. Emerson hat sich für die Zusammenarbeit mit der iPoint-systems gmbh entschieden, da sie Marktführer in der Compliance-Branche ist und eine Softwarelösung entwerfen und entwickeln kann, die unsere globalen Produktmaterialcompliance-Anforderungen erfüllt."

Die Verdantix EH&S-Innovationspreise ehren die erfolgreichsten Projekte, die innovative Informationsmanagement-Technologien zur Verbesserung von EH&S-Metriken und der allgemeinen Geschäftsentwicklung verwenden. Für die diesjährigen Auszeichnungen hat eine unabhängige Jury aus EH&S-Veteranen mit breiter, internationaler Erfahrung aus mehr als 70 Einreichungen elf Gewinner aus dem privaten und öffentlichen Sektor ausgewählt. Durch die Ermittlung und Erforschung innovativer EH&S-Technologieprojekte will Verdantix innerhalb der EH&S-Community Best-Practice-Beispiele teilen und erfolgreichen Teams die Anerkennung zukommen lassen, die sie verdient haben. Der Verdantix ehrt mit dieser Auszeichnung sowohl die Organisationen, die innovative Technologieprojekte implementieren, als auch ihre Software- und Servicepartner.

"iPoint freut sich außerordentlich, an dieser preisgekrönten EH&S-Lösung beteiligt zu sein. Mit dieser renommierten Auszeichnung gewürdigt zu werden, ist ein fantastischer Indikator dafür, dass wir unsere Kunden in der richtigen Weise unterstützen," bemerkte iPoint-Geschäftsführer Jörg Walden. "In Anbetracht der sich ständig weiterentwickelnden Regulierungslandschaft ist es für Unternehmen wichtiger denn je, eine effiziente, innovative Softwarelösung im Einsatz zu haben, mit der ein breites Spektrum an EH&S-Anforderungen sowie produkt- und materialbezogene Compliancevorschriften über die gesamte Lieferkette hinweg bewältigt werden kann. Unternehmen, die noch auf der Suche nach einem wirksamen Materialcompliance-Managementsystem sind, haben mit Emerson ein vorbildliches Beispiel und Geschäftsszenario an der Hand."

Emerson und iPoint erhielten die Auszeichung während des Verdantix EH&S Summits 2017, das vom 15. bis 17. Mai in Houston, Texas, stattfand. Die Konferenz stand unter dem Thema "EH&S-Spitzenleistungen mit innovativen Technologien erzielen". Weitere Informationen zum Verdantix-Summit finden Sie hier: www.verdantixsummit-ehs.com/na

About iPoint

iPoint ist führender Experte für Software und Dienstleistungen in den Bereichen umweltbezogene und soziale Produktkonformität, Prozesskonformität, Nachhaltigkeit und digitale Kreislaufwirtschaft. Mehr als 45.000 Unternehmen weltweit nutzen iPoints Lösungen zur Sammlung, Verarbeitung, Verwaltung und Berichterstattung von Daten über das gesamte Wertschöpfungsnetzwerk und den gesamten Produktlebenszyklus hinweg. iPoints Software und Services unterstützen bei der Einhaltung von REACH, RoHS, WEEE, ELV und Anti-Sklaverei- und Konfliktmineralien-Gesetzen, der Erfüllung von Anforderungen in den Bereichen Anlagensicherheit, Arbeitssicherheit und Umweltmanagement sowie der Erreichung weitergehender Nachhaltigkeitsziele. Die holistisch-zirkuläre Sichtweise iPoints geht von einem kontinuierlichen, digitalen System Lifecycle-Managementprozess aus, der sowohl die Gesetzeskonformität als auch die Nachhaltigkeit von Produkten, Wertschöpfungsketten und Marken unterstützt. Weitere Informationen: www.ipoint-systems.com/de/

About Emerson

Emerson (NYSE: EMR) mit Firmensitz in St. Louis, Missouri (USA), ist ein globales Technologie- und Ingenieurunternehmen, das innovative Lösungen für eine breite Palette von Industrie-, Handels- und Endkundenmärkten anbietet. Emersons Automatisierungslösungen unterstützen Hersteller dabei, ihre Produktion zu maximieren, Personal und Umwelt zu schützen und gleichzeitig ihre Energie- und Betriebskosten zu optimieren. Emersons Industrie- und Endkundenlösungen unterstützen dabei, Komfort und Gesundheit sicherzustellen, Lebensmittelqualität und -sicherheit zu gewährleisten, Energieeffizienz sowie eine nachhaltige Infrastruktur zu erschaffen. Weitere Informationen: www.emerson.com/

Kontakt:

Dr. Katie Boehme, iPoint-systems gmbh, Head of Corporate
Communications & PR
+49 (0) 7121 1 44 89-60, katie.boehme(at)ipoint-systems.de



Weitere Meldungen: iPoint-systems gmbh

Das könnte Sie auch interessieren: