Joe Bonamassa

Gitarrengott schreibt im prestigeträchtigen Wiener Opernhaus Geschichte

Los Angeles (ots/PRNewswire) -- ?All Acoustic"-Konzertreihe von Joe Bonamassa - zum einzigen Mal - 2 Wochen - 7 Auftritte

LOS ANGELES, 17. Mai 2012 /PRNewswire/ -- Joe Bonamassa arbeitet weiter an seinem Ruf als Gitarrenlegende der Neuzeit und wird ein ?All Acoustic"-Konzert im historischen Wiener Opernhaus geben. Als einer der besten Gitarristen seiner Generation ist es ihm gelungen, das gesamte Blues-Rock-Genre quasi im Alleingang völlig neu zu definieren und salonfähig zu machen. Vom 29. Juni bis 8. Juli wird Bonamassa in diesem Sommer eine sehr spezielle Unplugged-Konzertreihe vor kleinem Publikum spielen und Zuschauern zwei Wochen lang mit sieben exklusiven Europa-Auftritten ein einmaliges Erlebnis bieten. Im Unterschied zu seinen normalen ?elektrischen" Blues-Konzerten wird es sich bei diesen Auftritten um reine Akustikkonzerte handeln. Seit Jahren schon warten Fans auf ein solches Erlebnis, weshalb die Konzertreihe auch als Akustikveranstaltung des Jahrzehnts in die Annalen eingehen dürfte.

Seit Jahren verzaubert Bonamassa sein Publikum schon mit Stücken auf der Akustikgitarre, die aktuell auch Bestandteil seiner ?elektrischen" Tour sind. Sein Paradestück ist der Akustiksong ?Woke Up Dreaming", der auf seiner Tour Kultsymbolcharakter erlangt hat und von Fans aus aller Welt geliebt wird. Um Bonamassa bei der Aufführung dieses Songs zu sehen und einen Vorgeschmack auf die kommende Akustiktour zu erhalten (und zum kostenlosen Download der Single-Auskopplung aus dem neuen Album ?Driving Towards The Daylight"), schauen Sie hier vorbei: www.jbonamassa.com/freemp3/video [http://www.jbonamassa.com/freemp3/video]

Am 3. Juli hat Bonamassa einen sehr speziellen und exklusiven Auftritt im Wiener Opernhaus, der auch zur DVD-Produktion aufgezeichnet werden wird. Das Wiener Opernhaus ist ein nobler und symbolträchtiger Veranstaltungsort mit Denkmalcharakter und großer Tradition. Aus diesem Grund ist es auch der perfekte Standort für eine solch dramatische und originelle musikalische Inszenierung. Wien gilt aufgrund seines riesigen musikalischen Erbes als Stadt der Musik: Hier haben weitaus mehr Komponisten gelebt, als in jeder anderen Stadt. Bonamassa wird nun die große Ehre zuteil, auf der gleichen Bühne aufzutreten wie vor ihm die musikalischen Wunderkinder Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig Van Beethoven, Franz Schubert, Johannes Brahms, Gustav Mahler und Joseph Haydn.

Eine erlesene Auswahl musikalischer Virtuosen mit unterschiedlichem Hintergrund aus der Weltmusik, die sich aus Top-Künstlern aus aller Welt zusammensetzt, wird Joe Bonamassa auf seinen akustischen Vintage-Instrumenten unterstützen. Die folgenden Musiker werden dabei behilflich sein, diesem musikalischen Erlebnis Gestalt zu verleihen: Gerry O'Connor, ein Musikhistoriker und traditioneller irischer Geiger, der viele musikalische Generationen irischer Musik beherrscht. Er hat bereits Dutzende Alben aufgenommen und ist anerkannter Meister seines Fachs. Außerdem spielt er Mandoline und irisches Banjo. Der schwedische Multi-Instrumentalist Mats Wester gehört ebenfalls zu diesem kulturellen Schmelztiegel der Musik. Mit seinem Hauptinstrument, der Nyckelharpa, eine schwedische Schlüsselfidel, wird er verschiedenen Original- und Kultsongs ein traditionelles und einzigartiges ?Weltmusik"-Flair verpassen. Der Keyboard-Maestro Arlan Schierbaum aus Los Angeles, der sich in seiner langjährigen Karriere auf die Einspielung organischer Instrumente konzentriert hat, bringt sich mit einer breiten Fülle musikalischer Feinheiten ein und wird auf dem Akkordeon, der Celesta sowie auf Spielzeugklavieren und weiteren Instrumenten spielen. Diese außergewöhnliche Gruppe wirklich großartiger Künstler rundet der legendäre Perkussionist Lenny Castro aus Puerto Rico ab, dessen Werke verschiedene Genres abdecken und sich wie ein Who's who der Musikszene lesen. Unter anderem trat er mit den Rolling Stones, Sir Elton John, Eric Clapton, Boz Scaggs, Toto, Steely Dan, Christopher Cross, Stevie Wonder, David Sanborn, Avenged Sevenfold, Little Feat, Tom Petty, den Red Hot Chili Peppers und vielen Hundert weiteren Künstlern auf.

Die Show wird von Kevin Shirley produziert. Seit vielen Jahrzehnten schon stürmt er mit seinen Produktionen die Charts. Dabei hat er bereits mit quasi jedem Künstler zusammengearbeitet, von Led Zeppelin und Iron Maiden bis Olivia Newton-John und John Hiatt.

Joe Bonamassas Alben und DVDs wurden mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet und standen rund um den Globus an der Spitze der Charts - und noch immer tritt er auf sechs Kontinenten in ausverkauften Hallen auf.

    JOE BONAMASSA
    Akustik-Tour-Daten
    29/06   MONTREUX, SCHWEIZ      MONTREUX JAZZ FESTIVAL     TICKETS KAUFEN
                                    CASINO BARRIERE DE
    30/06   TOULOUSE, FRANKREICH    TOULOUSE                  TICKETS KAUFEN
    01/07   LYON, FRANKREICH       BOURSE DU TRAVAIL          TICKETS KAUFEN
    03/07   WIEN, ÖSTERREICH       WIENER STAATSOPER          TICKETS KAUFEN
    05/07   ZABRZE, POLEN          DOM MUZYKI I TANCA         TICKETS KAUFEN
    07/07   MAINZ, DEUTSCHLAND     PHÖNIX-HALLE MAINZ         TICKETS KAUFEN
             ROTTERDAM,
    07/08    NIEDERLANDE           NORTH SEA JAZZ FEST       TICKETS KAUFEN 

Besuchen Sie www.jbonamassa.com [http://www.jbonamassa.com/] für nähere Informationen.

Web site: http://jbonamassa.com/

Kontakt:

KONTAKT: Alle europäischen Presseanfragen richten Sie bitte an
Evert Wubben, Mascot Label Group, +31-(0)10-5120384,
evert@mascotlabelgroup.com



Das könnte Sie auch interessieren: