Acorn Energy

DSIT Solutions, ein Unternehmen der Acorn Energy-Gruppe, präsentiert Fallstudie beim Oil & Gas Critical Infrastructure & Asset Security Forum

Givat Shmuel, Israel (ots/PRNewswire) - DSIT Solutions Ltd., ein Unternehmen der Acorn Energy-Gruppe , wurde vom Oil & Gas Critical Infrastructure & Asset Security Forum dazu eingeladen, bei seiner internationalen Veranstaltung mit Ausstellung und Forum vom 19. - 21. September 2012 in Wien eine Fallstudie zu präsentieren. DSIT hält seine Präsentation am Vormittag des zweiten Veranstaltungstags, dem 20. September. Das Forum versammelt Spitzenreiter der Branche, leitendes Sicherheitspersonal und Notfall- und Schutzpersonal, um Sicherheitsfragen rund um die Öl- und Gasförderung an Land und auf See zu erörtern, die sich aus inneren Unruhen, terroristischen Aktivitäten und einem wettbewerbsintensiven globalen Markt ergeben.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120504/NY01339LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20120504/NY01339LOGO] ) (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120426/NY96114LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20120426/NY96114LOGO] )

?Es ist erfreulich zu sehen, dass die Energiebranche sich heute der Risiken und Gefahren bewusst wird, die sich aus der Unterwasserbedrohung ihrer gefährdeten Küsten- und Hochseeanlagen ergeben, und dass sie sich mit ihnen befasst. Parallel dazu haben wir finanzierbare Lösungen für die Energiebranche zusammengestellt, mit deren Hilfe sie sich schützen kann", sagte Dan Ben-Dov, Vice President für Vertrieb & Marketing bei DSIT. ?Wir freuen uns auf diese einmalige Gelegenheit, unsere einsatzbereiten Lösungen für Unterwassersicherheit mit denjenigen aus der Branche zu erörtern, die für Sicherheitsfragen verantwortlich sind. Zu den Themen der Veranstaltung gehören die Unterwasserbedrohungen für gefährdete Öl- und Gasproduktionsstandorte, die schrecklichen Konsequenzen solcher Angriffe und natürlich unser umfassendes Lösungsangebot. Die Lösungen von DSIT sind bereits bei Kunden in aller Welt im Einsatz und unterstützen sie dabei, den besonderen Herausforderung der Unterwasserüberwachung gerecht zu werden."

Der Fokus der Veranstaltung liegt auf Schlüsseltechnologien, die für Einbruchsschutz, Umgebungssicherheit, maritime Überwachung, Datenschutz und Cyber-Sicherheit eingesetzt werden. Eine große Anzahl von Branchenführern und Experten aus aller Welt haben ihre Teilnahme an der Veranstaltung bereits zugesichert.

Benny Sela, CEO von DSIT, fügte hinzu: ?Als Unternehmen der Acorn Energy-Gruppe betrachtet DSIT die Einladung zu diesem Forum als großartige Chance, Acorn Energy seinem Ziel, ?Energie besser zu machen", ein Stück näher zu bringen. Unser Beitrag ist der Risikoschutz für gefährdete Hochsee-Energieanlagen in aller Welt nach dem neuesten Stand der Technik. Über 3.000 unterschiedliche Energieanlagen sind ein verwundbares Ziel, das einen mehr als angemessenen Schutz verdient. So kann eine Lieferstabilität gesichert werden, die globale Energiepreise und damit lokale und globale Volkswirtschaften beeinflussen könnte."

Informationen zu DSIT

DSIT entwickelt Sonar- und Akustiklösungen und ist als Systemintegrator für moderne Sicherheits-Kontroll- und -Steuersysteme tätig. Die Produkte und Leistungen des Unternehmens entsprechen dem neuesten Stand der Technik und werden auf intelligente Weise im Energiesektor, im Handel, in der Rüstungsindustrie sowie im Bereich der inneren Sicherheit eingesetzt. Zu den Angeboten des Unternehmens gehören AquaShield? Diver Detection Sonar (DDS), PointShield? Portable DDS, Sonar-Simulatoren und Trainer, MAR Portable Acoustic Ranges, Underwater Acoustic Signal Analysis (UASA) sowie Sonar-Upgrade-Programme (SUP). Weitere Informationen finden Sie unter www.dsit.co.il [http://www.dsit.co.il/].

Informationen zu Acorn Energy Inc.

Acorn Energy Inc. ist eine Holdinggesellschaft, deren Ziel es ist, mit Hilfe digitaler Lösungen für die Verwaltung von Energieanlagen Energie besser zu machen. Die vier Unternehmen, die Acorn Energy kontrolliert, verbessern die Energieinfrastruktur der Welt, indem sie diese durch Sicherheitslösungen für Unterwasser-Energieanlagen (DSIT) sicherer machen, indem sie sie durch die zustandsorientierte Beobachtung entscheidender Elemente des Stromnetzes (GridSense, OmniMetrix) zuverlässiger machen und indem sie sie produktiver und effizienter machen - durch die Verbesserung der Öl- und Gasproduktion bei gleichzeitiger Kostensenkung durch den Einsatz permanenter, ultrahochsensibler seismischer Tools, die ein präziseres Bild von Reservoiren ermöglichen (US Seismic). Weitere Informationen finden Sie unter http://www.acornenergy.com [http://www.acornenergy.com/].

Safe Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält vorrausschauende Aussagen, die Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen. Es gibt keine Garantie, dass Acorn Energy Inc. oder deren aktive Unternehmen auch in Zukunft ihre jeweiligen Geschäftstätigkeiten ausbauen, die Erwartungen erfüllen oder die oben beschriebenen Maßnahmen ausführen werden. Eine vollständige Darstellung der Risiken und Unwägbarkeiten, die sich auf das Geschäft von Acorn Energy im Allgemeinen und die Geschäftstätigkeiten ihrer Tochtergesellschaften auswirken können, finden Sie unter ?Risk Factors" im zuletzt veröffentlichten Jahresbericht auf Formular 10-K und den neuesten Berichten auf Formular 10-Q, die von Acorn Energy bei der US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission eingereicht wurden.

KONTAKT Dr. Brandy Ben-Yosef Marketing & Business Development Manager DSIT Solutions Ltd. +972-3-531-3333 marketing@dsit.co.il[mailto:marketing@dsit.co.il]

Für Investoren: Paul Henning Cameron Associates +1-212-245-8800 Paul@cameronassoc.com[mailto:Paul@cameronassoc.com]

Web site: http://www.acornenergy.com/



Weitere Meldungen: Acorn Energy

Das könnte Sie auch interessieren: