Global Pacific & Partners

Treffen Sie auf der 22. Afrika-Ölwoche wichtige Regierungsvertreter

Kapstadt, Südafrika (ots/PRNewswire) - - Global Pacific & Partners ist gemeinsam mit der ITE Group plc Gastgeber der 22. Afrika-Ölwoche, die vom 26. bis zum 30. Oktober in Kapstadt (Südafrika) stattfinden wird

Treffen Sie Afrikas Regierungen, staatliche Ölunternehmen, Lizenzagenturen sowie führende Amtsträger und Vertreter - von "Super-Majors" bis hin zu unabhängigen Unternehmen vom gesamten Kontinent, zu denen auch ausländische nationale Ölgesellschaften zählen, die heute zum zukünftigen Aufwärtstrend Afrikas beitragen.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150908/264213 )

Die Vorträge der Regierungen und Länder umfassen: Äquatorialguinea mit Minister; Gabun mit Minister und Ministeriumsdelegation; Ghana, Mosambik, Ägypten, Kenia, Uganda, Nigeria-São Tomé e Príncipe JDA, Somalia mit Minister, Südafrika, Seychellen, Madagaskar, Marokko, Äthiopien, Senegal, Namibia, AGC (Senegal-Guinea-Bissau), Burundi, Malawi; zudem Ausschreibungsrunden und Informationsveranstaltungen von: Republik Kongo samt Minister, Regierungsdelegation und SNPC-DGH, Sonangol und Angola sowie Regierungsdelegationen aus Madagaskar, Südsudan, São Tomé e Príncipe, und viele andere, einschliesslich afrikaweiten Referenten zu Themen wie Kamerun, Nigeria, Tansania, Komoren, Mauretanien, Sierra Leone, Liberia, Tschad, Simbabwe, Indien in Afrika, Japan in Afrika, China in Afrika, Statoil in Afrika, Vereinigte Staaten in Afrika, Kanada in Afrika und die Afrikanische Entwicklungsbank, IFC, TSX, JSE, und NIPex.

Vertiefen und festigen Sie Ihre "One-Stop-E&P"-Kenntnisse sowie Ihre Regierungsbeziehungen innerhalb und ausserhalb Afrikas.

Diese jährliche Veranstaltung stellt erneut einen Meilenstein dar und bietet einfach alles: 120 Referenten, eine hochkarätige Ausstellung, persönliche Kommunikation über soziale Netzwerke die gesamte Woche über und vieles mehr.

Dr. Tony Hayward, Vorsitzender bei Genel Energy sowie bei Glencore (Xstrata) ist Ehrengastredner.

Die 22. Afrika-Ölwoche umfasst: die 22. Africa Upstream-Konferenz, das 13. Africa Independents-Forum, die 17. Scramble for Africa Strategy-Einsatzbesprechung (Vorträge von Dr. Duncan Clarke, Vorsitzender bei Global Pacific & Partners) sowie das 71. PetroAfricanus Dinner In Africa - mit Austauschmöglichkeiten über soziale Netzwerke, Frühstück, Mittag- und Abendessen, Cocktailempfänge usw. während der gesamten Woche.

Bestätigte Sponsoren   

ACAS-LAW, Africa Finance Corporation, Africa Oil Corp., Africa Petroleum Corp., AirFrance / KLM, Anadarko Petroleum Corporation, Centurion LLP, Chevron, Discover Exploration, ENI, Erin Energy, ExxonMobil, GEPetrol Equatorial Guinea, GreenbergTraurig, IHC Mercedes Holdings, Impact Oil & Gas Ltd., MidWestern Oil & Gas/Regalis Petroleum, Nedbank Capital, Noble Energy, Oando, Ophir Energy, Petroleum Agency SA, Petrolin Group, PGS, Pluspetrol, Polarcus, RPS, Rystad Energy, Salama Fikira, Saldanha Bay IDC, Seplat Petroleum, Seven Energy, Shell, TMX/ Toronto Stock Exchange, Tullow Oil plc., Total, Veolia, Woodside Energy, Folawiyo Petroleum Co. Ltd. sowie die Zenith Bank Plc.

http://www.africa-oilweek.com

LinkedIn [http://tinyurl.com/mq6nekh] - Aktuelle Meldungen zur Konferenz


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20150908/264213
 

Kontakt:

Pressekontakt und Ansprechpartner: Babette van Gessel, Tel.:
+31-70-324-6154, E-Mail: babette@glopac.com; Sponsoren/Aussteller:
amanda@glopac-partners.com


Das könnte Sie auch interessieren: