Racktivity

Racktivity und Comutel geben strategische Partnerschaft bekannt, um Datenzentren und Telekommunikationsdienstleistern in Osteuropa innovative Lösungen anbieten zu können

Lochristi, Belgien (ots/PRNewswire) - Das zum Telelink Konzern gehörende Unternehmen Comutel soll Kunden in Bulgarien, Rumänien, Serbien, Bosnien, Herzegowina, Montenegro, Mazedonien, der Ukraine und Ungarn, Energie-, Umweltüberwachungs- und Managementlösungen der nächsten Generation näher bringen.

Racktivity, ein innovatives Unternehmen im Bereich fortschrittlicher Energie-, Umweltüberwachungs- und Managementlösungen, und Comutel, ein renommierter serbischer Systemintegrator, verkündeten ihre strategische Vereinbarung zur Unterstützung von Datenzentren bei der Kostenreduzierung und Verbesserung von Betriebszeiten durch innovative Energiemanagement- und -überwachungssoftware, intelligente Energieverteilung und Umweltsensorik.

Das zum Telelink Konzern gehörende Unternehmen Comutel verfügt über 21 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet und ist führender Cisco Gold Partner in Serbien. Das Unternehmen unterstützt Kunden, darunter führende lokale Telekommunikationsdienstleister , Aktiengesellschaften, Regierungsbehörden und grosse Finanzinstitute bei einer Vielzahl von Datenzentrenprojekten.

"Mit zunehmender Nachfrage nach IT-Serviceleistungen in der gesamten Region haben unsere Kunden ein grosses Interesse daran, die Effizienz ihrer Datenzentren zu verbessern", erklärte Miodrag Radulovic, CEO von Comutel. "Racktivity bietet umfassende Lösungen für entscheidende Energie- und Managementthemen für ein breitgefächertes Aufgabenspektrum von Unternehmen. Aus unseren umfangreichen internen Überprüfungen und Gesprächen mit wichtigen Kunden ging eindeutig hervor, dass durch die enge Zusammenarbeit mit Racktivity in dieser Region grosses Potenzial vorhanden ist."

Comutel wird das gesamte Portfolio von Racktivity, einschliesslich Racktivitys Data Center Performance Manager (DCPM) Suite, die branchenweit einzige veröffentlichte Softwarelösung für die Verwaltung von Tausenden intelligenten PDUs und zahlreichen anderen Rechenzentrumskomponenten (UPS, ATS/STS, airco, gensets, usw.) als eine einzige Softwareumgebung anbieten. Die intelligenten Stromversorgungseinheiten (Power Distribution Units, PDUs) der EnergySwitch-Serie von Racktivity verfügen über ein Echtzeitbetriebssystem mit den branchenweit höchsten granularen Metriken zur Überwachung der Stromqualität in Echtzeit. Die Serie wird durch Racktivitys EnergySensors ergänzt, die umfangreiche granulare Funktionen, einschliesslich Temperatur-, Feuchtigkeits- und Bewegungserfassung sowie Raucherkennung, Wasser-Leckortung und potenzialfreier Kontakte für Störungen an der Baugruppenöffnung bieten. Zusätzlich wird Comutel Zugriff auf die neue DC2Sensor-Serie von Racktivity zur Überwachung von Gleichstrom erhalten.

Die Erfassung von Wechsel- und Gleichstrom sowie sämtlicher relevanter Umweltkennzahlen mit einer einzigen offenen Plattform (DCPM) für sowohl geballte Datenzentren als auch Tausende kleinere, weiter verstreute, abgelegenen Speicherorte (beispielsweise PoPs, Bay Stations, optische Knoten, Kabelkopfstationen usw.) ermöglicht Racktivity die echten Schwachstellen anzugehen und konkrete Lösungen für nationale und internationale Telekommunikations- und Breitbandbetreiber anzubieten.

Comutel gehört zum Telelink Konzern, der über 700 Angestellte in Niederlassungen in Bulgarien, Rumänien, Serbien, Montenegro, Mazedonien, Bosnien, Herzegowina, der Ukraine und Ungarn beschäftigt und einen Jahresumsatz von über 70 Millionen Euro erwirtschaftet. Neben einem umfangreichen Portfolio an professionellen IT-Lösungen und Serviceleistungen bietet Telelink zudem Managed Services in den Bereichen komplexe Informationen und Kommunikation für den Bedarf kleiner und mittelständischer Unternehmen, bestimmter Regierungs- und privater Organisationen auf Basis eines Teil- oder Komplett-Outsourcing der IKT-Ausrüstung und Prozesse an.

"Unsere Partnerschaft mit Comutel ist mehr als nur eine Vereinbarung zum Weiterverkauf", erklärte Hans Witdouck, CEO von Racktivity. "Wir werden eng mit Comutel zusammenarbeiten, um die Vorteile unserer Technologie bereits bestehenden und zukünftigen Kunden mittels technischer Unterstützung, Weiterbildungen und Bewusstseinsbildung hinsichtlich der Vorteile, die Racktivity für Datenzentren weltweit bedeutet, zu vermitteln.

Racktivity wird zudem mit weiteren Teilen des Telelink Konzerns zusammenarbeiten, um gemeinsam zu veranschaulichen, inwiefern Energiemanagementlösungen Datenzentrenprobleme hinsichtlich Stromverbrauch und Energiemanagement beheben können. Racktivity wurde im vergangenen Jahr als eines der Top 100 innovativsten Unternehmen Europas von Red Herring, einem einflussreichen Technologie-Magazin, ausgezeichnet.

Über Racktivity

Racktivity, ein innovatives Unternehmen im Bereich Energie- und Umweltmanagement der nächsten Generation, bietet die branchenweit einzige integrierte Hardware- und Softwarelösung für Datenzentren an. Die Data Center Performance Manager (DCPM) Suite bewertet, überwacht und verwaltet die Stromversorgung mehrerer Datenzentren und ermöglicht seinen Kunden vollständige Sichtbarkeit und Kontrolle über den Stromverbrauch ihrer Datenzentren bei gleichzeitiger, nahtloser Integration mit anderen Datenzentrumsanwendungen und PDU-Einheiten.

Die zum Data Center Performance Management System gehörenden Stromversorgungseinheiten (Power Distribution Units, PDUs) der Racktivity-Produktfamilie EnergySwitch versorgt Datenzentren mit den branchenweit fortschrittlichsten Strommess-, Schalt- und prädiktiven Analysefähigkeiten.

Racktivity wurde 2009 in Ghent, Belgien, von Wilbert Ingels, einer erfahrenen Führungskraft im Bereich Rechenzentrumstechnologien und von Kristof De Spiegeleer, Multiunternehmer und Visionär, gegründet. Racktivitys Hauptsitz befindet sich in Lochristi, Belgien.

http://www.racktivity.com

        Redaktionshinweis: Für weitere Informationen, kontaktieren Sie bitte:
        Anne Harding
        The Message Machine (PR für Racktivity)
     anne@themessagemachine.com
        +44-1895-631448 

 


Das könnte Sie auch interessieren: