SBV Schweiz. Baumeisterverband

Schweizerischen Baumeisterverbands: Medieneinladung SwissSkills 2014 - Bauen, fertig, los!

Zürich (ots) - Bauen in allen Facetten präsentiert der Schweizerische Baumeisterverband an den SwissSkills in Bern: Wie man es besten macht, wer es am besten kann und wie es jungen Menschen geht, die es lernen wollen.

Die Final-Wettkämpfe der geschicktesten Schweizer Maurerinnen und Maurer finden während den SwissSkills durchgehend vom Donnerstag, 18. September bis Sonntag, 21. September in der Halle 1.0 am Stand 1 der BERNEXPO statt. Am Donnerstag, 18. September, von 9.30 bis 13.00 Uhr stellen zwei ehemalige WorldSkills-Teilnehmer beim Schau-Mauern vor dem Bundeshaus ihr Können vor Publikum unter Beweis. Und an der Berufsbildungstagung diskutieren Experten darüber, wie vorzeitige Lehrvertragsauflösungen vermieden werden können (Freitag, 19. September, 9.30 - 12.30 Uhr).

Die drei Anlässe des Schweizerischen Baumeisterverbands im Überblick:

Schweizer Meisterschaft

1 Maurerin und 5 Maurer haben sich für das Finale qualifiziert, in dem die beste Maurerin bzw. der beste Maurer der Schweiz gekürt wird. Im grossen Finale messen sich vom Donnerstag, 18. September bis Sonntag, 21. September:

   - Sandro Dörig aus Appenzell; Streule Bau AG, Brülisau
   - Bruno Pravato aus Fully; Estrasa AG, Martigny
   - Kevin Hofer aus Rothrist; Gebr. Hallwyler AG, Rothrist
   - Albert Mohn aus Trogen; Hohl AG, Heiden
   - Flavia Schnoz aus Disentis/Mustér; Berther Bau und Industrie AG,
     Disentis/Mustér
   - Mathieu Daucourt aus Fahy; Peter Didier, Bure 

Der Sieger wird am Sonntag, 21. September, am frühen Abend direkt vor Ort an der Schlussfeier der SwissSkills gekürt. Wir informieren auf unserer Homepage www.baumeister.ch detailliert über das Abschneiden der sechs Finalisten.

Mehr Infos: http://www.swissskillsbern2014.ch/de/berufe/berufe.php?id=141

Schau-Mauern auf dem Bundesplatz

Am Donnerstag, 18. September, 9.30 - 12.00 Uhr, präsentiert der Schweizerische Baumeisterverband auf dem Bundesplatz ein Schau-Mauern. Im grossen SwissSkills-Kubus stellen zwei junge Maurer, die erfolgreich an den WorldSkills teilgenommen haben, ihr handwerkliches Können unter Beweis. Während dieser Show wird von 11.30 bis 13.00 Uhr ein Apéro riche serviert, zu dem Sie ebenfalls herzlich eingeladen sind.

Berufsbildungstagung in der BERNEXPO

An der Berufsbildungstagung des Schweizerischen Baumeisterverbands geht am Freitag, 19. September 2014, von 9.30 bis 12.30 Uhr, in der BERNEXPO (Kongresszentrum Hauptgebäude) ein Fachpodium der Frage nach, wie vorzeitige Lehrvertragsauflösungen auf dem Bau verhindert werden können. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Ergebnisse der aktuellen Studie «Lehrvertragsauflösungen im Bauhauptgewerbe». Moderiert wird die Veranstaltung vom bekannten TV-Mann Urs Wiedmer.

Mehr Infos: http://www.baumeister.ch/berufsbildung/berufsbildungstagung/

Wir bitten Sie, sich spätestens bis Mittwoch, 17. September per E-Mail an mengel@baumeister.ch für die einzelnen Veranstaltungen anzumelden.

Kontakt:

Matthias Engel
Mediensprecher SBV
Tel.: +41/44/258'82'44
E-Mail: mengel@baumeister.ch


Weitere Meldungen: SBV Schweiz. Baumeisterverband

Das könnte Sie auch interessieren: