ESOX Beratungs- und Management Gmbh

Neues Magazin "TEAMWORK" feiert erfolgreichen Markteinstieg

"TEAMWORK", das erste österreichweite Printmedium für den Gesundheits- und Sozialbereich, hat einen erfolgreichen Start hingelegt.

Wels (ots) - Mit April ist das Branchenmedium mit seiner ersten Nummer auf dem österreichweiten Markt eingestiegen. Das Gratismedium hat eine geschätzte Startreichweite von 120.000 Leser/-innen. Verteilt wird es an Menschen, die im Gesundheits- und Sozialbereich arbeiten. Dazu zählen mehrheitlich Ärzt(-inne)n, Pflegeheime, Krankenhäuser, Kindergärten und -betreuungsstellen, Sozial- und Behinderteneinrichtungen, Kur- und Heilanstalten sowie Ausbildungseinrichtungen. Das TEAMWORK gibt es sowohl in Druck- als auch Onlineversion (www.teamworkmagazin.at).

(Link zum online Durchblättern : http://bit.ly/v4Y7Ks)

Das TEAMWORK hat das Format A4 und ist vierfärbig gehalten. Neben branchenrelevanten Storys (Bsp.: Supervision, BAGS-KV, Sozialwirtschaft am Abgrund), gibt es in der aktuellen Ausgabe auch Interviews, Kolumnen und Kommentare, Berichte aus dem In- und Ausland. Im Serviceteil befinden sich eine Jobbörse, eine Nachtdienstseite sowie ein Buch- und ein Praxisscout. Die Themenfelder umfassen die Bereiche Aus- und Weiterbildung, Wissenschaft- und Forschung sowie Auf- und Umsteiger. Ebenfalls wichtig sind die Punkte Bildungskalender, Veranstaltungskalender und der Eventrückblick Panoptikum.

"Unser Ziel ist es, einen möglichst großen Abriss aus der Welt der Gesundheits- und Sozialbranche abzubilden - ohne Anspruch auf Vollständigkeit, allerdings MIT dem Anspruch, Themen aufzugreifen, die wir für wichtig halten, uns unter den Nägeln brennen und die von breitem Interesse sind", so TEAMWORK-Chefredakteur Wolfgang Müller.

Zwtl.: Eine Ameise als Symbol für TEAMWORK

Das Magazin TEAMWORK ist ein Produkt des ESOX.media.verlages mit Sitz in Wels (www.esox.at) und soll vorerst vierteljährlich erscheinen. Als Chefredakteur und Projektleiter hat der Verlag den Linzer Medienprofi Wolfgang Müller ins Boot geholt, der bereits beim erfolgreichen Markteinstieg der Radiosender Life Radio (OÖ) und Krone Hit (Salzburg) dabei war. Mit seinem Kommunikationsbüro ideal ist er auch für die visuelle Gestaltung des Printmediums beauftragt (www.buero-ideal.at).

Symbol des Magazins ist die Ameise. In ihrer gemeinsamen Gruppenformation spiegelt sie den Teamworkgedanken wider. "Die Ameise steht für Kraft und Teamgeist, Ziel- und Ressourcenorientierung sowie große individuelle Leistungen, die Menschen im Gesundheits- und Sozialbereich Tag für Tag vollbringen", so Verlagsleiterin Petra Sonnleitner.

Rückfragehinweis: ESOX.media.verlag Petra Sonnleitner Franz-Fritsch-Straße 3, A-4600 Wels Tel. +43(0)7242 216 511 mailto:service@teamworkmagazin.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/13453/aom



Das könnte Sie auch interessieren: