Educational Testing Services

TOEIC®-Programm veröffentlicht weltweite Daten zu 2014 TOEIC® Listening and Reading

Der vierte Jahresbericht hebt die weit verbreitete Nutzung des TOEIC®-Tests zur Beurteilung berufsbezogener Englischkenntnisse hervor

Princeton, New Jersey (ots/PRNewswire) - Educational Testing Service [http://www.ets.org/] (ETS) veröffentlicht den vierten Jahresbericht über TOEIC®-Testteilnehmer weltweit und deren mit dem TOEIC® Listening and Reading [http://www.ets.org/toeic/publications?WT.ac=TOEIC_31945_pr_150806] (L&R)-Test beurteilten Hör- und Leseverständnis.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150807/256741LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150807/256741LOGO]

Der Bericht TOEIC® Listening and Reading Report on Test Takers Worldwide basiert auf den von allen Testteilnehmern, die den im Jahr 2014 ausgegebenen TOEIC Background Questionnaire ausgefüllt haben, gesammelten Informationen. Der Bericht enthält Informationen über die Durchschnittsergebnisse in den Bereichen Hör- und Leseverständnis, den Bildungsstand, die Berufserfahrung, das Erlernen und die Verwendung der englischen Sprache sowie über die Erfahrungen mit dem Ablegen des TOEIC-Tests der TOEIC-Testteilnehmer.

ETS stellt diese Daten zur Verfügung, um es Benutzern zu ermöglichen, mehr über den Hintergrund der Leute, die den Test abgelegt haben, sowie etwas über die Faktoren zu erfahren, die deren TOEIC-Ergebnisse und die damit in Zusammenhang stehenden Verbesserungen der englischen Sprachkenntnisse beeinflusst haben. Unternehmen können diese Daten als Referenz nutzen, um Score-Benchmarks und Ziele zu setzen. Rückschlüsse sollten jedoch mit Vorsicht gezogen werden, da die Antwortquoten bei den verschiedenen Fragen zum Hintergrund stark variierten.

"Da Englisch im Berufsleben weltweit immer stärker an Bedeutung gewinnt, ist es für die Nutzer der Ergebnisse wichtig, ein besseres Verständnis der TOEIC-Testteilnehmer zu haben", so Feng Yu, Executive Director, TOEIC Program. "Und da der Fragebogen und das Testverfahren standardisiert sind, können die Nutzer der Ergebnisse Testteilnehmer jeden Hintergrunds und von jedem Ort auf faire Weise vergleichen."

Unternehmen können eine diversifiziertere und qualifiziertere Belegschaft aufbauen, indem sie die Umfragedaten und die TOEIC-Ergebnisse nutzen, um informierte Entscheidungen darüber zu treffen, wie sie Arbeitnehmer aus beliebigen Ländern oder Regionen bzw. innerhalb dieser vermitteln, fördern und befördern. Darüber hinaus bedeutet die weltweit wachsende Akzeptanz der TOEIC-Tests, dass die Testteilnehmer ihre Testergebnisse für eine Weiterentwicklung ihrer Karriere bei einer größeren Anzahl an Unternehmen nutzen können.

Highlights des Berichts:

--  Beschreibung der TOEIC L&R-Testteilnehmer im Jahr 2014
--  Durchschnittliche TOEIC-Ergebnisse nach Heimatländern, Branchen etc.
--  Beziehung zwischen L&R-Ergebnissen
--  Demografie der Testteilnehmer
 

TOEIC-Tests sind fair, zuverlässig und eine gültige Überprüfungsmethode, um die Fähigkeit eines Testteilnehmers zu testen, Englisch im Beruf zu verwenden. Die TOEIC-Tests werden von rund 14.000 Unternehmen in 150 Ländern verwendet und sind der internationale Standard für die Überprüfung der individuellen englischen Sprachkenntnisse. Mit den Tests wird getestet, wie gut ein potenzieller Arbeitnehmer seine englischen Sprachkenntnisse am Arbeitsplatz anwenden kann.

Während Unternehmen die TOEIC-Ergebnisse und -Umfragen nutzen, um eine stärkere Belegschaft zu schaffen, vertrauen Arbeitssuchende auf das TOEIC-Programm, um sich auf einem umkämpften Arbeitsmarkt hervorzuheben. TOEIC-Tests messen alle vier Sprachfertigkeiten und bieten eine Beschreibung der Stärken und Schwächen der Testteilnehmer, die es ermöglicht, eine informierte Entscheidung in Bezug auf Einstellung, Stellenvermittlung und Schulungen zu treffen.

Den Bericht können Sie unter http://www.ets.org/toeic/publications [http://www.ets.org/toeic/publications?WT.ac=TOEIC_31945_pr_150806] herunterladen. Weitere Informationen zum TOEIC-Programm finden Sie unter www.ets.org/toeic [http://www.ets.org/toeic].

Informationen zu den TOEIC-Tests Seit mehr als 30 Jahren ist der TOEIC-Test der weltweite Standard, um englische Sprachkenntnisse für den Arbeitsplatz zu testen. Die TOEIC-Testreihe, zu welcher der TOEIC Listening and Reading Test (Test für Hör- und Leseverständnis), der TOEIC Speaking and Writing Test (Test für Sprach- und Schreibfähigkeiten) und der TOEIC Bridge(TM)-Test gehören, wird von rund 14.000 Unternehmen, Organisationen und Regierungsbehörden in 150 Ländern genutzt. Jährlich werden weltweit rund sieben Millionen TOEIC-Tests durchgeführt, womit das TOEIC-Programm das weithin größte und am häufigsten genutzte Testprogramm für die Beurteilung von englischen Sprachkenntnissen für den Arbeitsplatz ist. Um weitere Informationen zu den TOEIC-Tests und anderen, vom TOEIC-Programm bereitgestellten Leistungen zu erhalten, besuchen Sie www.ets.org/toeic [http://www.ets.org/toeic].

Über ETS Bei ETS fördern wir Qualität und Gleichheit im Bildungsbereich für Menschen weltweit, indem wir Tests entwickeln, die auf rigoroser Forschung basieren. ETS unterstützt Einzelpersonen, Bildungseinrichtungen und Regierungsbehörden, indem wir maßgeschneiderte Lösungen für die Zertifizierung von Lehrern, für das Erlernen der englischen Sprache sowie für Grundschul-, Sekundar- und Hochschulausbildung anbieten. Darüber hinaus sind wir im Bereich der Forschung tätig und erstellen Analysen und Grundsatzstudien im Bildungssektor. ETS wurde 1947 als gemeinnützige Organisation gegründet, entwickelt Tests und führt weltweit jährlich mehr als 50 Millionen Tests in über 180 Ländern an über 9.000 Standorten durch und bewertet diese, unter anderem TOEFL®- und TOEIC®-Tests, GRE®-Tests und The Praxis Series®-Beurteilungen. www.ets.org [http://www.ets.org/]

Web site: http://www.ets.org/

Kontakt:

KONTAKT: Allyson Norton, +1-609-759-5774, amnorton@ets.org



Weitere Meldungen: Educational Testing Services

Das könnte Sie auch interessieren: