Degussa Goldhandel GmbH

Degussa mit Thorsten Polleit als Chefvolkswirt
Die Degussa Goldhandel GmbH stellt die Weichen für die weitere strategische Ausrichtung

Frankfurt/München (ots) - Dr. Thorsten Polleit (44) verstärkt als Chefvolkswirt und Mitglied des Verwaltungsrats das Expertenteam des Edelmetallhandelshauses. "Thorsten Polleit ist ein ausgewiesener Experte für geld- und finanzmarktrelevante Fragestellungen. Er ist die ideale Besetzung, um unsere Kunden in Zeiten des monetären Umbruchs mit bankenunabhängigen Analysen zu versorgen. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn gewinnen konnten." sagt Wolfgang Wrzesniok-Roßbach, Geschäftsführer der Degussa.

Ab Mitte April verantwortet Polleit die volkswirtschaftlichen Analysen zu Konjunktur, Edelmetall- und Finanzmärkten, Geld- und Wirtschaftspolitik. Als einer der wenigen Ökonomen hat Polleit frühzeitig vor der internationalen Schuldenkrise gewarnt und propagiert die Rolle von Gold und Silber im internationalen Währungssystem neu zu beleben.

"Mich einem Unternehmen, das sich auf Edelmetalle versteht, anzuschließen, ist ein folgerichtiger Schritt. Neben dem Charme kurzer Entscheidungswege, kann ich hier meine geldpolitischen Thesen unternehmerisch in die Tat umsetzen," sagt Polleit. Mehr als 11 Jahre war Thorsten Polleit Chefvolkswirt für die britische Investment-Bank Barclays Capital in Deutschland und hat sich als Querdenker einen Namen gemacht.

Seit 2003 ist er zudem Honorarprofessor an der Frankfurt School of Finance & Management und neben Finanz- und Kapitalmarkttheorie spezialisiert auf die "Österreichische Schule der Nationalökonomie". Thorsten Polleit ist Mitglied der Friedrich August von Hayek Gesellschaft sowie Adjunct Fellow am Ludwig von Mises Institute, Auburn, Alabama, USA und unterrichtet an den Universitäten Duisburg-Essen, Bayreuth und Münster.

Kontakt:

Wolfgang Wrzesniok-Roßbach, Tel: +49 - 69 710 455 - 192 oder
wolfgang.wrzesniok@degussa-goldhandel.de
Thorsten Polleit, Tel: +49 - 69 710 455 - 140
thorsten.polleit@degussa-goldhandel.de



Das könnte Sie auch interessieren: