Sterilos PLC

EANS-News: Sterilos - Krankenhaushygieneprodukte mit Mikrosilber Schweizer Unternehmen zeigt auf der Hospital Build in Berlin erstmals antimikrobielle Produkte für den Gesundheitsbereich

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Forschung/Entwicklung/Medizintechnik 


Basel / Berlin (euro adhoc) - Sterilos - Krankenhaushygieneprodukte mit
Mikrosilber
Schweizer Unternehmen zeigt auf der Hospital Build in Berlin erstmals
antimikrobielle Produkte für den Gesundheitsbereich 

(Basel, 20.04.2012) Die Schweizer Sterilos PLC präsentiert sich auf der Hospital
Build 2012 in Berlin erstmals mit ihren neuen antimikrobiellen Mikrosilber
Produkten, mit Wandfarben, Lacken und Beschichtungen für den Gesundheitsbereich.


Vom 24. bis 26. April 2012 treffen sich Krankenhausverantwortliche auf der
großen europäischen Fach- und Kongressmesse, die in Dubai, China, Indien und
Singapur bereits seit Jahren ein Erfolg ist. (Halle 1, Stand B02)

Bakterien und gefährliche Keime auf dem Vormarsch

Etwa 1,5 Millionen Personen infizieren sich in Deutschland jährlich mit MRSA,
mit Bakterien, die gegen Antibiotika weitgehend resistent sind. Doch auch
weitere Bakterien und Erreger wie z.B. Ehec und E.coli führen zu Krankheiten und
Todesfällen, beispielsweise auch die Verursacher der Legionärskrankheit.
Schätzungen der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene zufolge starben
2009 etwa 40.000 Menschen an Infektionen, die sie sich in deutschen
Krankenhäusern zugezogen hatten. Hinzu kommen etwa 16.000 Todesfälle pro Jahr
durch die Nebenwirkungen von Antibiotika.

"Das zeigt wie wichtig Prävention ist, um die Ausbreitung gefährlicher
Mikroorganismen zu verhindern. Antibiotika sind leider oft keine Lösung," sagt
Renato Amarca, COO der Schweizer Sterilos PLC. Die Unternehmensgruppe setzt
deshalb auf Mikrosilber in der Krankenhaushygiene. In speziellen Wandfarben und
Lacken schützt es ganz ohne Chemie, rein biologisch und ohne Nebenwirkungen vor
den gefürchteten Keimen, Viren und Bakterien. Die geheime Rezeptur für das
Mikrosilber haben die Ingenieure der Sterilos gemeinsam mit dem
Max-Planck-Institut und der Fraunhofer-Gesellschaft entwickelt. 

Sterilos Health & Health Latex
Sterilos Health & Health Latex sind spezielle Farben für Krankenhaus und Klinik.
Auch bei höchster Beanspruchung garantieren sie eine hervorragende Deckkraft
sowie einen nachhaltigen Schutz gegen Viren, Schimmel und Bakterien. 

Basisprodukt für die Industrie
Ihr antimikrobielles Konzentrat bietet die Sterilos in Form einer Paste auch als
Basisprodukt für die Industrie an. Gemeinsam mit Sterilos können Unternehmen so
Produkte für vielfältige Einsatzbereiche entwickeln. Dazu gehören Wand- und
Bodenbeläge oder aber auch Lacke die in Klimaanlagen die Bakterien und Viren
eliminieren.

Sterilos PLC 
Der Hauptsitz der Sterilos Unternehmensgruppe befindet sich in Basel, in
unmittelbarer Nähe zu den Industriepartnern Roche und Novartis Die
Produktpalette des Unternehmens hat unterschiedliche  Zertifikate die die
antimikrobielle Wirksamkeit bzgl. Bakterien, Pilze, Viren und Milben bestätigen.

WKN: A1H7NC, ISIN GB00B3V7WD70

Weitere Informationen: {www.sterilos.com}[HYPERLINK: http://www.sterilos.com].


Kontakt
Wer im Vorfeld der Hospital Build Kontakt aufnehmen will, wendet sich entweder
direkt an die Sterilos oder nutzt das kostenlose Business Networking Tool der
Messe. Informationen dazu gibt es unter {www.b2match.eu/b2b-meetings}[HYPERLINK:
http://www.b2match.eu/b2b-meetings] .


Sterilos PLC auf der Hospital Build 2012
Halle 1 Stand B02, Ansprechpartner: Bodo Schenk


Pressekontakt:
Sterilos PLC 
Hans-Joachim Bischoff - Head of investor relations & press
Tel:+49 511 - 165 965 - 40

Email:{hj.bischoff@sterilos.com}[HYPERLINK: mailto:hj.bischoff@sterilos.com]
Uferstrasse 90
CH-4057 Basel
Switzerland


Rückfragehinweis:
Hans-Joachim Bischoff
Tel.: +49(0) 511165 965 40
E-Mail: hj.bischoff@sterilos.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Sterilos PLC
             Thames House, Portsmouth Road 
             UK-KT10 9AD Esher, Surrey
Email:    info@sterilos.com
WWW:      http://www.sterilos.com
Branche:     Biotechnologie
ISIN:        GB00B3V7WD70
Indizes:     
Börsen:      Open Market (Freiverkehr): Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Sterilos PLC

Das könnte Sie auch interessieren: