SOTI Inc.

SOTI lanciert MobiControl Version 10.0 R4

Mississauga, Ontario (ots/PRNewswire) - - Bietet erweiterten Support für die Rugged Devices von Motorola Solutions

SOTI kündigte heute die neueste Version von MobiControl an, seiner branchenführenden Lösung für das Management unternehmerischer Mobilität. MobiControl Version 10.0 R4 bietet zusätzlichen Support für verschiedene OEM-Partner, darunter Management-Erweiterungen für Android-basierte Geräte von Motorola Solutions wie etwa das ET1 Enterprise Tablet und den mobilen Computer MC40. Einige der neuen Merkmale sind:

- Fähigkeit zur Durchführung von Updates des Betriebssystems
- Support mehrerer Nutzer, unter anderem:
     - Authentifizierung der Nutzer durch ortsgebundene oder
     Fernauthentifizierung
     - Schaffung separater Arbeitsräume für jeden Nutzer
     - Setzen von Apps pro Nutzer auf die weisse Liste
- Fähigkeit zur Standardeinstellung des Home-Bildschirms/Launchers
- Silent Certification Installation - Installation von CA Root Certificates und
  Client Certificates ohne jegliche Interaktion des Endnutzers
- Fähigkeit zum stillen Schliessen aktiver Nutzeranwendungen, auch durch
  Fernbedienung
- Aktivierung und Deaktivierung des USB-Debugging-Modus bzw. des
  USB-Massenspeichers
- Fähigkeit durch Ferneinstellung der Lautstärke der Klingel sowie von Musik
  oder Telefonanrufen
- Aktivierung und Deaktivierung der Systemeinstellungen
 

Girish Rishi, Senior Vice President von Enterprise Solutions for Motorola Solutions, fügt hinzu: "MobiControl Version 10.0 R4 von SOTI bietet die notwendigen Werkzeuge zum umfassenden Managen der Android-Geräte von Motorola Solutions auf dem Niveau, das die Kunden mittlerweile erwarten. Als Teil der Strategie von Motorola, die sich um Partnerschaften mit den besten Geräteverwaltungsunternehmen auf dem Markt bemüht, sind wir begeistert, dass wir MobiControl von SOTI weiterhin als eine der führenden Lösungen in unserer Produktpalette anbieten können."

SOTI hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Partnern den besten Support seiner Klasse für alle ihre Mobilgeräte zu bieten, und MobiControl Version 10.0 R4 bringt den Kunden eine nahtlose Dienstleistung für ihre Android-basierten Mobilgeräte von Motorola. Entsprechend dieser Verpflichtung hat SOTI extensive Interoperabilitätstests durchgeführt, um bei der Nutzung von SOTI MobiControl ein hochwertiges Endnutzererlebnis sicherzustellen.

"Wir sind begeistert, die erweiterten Funktionen anzubieten, die bei der MobiControl Version 10.0 R4 hinzugefügt wurden. Wir erfüllen damit unser Versprechen, unseren Partnern und Kunden die besten Managementlösungen ihrer Art zur Verfügung zu stellen, und diese neuesten Innovationen sind das unmittelbare Resultat der starken Beziehung, die wir mit Motorola Solutions aufgebaut haben," sagt Carl Rodrigues, der CEO von SOTI.

Mit über 10.000 Unternehmenskunden und Millionen von verwalteten Geräten rund um den Globus ist SOTI weltweit der zuverlässigste Anbieter von Lösungen im Bereich Enterprise Mobility Management (EMM). SOTI macht Mobilität möglich durch die Entwicklung branchenführender Lösungen für das Management unternehmerischer Mobilität - Enterprise Mobility Management - und bietet Unternehmen so die Möglichkeit, Geräte in der Verantwortung des Unternehmens oder der Mitarbeiter (Bring Your Own Device ?' BYOD) zu unterstützen. SOTI MobiControl bietet Lösungen für die einzigartigen Herausforderungen, die mit dem Managen, Sichern, Unterstützen und Überwachen von mobilen und bürogebundenen Geräten der verschiedensten Betriebssysteme verbunden sind.

Weitere Informationen:
Medienkontakt:
Luz Gabriela Alvarez
Marketing Campaign Manager
SOTI Inc.
luz.alvarez@soti.net
+1-905-624-9828 x. 369
 

 


Das könnte Sie auch interessieren: