Grindex

Grindex bringt neue Generation der Entwässerungs- und Schlammpumpen mit verbesserter Leistung und geringeren Gesamtbetriebskosten auf den Markt

Stockholm (ots/PRNewswire) - Anlässlich der diesjährigen BAUMA-Ausstellung möchteGrindex die Markteinführung seiner aktualisierten Produktreihe an Entwässerungs- und Schlammpumpen ankündigen. Die neuen Pumpen bieten erhöhte Laufzeit und benötigen einen geringeren Wartungsaufwand,was wiederum die Gesamtbetriebskosten reduziert.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130410/607613-a )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130410/607613-b )

Im Rahmen der laufenden Strategie, den Kunden elektrische Unterwasserpumpen mit dem grösstmöglichen Kosten-Nutzen-Verhältnis während ihres gesamten Lebenszyklus' zu bieten, hat der schwedische Pumpenhersteller Grindex seine neue Generation von Entwässerungs- und Schlammpumpen auf den Markt gebracht. Die Entwässerungspumpen Minex, Minette, Minor, Major, Master und Matador sowie die Schlammpumpen Salvador, Senior und Sandy sind allesamt überarbeitet worden, um eine verbesserte Pumpleistung zu bieten. Auch der Bedarf an Wartung und Ersatzteilen wurde reduziert.

Die neuen Pumpen haben jetzt ein neues Dichtungsdesign mit einem robusten Metall-Gehäuse, das verbesserte Wärmeübertragung und Abdichtfunktion für eine längere Lebensdauer bietet.

Die Pumpen bestehen nun aus weniger Teilen, die das Risiko von Leckagen mindern und den Wartungsprozess beschleunigen. Ein neuer Hebegriff und eine tiefere Nut im Schmutzfänger bedeuten auch, dass sie ergonomischer sind, und die Modelle Minor, Major, Senior und Sandy verfügen über neue Ösen für Haken. Auch die Trockenlaufleistung wurde durch mehr und bessere Luftventile und grössere Ölmengen verbessert.

Zu den verbesserten, strapazierfähigen, neuen Merkmalen gehören verschleissfeste Laufräder für die Minex- und Minette-Entwässerungspumpen, eine verschleissfeste Beschichtung aus Polyurethan für alle Schlammpumpen und eine Polyurethan-Option für die Reihe der Minor- bis Matador-Entwässerungspumpen.

Eine weitere Schutzmassnahme ist der bewährte SMART-Motorschutz, der den Strom abschaltet, wenn die Temperatur zu hoch ist oder der Motor eine Phase verliert. Der SMART stellt auch sicher, dass sich das Laufrad in die richtige Richtung dreht.

"Bei Grindex arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Lösungen zu entwickeln, ganz egal, ob das bedeutet, eine Schraube zu wechseln, um die Wartung zu erleichtern, oder sich für ein neues Gehäuse zu entschieden, um Haltbarkeit und Gesamtleistung zu verbessern," erklärt der technische Ingenieur Jonas Bladh. "Viele der Änderungen, die an dieser neuesten Pumpen-Generation vorgenommen wurden, basieren auf Gesprächen mit unseren Kunden und Servicetechnikern. Wir haben ihnen zugehört und haben Verbesserungen vorgenommen, wo es ging," schliesst er.

Kontakte: Grindex Marketing, marketing@grindex.com, Telefon +46-8-6066600


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20130410/607613-a



http://photos.prnewswire.com/prnh/20130410/607613-b
 



Weitere Meldungen: Grindex

Das könnte Sie auch interessieren: