Deutscher Designer Club e.V.

Jil Sander ist Ehrenmitglied 2012 des Deutschen Designer Club e.V.

Frankfurt am Main (ots) - Der Deutsche Designer Club e.V. (DDC) begrüßt die Modeschöpferin Jil Sander als Ehrenmitglied 2012. Die Ehrenmitgliedschaft des DDC erhalten Persönlichkeiten, die im Designkontext einen außergewöhnlichen Beitrag leisten. Der Vorstand begründet die Ernennung Jil Sanders:

"Jil Sander hat diesen Beitrag durch die Gestaltung ihrer einzigartigen, puristischen Kollektionen erbracht. Ihrer Zeit weit voraus hat sie stilbildend und gleichzeitig provokativ gearbeitet, mit einer klaren Vorstellung was Mode ist und sein sollte. Perfekt umgesetzt und kommerziell erfolgreich vermarktet prägt sie seit Jahrzehnten die Branche. Darüber hinaus hat sie durch eine konsequente Markenführung ihren eigenen Namen in eine weltweit bekannte und erfolgreiche Marke gewandelt."

Bekannt gegeben wurde die Ehrenmitgliedschaft Jil Sanders im Rahmen der feierlichen Preisverleihung des Wettbewerbs GUTE GESTALTUNG 13 im Capitol-Theater in Offenbach am Main. Die Laudatio hielt DDC Vorstandssprecher Michael Eibes. Den Preis nahm Jonas Falk, Head of Communications and PR der Jil Sander Group, in Vertretung für Jil Sander entgegen, die aufgrund der Arbeit an der nächsten Kollektion zeitlich sehr eingespannt ist. Er betonte noch einmal wie sehr Jil Sander sich über die Ehrung durch den Deutschen Designer Club freue.

Jil Sander folgt als DDC Ehrenmitglied auf Will McBride (2011), Prof. Rido Busse (2010), Herbert H. Schultes (2009), Claus A. Froh (2008), Prof. Peter Raacke (2007), Sigi Mayer (2006), Ben Oyne (2005), Prof.em.Dr.h.c. Dieter Rams (2004), Prof. Kurt Weidemann+ (2003), Prof. Günther Kieser (2002), Fritz Rau (2002), Othmar Severin (2001), Prof.em. Olaf Leu (2000), Albrecht Graf Goertz+ (1996) und Gerd A. Müller+ (1993).

Der Deutsche Designer Club (DDC) ist eine Initiative, die die Botschaft ausgezeichneter Gestaltung verbreitet. Sein Engagement soll zeigen, dass gutes Design Werte steigert und ein unverzichtbarer Faktor des wirtschaftlichen Erfolges ist.

Kontakt:

Anne Tecklenburg
T +49(0)69.71915482
anne.tecklenburg@ddc.de


Das könnte Sie auch interessieren: