JAGUAR Land Rover Schweiz AG

Exklusives Schweizer Sondermodell feiert Premiere in Genf: Range Rover Evoque "Spirit" (Bild)

Exklusives Schweizer Sondermodell feiert Premiere in Genf: Range Rover Evoque "Spirit" (Bild)
Range Rover Evoque "Spirit". Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/JAGUAR Land Rover Schweiz AG".

Zürich/Safenwil (ots) - Auf dem Genfer Autosalon präsentiert Land Rover Schweiz ein neues Sondermodell auf ihrer Bestseller Modellreihe und zwar den Range Rover Evoque "Spirit". Die Sonderserie wird ab dem 7. März auf dem Land Rover Stand Premiere feiern und wird exklusiv auf dem Schweizer Markt angeboten.

Mehr als 100'000 Kunden in aller Welt und über 2'000 Kunden in der Schweiz haben sich im ersten vollen Verkaufsjahr für den Range Rover Evoque entschieden. Damit katapultierte sich der dynamisch gestylte SUV aus dem Stand auf die Position des meistverkauften Land Rover-Modells. Die hohe Nachfrage ist derweil ungebrochen - mit der "Spirit" Sonderserie erhält der Range Rover Evoque einen weiteren Attraktivitätsschub, da das Sondermodell die ohnehin schon markante Optik des Modells nochmals aufwertet.

Der Range Rover Evoque "Spirit" kann in vier Aussenfarben bestellt werden: Zur Wahl stehen ein Panorama-Glasdach oder sechs extravagante Sujets für die Dachfolierung - dem individuellen Design und der kontrastreichen Kombination sind keine Grenzen gesetzt.

Die "Spirit"-Sonderserie ist für den Range Rover Evoque ein perfekter Start ins Jahr 2013 und bietet den Kunden eine weitere Möglichkeit, ihre Individualität mit einem unverwechselbaren Evoque zum Ausdruck zu bringen. Der Range Rover Evoque "Spirit" ist in limitierter Serie ab 75'500 Schweizer Franken erhältlich.

Kontakt:

JAGUAR Land Rover Schweiz AG
Karin Held, Public Relations
Emil-Frey-Strasse
CH-5745 Safenwil
Tel. direkt: +41/62/788'85'03
Tel. Zentrale: +41/62/788'88'33
Fax: +41/62/788'85'00
E-Mail: karin.held@jaguar-lr.ch


Das könnte Sie auch interessieren: