Marc Cain GmbH

Helmut Schlotterer baut neues Marc Cain Logistikzentrum
Neuer Meilenstein in "Cain City"

Bodelshausen (ots) - Baubeginn war im Juni 2013 für das größtenteils automatisierte Marc Cain Logistikzentrum am Standort Bodelshausen.

Auf einer Grundfläche von ca. 7.100 m² wurde ein hochmodernes, knapp 130.000 m3 großes Gebäude errichtet. Das Bauwerk beherbergt zum einen einen 4-geschossigen Funktionsbau für Büros, Lager, Technik, Verpackung, QS und Retouren. Direkt daneben befindet sich der Lagerbau für Versandvorbereitung, einem Shuttlelager mit 60.000 Stellplätzen für Liegeware sowie ein Hängewarenlager, das sich über fünf Ebenen erstreckt und eine Kapazität von ca. 500.000 Hängeteilen aufweist.

Bis Mai dieses Jahres wird die Anlage noch aufgebaut und eingerichtet, eine Testphase startet im Juni, so dass ab Juli 2015 erstmals die Ware eingelagert und mit der Auslieferung begonnen werden kann. Laut Helmut Schlotterer wird ab Herbst 2015 das gesamte Logistikzentrum seinen vollen Betrieb aufnehmen können.

Investiert wurden knapp 35 Mio. Euro.

"Mit dem neuen Logistikzentrum haben wir ein weiteres neues, hochmodernes und effizientes Gebäude in "Cain City" geschaffen. Die Abwicklung sämtlicher Prozesse zu zentralisieren, war nur ein weiterer, konsequenter Schritt in der Firmenhistorie von Marc Cain. Wir sind sehr stolz auf unser neues high-tech Logistikzentrum", so Helmut Schlotterer, Gründer, Inhaber und Vorsitzender der Geschäftsführung.

Kontakt:

Nina Kron
Brunnenstr. 34
D-72411 Bodelshausen
Fon +49 7471.709-222
E-mail nina.kron@marc-cain.com
www.marc-cain.com



Weitere Meldungen: Marc Cain GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: