Marc Cain GmbH

Helmut Schlotterer gewinnt für Marc Cain den "Prix de la Mode"

Bodelshausen (ots) - Die niederländische Marie Claire zeichnete am 19.11.2012 Marc Cain mit dem "Prix de la Mode" in der Kategorie "Best Entrepreneur" aus. Im Rahmen einer feierlichen Gala in Amsterdam überreichte May-Britt Mobach, Chefredakteurin der Marie Claire, Firmengründer und Inhaber Helmut Schlotterer den renommierten Award.

In insgesamt sechs Kategorien wurden Persönlichkeiten aus der Modewelt ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um die Branche verdient gemacht haben. Neben dem deutschen Modelabel wurde der bedeutende Preis unter anderem an Karl Lagerfeld vergeben, der für sein Lebenswerk geehrt wurde. Der Preis für den "Best Creative Director" ging an Hermès-Chefdesigner Christophe Lemaire.

Helmut Schlotterer freute sich über die Auszeichnung als bester Mode-Unternehmer des Jahres 2012 und sieht die Firmenphilosophie bestätigt: "Wir exportieren unsere Kollektion nach China und lassen sie nicht wie viele andere dort herstellen. Die Marc Cain Kernkompetenz liegt in Deutschland, das hebt uns qualitativ ab und ermöglicht uns, Innovationen direkt umzusetzen."

Schauplatz der Preisverleihung war die "Stadsschouwburg" - ein traditionsreiches Theater im klassizistischen Stil am Leidseplein. Zum Auftakt der exklusiven Veranstaltung wurde den rund 200 geladenen Gästen ein besonderes Dinner mitten auf der Bühne des Theaters serviert. Die exzellente Speisekarte zauberte Rogér Rassin, Chef de Cuisine im Amsterdamer Sterne-Restaurant "La Rive". Anschließend begeisterte die niederländische Chanson-Sängerin Wende Snijders mit einer Live-Performance am Piano.

Kontakt:

Marc Cain GmbH
Carolin Kraus

Fon +49 7471 709-221
Fax +49 7471 709-5 221

carolin.kraus@marc-cain.de


Das könnte Sie auch interessieren: