NewPace

NewPace revolutioniert mobile Nachrichtenübermittlung

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) -

                Kanadas NewPace-Technologie demonstriert gehostete RCS-Lösung auf dem
                                      Mobile World Congress 

Die NewPace-Technologie mit ihrer Rich Communication Solution, die auf dem Mobile World Congress 2012 (http://www.mobileworldcongress.com) vorgeführt wird, hat die Branche für Mobilfunknachrichten heute einen Schritt vorwärts gebracht. NewPace hat eine kostengünstige und risikoarme, gehostete RCS-Lösung entwickelt, die viele Hindernisse auf dem Weg zur Umsetzung überwindet, unter anderem die vermeintliche Notwendigkeit von IMS-Kern und Kapitalinvestitionen.

Mit der Rich Communication Suite (RCS) strebt die Mobilfunkbranche, angeführt von der GSM Association (GSMA), einen Standard an, der die Kommunikation vereinheitlichen soll. Dies geschieht durch die Kombination von Sprachtelefonie, Präsenz, Status, Instant Messaging/SMS, Kontaktlisten, Medienfreigabe, Konferenzschaltung und Video-Chats in einen einzigen Service auf einem Mobiltelefon, ohne dass Software oder Downloads von Dritten erforderlich sind. Das auf den Kunden zugeschnittene RCS-Produkt wurde auf der Konferenz mit einem neuen Markennamen versehen - "joyn". Die NewPace-Lösung bietet Netzbetreibern die Möglichkeit, den joyn-Service mit einem gehosteten Produkt bereitstellen zu können.

Die RCS/joyn-Plattform ist so gestaltet, dass Endnutzer erweiterte Nachrichten-Optionen miteinander verwenden können, unabhängig von der Handymarke oder dem Mobilfunkbetreiber. Dieser Rahmen wird Mobilfunkbetreibern zunehmend fortschrittliche Dienste bereitstellen, die sie wiederum ihren Kunden anbieten können.

Die NewPace-Lösung ist die erste, die ohne erforderlichen IMS-Kern arbeiten kann. Der IMS-Kern ist eine teure und kostspielige Infrastruktur, die viele Mobilfunkbetreiber nur zögerlich umsetzen, und stellt bis heute eine wirkliche Barriere bei der RCS-Realisierung dar. Zusätzlich zu den von der GSMA festgesetzten Anforderungen für die anfängliche Einführung, erfüllt die NewPace-Lösung erkannte Erfordernisse, unter anderem die Integration mit Over-the-top (OTT-Angebote) Instant-Messaging-Diensten und sozialen Netzwerken, Abrechnungsschnittstellen, Betreiber-Interkonnektivität, Reporting, behördliche Operationen und Abfangen von Nachrichten, Verwaltung, Überwachung und Bereitstellung.

"Das Team von NewPace kann auf eine Erfolgsbilanz von Innovationen in der Sprachtelefonie und im VoIP-Sektor zurückblicken und hat eine Reihe von Produktfortschritten entwickelt, die die Art und Weise unserer Kommunikation verändert haben", erklärte Brent Newsome, CEO von NewPace. "Wir glauben, dass unser neuester Vorstoss in den RCS-Bereich die Kommunikationslandschaft für Betreiber und Kunden umwandeln wird."

Die Bereitstellung einer gehosteten Option, die durch ihr Design in die Betriebsstätte des Betreibers übersiedeln kann, macht NewPace zum ersten Unternehmen, das den Betreibern unabhängig von deren Grösse oder Kundenstamm Zugang anbietet.

"Unsere Lösung ist eine Option mit wenig Vorlaufzeit für Betreiber, die wenig Investitionsaufwand erfordert, ein niedriges Betriebskostenrisiko aufweist und mit oder ohne einem IMS-Kern-Netzwerk arbeiten kann" erläuterte Gavin Murphy, Technischer Direktor und stellvertretender Präsident von NewPace. "Die gehostete Lösung ermöglicht unserem Team ausserdem, Softwareaktualisierungen schnell umzusetzen, um den Service mit den sich entwickelnden RCS-e-Spezifikationen auf dem Laufenden zu halten."

NewPace ist mit einer Reihe von Betreibern und Anbietern von RCS-Benutzerschnittstellen im Gespräch und wird mit Synchronica plc in der Entwicklung, im Verkauf und im Marketing seines RCS-Produkts kooperieren. In den nächsten Wochen wird NewPace mit einigen der beiden Gruppen zusammenarbeiten, um seinen Service mit verschiedenen Kunden auf dem Markt zu validieren. Das Team von NewPace beabsichtigt, einen umfangreichen Fahrplan für zusätzliche Komponenten zu erstellen, die in die RCS-e-Lösung integriert werden sollen.

Teilnehmende auf dem Mobile World Congress (http://www.mobileworldcongress.com) können NewPace auf dem NewPace-Messestand besuchen: App Planet, Halle 7, 7F89 oder im GSMA-Pavillon: Halle 8, Stand #C118.

Über NewPace Technology Development Inc.

Das im Jahr 2009 gegründete NewPace ist ein professionelles Software-Engineering-Unternehmen in Privatbesitz mit Sitz in Halifax, Kanada. NewPace liefert modernste Software-Lösungen in vielfältigen Bereichen wie mobile Anwendungen für Unternehmen und die Rich Communications Suite. Das NewPace-Team hat gross angelegte VoIP-Produkte entwickelt und die globale Integration von Instant-Messaging-Produkten umgesetzt und verfügt so über umfangreiche Erfahrung in Telekommunikationsentwicklung und -betrieb. Das Unternehmen hat eine vielfältige, globale Kundenbasis, verschafft ein stabiles und sicheres Umfeld und verfügt über die Expertise, um robuste und berechenbare Lösungen mit hoher Verfügbarkeit zu liefern.

Zum Team von NewPace gehören Experten für Android(TM), BlackBerry(R) und iOS(TM)-Plattformentwicklung, VoIP/SIP-Anwendungen, Grafikdesigner, Softwareentwickler und Spezialisten für Qualitätssicherung und Betrieb. Für weitere Informationen über NewPace besuchen Sie bitte: http://www.newpace.com

Kontakt:

Für weitere Informationen oder zur Interviewvereinbarung wenden
Sie sich bitte an Christina Carew, Director, Communications, NewPace,
+1-902-221-1927, christina.carew@newpace.com


Das könnte Sie auch interessieren: