Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Blue Belt Technologies, Inc.

Blue Belt Technologies gibt Durchführung der ersten unikondylären Knieersatzoperation mit dem NavioPFS im Golden Jubilee National Hospital bekannt

Pittsburgh (ots/PRNewswire) - Blue Belt Technologies, Inc. gab heute bekannt, dass die erste unikondyläre Knieersatzoperation (UKR) mit dem NavioPFS(TM) im Golden Jubilee National Hospital in Glasgow, Schottland, erfolgte. Dr. Fred Picard führte die Operation mithilfe des Chirurgiesystems NavioPFS erfolgreich durch. Dr. Picard ist ein bekannter Orthopäde und Gewinner des Muller Award der CAOS (Computer Assisted Orthopaedic Surgery) International Society [Internationale Gesellschaft für computergestützte orthopädische Chirurgie].

Das Chirurgiesystem NavioPFS bietet dem Operateur bei der Behandlung von Osteoarthritis des Knies ein intelligentes Instrument mit Robotersteuerung, intraoperativer Implantatplanung sowie 3D-Visualisierung und -Navigation. Mithilfe der urheberrechtlich geschützten Software und patentierter Robotertechnik plant das NavioPFS präzise Knochenresektion für die optimale Platzierung von UKR-Implantaten und führ diese dann aus.

Nach dem Ende der Operation kommentierte Dr. Picard: "Das NavioPFS-System erfüllte meine Erwartungen an die Möglichkeit der genauen Implantation, die bei unikondylären Knieersatzoperationen unbedingt erforderlich ist, und übertraf sie sogar. Ich bin froh, dass ich die Gelegenheit hatte, diese Technologie der Golden Jubilee Gemeinschaft vorstellen zu können."

Das Golden Jubilee ist ein nationales, gemeinsames Kompetenzzentrum in Schottland, das auf Orthopädie, Kardiologie, Ophthalmologie und allgemeine Chirurgie spezialisiert ist. Im Golden Jubilee werden bis zu 25 % des orthopädischen (Endoprothetik) chirurgischen Volumens in Schottland behandelt und es bietet eine ausgezeichnete Plattform, um das NavioPFS-System auch anderen Anwendern aus dem Vereinigten Königreich und aus Europa vorzustellen.

In seinen Kommentaren über das Verfahren sagte Eric B. Timko, President und CEO von Blue Belt Technologies: "Wir sind schon auf den Beginn der nächsten Phase der Arbeit mit Dr. Picard und dem Golden Jubilee Hospital gespannt, in der weitere Chirurgen am NavioPFS-System ausgebildet und es bei der Behandlung von Patienten mit unikompartimenteller Osteoarthritis verwenden werden. Wir glauben, dass das NavioPFS-System eine genaue und wiederholbare Technik für die Durchführung einer traditionell schwierigen Operation bietet, und das in einem kostengünstigen Paket, mit dem die Technologie in allen geografischen Märkten und Krankenhaussystemen verfügbar gemacht werden kann."

Blue Belt Technologies, Inc.

Blue Belt Technologies, Inc. entwickelt die nächste Generation "intelligenter" chirurgischer Instrumente mit Präzisionsrobotik, die zunächst bei orthopädischen Eingriffen und anschließend in anderen chirurgischen Fachgebieten, wie der Neuro- und Wirbelsäulenchirurgie sowie der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO), eingesetzt werden sollen. Das NavioPFS-System des Unternehmens verfügt über eine patentierte Technik, die dem Chirurgen mithilfe eines intelligenten, computerunterstützten, handgehaltenen Geräts die präzise robotische Kontrolle beim Schneiden von Knochen ermöglicht. Das NavioPFS-System bietet dem Chirurgen ein zusätzliches Sicherheitsniveau und höhere Genauigkeit bei der Knochenformung bei minimalinvasiven Inzisionen.

BLUE BELT TECHNOLOGIES, INC.

Web site: http://www.bluebelttech.com/

Kontakt:

KONTAKT: Eric B. Timko +1-412-683 3844 oder
etimko@bluebelttech.com von Blue Belt Technologies.
www.bluebelttech.com



Weitere Meldungen: Blue Belt Technologies, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: