TD Industry Alliance

TDIA präsentiert die kommerzielle Leistungsfähigkeit von TD-LTE auf dem MWC 2012

Peking (ots/PRNewswire) - Die TD Industry Alliance (TDIA) wird in Zusammenarbeit mit CBC, Ixia, DAPU Telecom, Transcom und HOJY am Mobile World Congress 2012 ("MWC 2012") teilnehmen, um die kommerzielle Leistungsfähigkeit von TD-LTE und die neuesten Entwicklungen des internationalen Branchenbündnisses zu präsentieren. Der MWC 2012 wird von der GSMA organisiert und findet vom 27. Februar bis zum 1. März 2012 in Barcelona statt.

TD-LTE wird an Stand Nr. 2A73 in Halle 2, Fira de Barcelona, zu finden sein. Dort präsentiert das Bündnis unter anderem die kommerziellen Eigenschaften der TD-LTE-Netzwerkverteilung, die aktuellsten Entwicklungen und die Zusammensetzung des internationalen TD-LTE-Branchenbündnisses, Informationen zum TD-LTE-Standard sowie den Stand der Produktforschung und Entwicklungspläne, TD-LTE-Testsysteme, die neuesten TD-LTE-Endgeräte, die höchste stabile TD-LTE-Frequenz und Taktlösungen.

Die China Broadcasting Corporation wird Live-Vorführungen von CMMB (China Mobile Multimedia Broadcasting) darbieten und mit einer statischen Ausstellung demonstrieren, dass CMMB für den grossflächigen kommerziellen Einsatz im internationalen Markt ausgereift ist, über ausreichende Unterstützungskapazitäten verfügt und Kostenvorteile bietet. Der Erfolg der kommerziellen Anwendung von TD+CMMB in China hat günstige Rahmenbedingungen für die weitere Expansion von TD+CMMB-Serviceanwendungen im TD-LTE-Markt und die Internationalisierung des CMMB-Standards geschaffen.

Zwei Hersteller von Testsystemen, Ixia und Transcom, werden ihre TD-LTE-Produktsuite präsentieren. Die aktive Beteiligung des amerikanischen Unternehmens Ixia unterstreicht die Bedeutung und Internationalisierung des TD-LTE-Branchenbündnisses.

HOJY wird TD-LTE/TD-SCDMA Mobile Hotspots sowie Chipkarten, Module und Lösungen auf der Basis von TD-SCDMA vorführen.

DAPU Telecom wird einen hochgradig stabilen Oszillator zur Verwendung in Telekommunikationssystemen, Endgeräten, Navigationsausrüstung, empfindlichen Testinstrumenten und anderen Bereichen ausstellen.

Darüber hinaus werden TD-Endgeräte zu sehen sein, einschliesslich der neuesten TD-LTE- und TD-SCDMA-Produkte.

TDIA hat sich als eine weltberühmte Plattform für die Förderung der TD-Branche etabliert. TDIA wird am MWC 2012 teilnehmen, um den ausländischen Regulierungsbehörden und Netzbetreibern ein besseres Verständnis von TD-LTE zu vermitteln und deren Aufmerksamkeit zu gewinnen, den Weg für die Auslandsexpansion der TD-Technologie zu ebnen und die Nutzung von TD-LTE im kommerziellen Massstab zu fördern. Die Entwicklung von TD-LTE erreicht eine neue Phase und die TD-Technologie erfüllt alle Voraussetzungen für eine hochgradig erfolgreiche kommerzielle Nutzung innerhalb und ausserhalb Chinas.

Kontakt:

Lu Yu, +86-136-0114-5090, luyu@tdia.com



Weitere Meldungen: TD Industry Alliance

Das könnte Sie auch interessieren: