Swiss Global Moneycare AG

EANS-News: Swiss Global Moneycare AG
SGM ermöglicht fortsetzenden Handel ihrer Aktien übergangsweise mittels einer multilateralen Handelsplattform

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Strategische Unternehmensentscheidungen/Aktienhandel

Baar (euro adhoc) - Die Swiss Global Moneycare AG (SGM) teilt mit, dass die
Aktien der SGM nach Einstellung des First Quotation Boards der Frankfurter
Wertpapierbörse am 15. Dezember 2012 ohne Unterbrechung handelbar bleiben.

Die Aktien der SGM können ab dem 17. Dezember 2012 zunächst über eine
multilaterale Handelsplattform gehandelt werden. Die SGM wird hierzu in den
kommenden Tagen nähere Details und Informationen im Investor Relations-Bereich
auf der Website www.sgmoneycare.ch bereitstellen. 

Der Verwaltungsrat der SGM betont, dass es sich hierbei explizit um eine
Übergangslösung handelt und es nach wie vor das erklärte Ziel ist, ein Listing
an einer alternativen Wertpapierhandelsbörse durchzuführen. Sobald das Testat
für die zuletzt erstellten IFRS-Bilanzen durch die beauftragte
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft vorliegt, wird die SGM ein bereits vorbereitetes
Wertpapierprospekt bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
(BaFin) einreichen. 

"Wir sehen uns gerade jetzt wieder in einer besonderen Verantwortung gegenüber
unseren Aktionären und wollen das Vertrauen in unser Unternehmen unter allen
Umständen aufrecht erhalten. Mit der sehr kurzfristig mitgeteilten Entscheidung
über die Einstellung des First Quotation Boards hat die Deutsche Börse AG viele
junge Wachstumsunternehmen vor ganz erhebliche Herausforderungen gestellt. Wir
haben alle Hebel in Bewegung gesetzt, damit unsere Aktien trotz dieser
Entscheidung auch zukünftig fortlaufend handelbar bleiben. Im Zuge dieser
Zielsetzung haben wir zunächst einen adäquaten Weg gefunden, um die Zeit
zwischen Schließung des First Quotations Boards in Frankfurt und dem Listing an
einem anderen Börsenplatz bestmöglich zu überbrücken. Mit der gefundenen Lösung,
unsere Aktien übergangsweise mittels einer multilateralen Handelsplattform
handelbar zu machen, sind wir sehr zufrieden.", so der Verwaltungsrat.


Unternehmensinformation:
Die Swiss Global Moneycare AG (SGM) mit Sitz in Baar / Schweiz ist eine am
Frankfurter Open Market unter der Isin: CH0017251098 notierte Gesellschaft mit
umfassendem und diversifiziertem Dienstleistungsportfolio in den Bereichen
Vermögensverwaltung, Relocation und Family Office.

Die SGM ist qualifizierter Finanzintermediär gemäß schweizerischer Gesetzgebung
und SRO-Mitglied im VQF (Verein zur Qualitätssicherung von
Finanzdienstleistungen), eine in der Schweiz führende und offiziell anerkannte
Selbstregulierungsorganisation (SRO) und Mitglied der BOVV-VQF
(Branchenorganisation für unabhängige Vermögensverwalter).

Das Portfolio der SGM erstreckt sich von beratenden Dienstleistungen über
vermittelnde und betreuende Serviceleistungen bis hin zu verwaltenden
Tätigkeiten. Im Einzelnen bietet die SGM Dienstleistungen und Lösungen im
Bereich Um- und Ansiedlung von Unternehmen und Privatpersonen,
Domizilverwaltung, Private Vermögensverwaltung, Beratung bei Gründung
schweizerischer Unternehmen und Stiftungen, Full Office Services für Unternehmen
und Privatpersonen, Nachfolgeregelung für Unternehmen, Anlage von und in Private
Equity, Vermittlung von Finanzierungen, Immobilienverwaltung und -beratung,
Sportlermanagement und -beratung.

Weitere Informationen unter: www.sgmoneycare.ch.

*** ENDE DER PRESSEMITTEILUNG***

Diese Pressemitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, Erwartungen,
Erklärungen, Absichten, Strategien und Meinungen enthalten. Alle hierin
enthaltenen Aussagen basieren auf die der Geschäftsführung von Swiss Global
Moneycare AG an dem entsprechenden Tag verfügbaren Informationen, und
tatsächliche Ergebnisse können je nach Eintritt zukünftiger Ereignisse innerhalb
und außerhalb der Kontrolle der Geschäftsführung variieren, einschließlich
Risiken und Unsicherheitsfaktoren, welche erhebliche Abweichungen tatsächlicher
Ergebnisse verursachen könnten.

Der Verwaltungsrat übernimmt keine Verantwortung, um die Inhalte dieser
Pressemitteilung im Falle aufkommender neuer Aspekte oder neuer Gegebenheiten,
die eventuell die Fakten ändern, zu aktualisieren.


Rückfragehinweis:
Swiss Global Moneycare AG
Bahnhofstrasse 4
CH-6340 Baar

E-Mail: contact@sgmoneycare.ch
Internet: http://www.sgmoneycare.ch

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Swiss Global Moneycare AG
             Bahnhofstrasse 4
             CH-6340 Baar
Telefon:     +41 41 760 90 21
FAX:         +41 41 760 90 23
Email:    contact@sgmoneycare.ch
WWW:      http://www.sgmoneycare.ch
Branche:     Unternehmensberatung
ISIN:        CH0017251098
Indizes:     
Börsen:      XETRA: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Swiss Global Moneycare AG

Das könnte Sie auch interessieren: