Public Health PR Projektgesellschaft

BIOCRATES Life Sciences AG bringt vollständigen Reagenziensatz für die MS-basierte Steroidhormon-Analyse auf den Markt

Mit seinem neuen Reagenziensatz für die massenspektrometrische Steroidbestimmung setzt BIOCRATES weiterhin neue Maßstäbe in der diagnostischen Medizin

Innsbruck (ots) - Die österreichische BIOCRATES bringt nun einen vollständigen Reagenziensatz für die massenspektrometrische Steroidhormon-Analyse auf den Markt. Die vier neuen Produkte - AbsoluteIDQ(R) Steroid Calibrators, AbsoluteIDQ(R) Steroid Quality Controls, AbsoluteIDQ(R) Steroid Internal Standards und AbsoluteIDQ(R) Steroid Testmix - ermöglichen die auf Liquid Chromatographie-Tandem-Massenspektrometrie (LC-MS/MS) basierende simultane Quantifizierung von bis zu 17 Steroiden aus nur einer Serumprobe und markieren damit einen weiteren wesentlichen Fortschritt in einem Bereich, in dem das Unternehmen wiederholt seine beispiellose Expertise unter Beweis gestellt hat. Durch ihr hohes Maß an Sensitivität, Selektivität, Genauigkeit und Präzision entspricht die LC-MS/MS den strengsten Qualitätsanforderungen in der Routinediagnostik.

"Darauf haben wir schon lange gewartet", so PD Dr. Manfred Rauh, Laborleiter der Kinder- und Jugendklinik, Universitätsklinikum Erlangen. "Diese Reagenzien sind ein wichtiger Schritt hin zur Standardisierung und Harmonisierung massenspektrometrischer Verfahren für die Steroidbestimmung und eine wichtige Voraussetzung für eine breite Anwendung im klinischen Labor. Kommerziell verfügbare Kalibratoren und Kontrollen minimieren den eigenen laborinternen Aufwand für die Herstellung sowie die Überwachung der Qualität und Stabilität der benötigten Referenzseren." Dank der neuen Produktgruppe ist die massenspektrometrische Steroidhormon-Bestimmung voll individualisierbar und lässt Forschern freie Hand bei der Entscheidung, welche der 17 Analyten bestimmt werden.

Zwtl.: Über BIOCRATES Life Sciences AG

BIOCRATES ist ein führendes Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Erforschung von Biomarkern und die Entwicklung von Metabolomik-basierten Produkten und In vitro-Diagnostika (IVD) für die Diagnose und Früherkennung von Erkrankungen spezialisiert hat. BIOCRATES sieht sich in der einzigartigen Lage, Anbieter standardisierter massenspektrometrischer Kit-Produkte und IVD mit beispielloser Genauigkeit und Präzision sowie einzigartigem Multiplexing-Potenzial zu werden, die dazu beitragen, die praktische Umsetzung der personalisierten Medizin zu revolutionieren.

Rückfragehinweis:
   Michael Leitner
   PublicHealthPR
   Tel.:+43/1/602053092
   email:michael.leitner@publichealth.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3544/aom



Weitere Meldungen: Public Health PR Projektgesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: