Public Health PR Projektgesellschaft

BIOCRATES: AbsoluteIDQ(R) Stero17 Kit ab sofort erhältlich

Innsbruck (ots) - Das österreichische Biotech-Unternehmen BIOCRATES Life Sciences AG, das sich der Entwicklung von Metabolomics-basierten Kit-Produkten für Anwendungen in Forschung und Diagnostik verschrieben hat, brachte soeben AbsoluteIDQ(R) Stero17 auf den Markt. Mittels Tandem-Massenspektrometrie ermöglicht es die gleichzeitige Bestimmung von 17 Steroidhormonen aus nur einer einzigen Blutprobe.

BIOCRATES bringt mit AbsoluteIDQ(R) Stero17 sein zweites auf Tandem-Massenspektrometrie basierendes Steroidhormon-Kit auf den Markt. Das Kit ermöglicht die derzeit umfassendste gleichzeitige quantitative Bestimmung einer Palette von Steroidhormonen mittels (U)HPLC-MS/MS einhergehend mit signifikant reduzierter Analysezeit sowie eines verbesserten Durchlaufs.

Zwtl.: Steroidhormone - Träger zahlreicher Lebensprozesse

Die quantitative Analyse von Steroidhormonen ist in der klinischen Diagnostik und in Steroid bezogenen Forschungsgebieten äußerst wichtig. Estrogene und Progestagene regulieren beispielsweise viele fortpflanzungsbezogenen Vorgänge im Körper einer Frau. Angeborene oder erworbene Störungen im Steroidhormonstoffwechsel sind Ursache für viele Erkrankungen und zählen zu den häufigsten endokrinen Störungen.

Zwtl.: Was ist AbsoluteIDQ(R) Stero17?

Das AbsoluteIDQ(R) Stero17 Kit von BIOCRATES ermöglicht die standardisierte quantitative Bestimmung von 17 Steroidhormonen aus einer einzigen Blutprobe mittels (U)HPLC-MS/MS - einer Technologie, die ein Höchstmaß an analytischer Sensitivität sowie überragende Präzision ermöglicht. Das geprüfte Kit steht gebrauchsfertig mit isotopenmarkierten internen Standards, Reagenzien und Protokollen für die Probenvorbereitung basierend auf Festphasenextraktion in 96-Well-Format zur Verfügung und ermöglicht die (U)HPLC-ESI-MS/MS-Analyse mit qualitätsgesichertem Arbeitsauflauf.

Zwtl.: Vorteile gegenüber Immunoassay-Verfahren.

Die wesentlichen Vorteile von (U)HPLC-MS/MS verglichen mit Immunoassay-Tests sind die gleichzeitige Bestimmung von mehreren Metaboliten in einer Probe mit höchster Selektivität mithilfe des Multiple Reaction Montioring Modus (MRM), teilweise größere dynamische Kalibrierungsbereiche, deutlich verbesserte Richtigkeit der Analyseergebnisse sowie wesentlich verringerte Variabilität des (U)HPLC LC-MS/MS Verfahrens.

Zwtl.: BIOCRATES

BIOCRATES Life Sciences AG ist ein führendes Biotechnologie-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Biomarkern und MS-basierten standardisierten Metabolomik-Kits und In-vitro-Diagnostika (IVD) spezialisiert. Weitere Informationen: www.biocrates.com.

Rückfragehinweis: Michael Leitner, PublicHealthPR Tel.: +43/1/602053092, email: michael.leitner@publichealth.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3544/aom

 


Das könnte Sie auch interessieren: