Public Health PR Projektgesellschaft

BIOCRATES Präsenz nun auch in Spanien und der Türkei

Der österreichische Diagnostik-Experte mit Schwerpunkt personalisierte Medizin setzt seinen Expansionskurs fort

Innsbruck (ots) - Das österreichische Diagnostika-Unternehmen BIOCRATES Life Sciences AG, Vorreiter in der Entwicklung Metabolomics-basierter Kit-Produkte, schließt Vertriebs- und Co-Marketing-Abkommen mit zwei neuen Partnern: mit der spanischen MATERLAB und der türkischen ONKOGEN Diagnostik Sistemler Ltd. Sti. Beide Unternehmen verfügen in ihren jeweiligen Heimatmärkten über ein landesweites Vertriebsnetz und sind Anbieter hochtechnologischer Diagnostika-Produkte. Wenige Monate zuvor hatte BIOCRATES sein SteroIDQ(R) Kit, das erste einer neuen Generation von In-vitro-Diagnostika zur Steroidhormonbestimmung, auf den Markt gebracht. Basierend auf der Technologie der Tandem-Massenspektrometrie (LC-MS/MS) ermöglicht SteroIDQ(R) die bislang umfassendste gleichzeitige Bestimmung einer Steroidhormon-Palette - und dies aus nur einer einzigen Blutprobe. Nach erfolgreicher Markteinführung des SteroIDQ(R) Kit in Deutschland, Österreich und der Schweiz setzt BIOCRATES nun seinen Expansionskurs fort. Durch die Kooperationen mit MATERLAB und ONKOGEN stehen BIOCRATES Produkte nun ab sofort auch Forschungsinstituten, Laboratorien und klinischen Einrichtungen in Spanien und der Türkei zur Verfügung.

BIOCRATES Life Sciences AG gab heute den Abschluss von Vertriebs- und Co-Marketing-Abkommen mit MATERLAB in Spanien und ONKOGEN Diagnostik in der Türkei bekannt. Im Rahmen der Vereinbarung übernehmen die beiden Unternehmen damit ab sofort die Vermarktung des SteroIDQ(R) Kits, dem jüngsten Metabolomics-Produkt von BIOCRATES, in ihren jeweiligen Märkten. Erst im Mai 2011 war SteroIDQ(R), ein gebrauchsfertiges CE-gekennzeichnetes In-vitro-Diagnostikum (IVD), erfolgreich in Deutschland, Österreich und der Schweiz eingeführt worden. SteroIDQ(R) ist das erste einer neuen Generation von Steroidhormon-Kits, das die derzeit umfassendste und gleichzeitige Bestimmung einer ganzen Palette von Steroidhormonen ermöglicht. Die Analyse basiert auf Tandem-Massenspektrometrie (LC-MS/MS), einer Technologie, die den derzeit strengsten Qualitätskriterien in der Routinediagnostik gerecht wird und eine außerordentliche analytische Sensitivität und Selektivität gewährleistet.

Gemäß dem Abkommen übernehmen MATERLAB und ONKOGEN Diagnostik sämtliche Vertriebsrechte für BIOCRATES-Produke, seiner Metabolomics-basierten Forschungs-Kits (AbsoluteIDQ(R) p150 Kit, AbsoluteIDQ(R) p180 Kit, MetaDisIDQ(R) Kit) sowie seines neuartigen und CE-gekennzeichneten SteroIDQ(R) IVD-Kits.

"Wir sind begeistert, solche kompetenten und äußerst erfolgreichen Partner gewonnen zu haben, die uns dabei unterstützen werden, die Präsenz von BIOCRATES auf dem spanischen und dem türkischen Markt auszuweiten.", kommentiert Elgar Schnegg, Geschäftsführer von BIOCRATES, das Abkommen. "Die ausgedehnten Vertriebsnetze sowohl von MATERLAB als auch von ONKOGEN Diagnostik in Kombination mit ihrer großen Expertise und ihrem Anspruch, hochmoderne Laborprodukte von erstklassigen Biotech- und Mikrobiologie-Herstellern auf ihre jeweiligen Märkte zu bringen, machen diese beiden Unternehmen zu idealen Partner für unser Vorhaben, das europäische Vertriebsnetz von BIOCRATES weiter zu vergrößern."

"Die Massenspektrometrie ist eine Spitzentechnologie, deren Bedeutung und Anwendungsmöglichkeiten künftig weiter zunehmen werden. Darüber hinaus wird sie den strengsten in der Routinediagnostik geltenden Qualitätskriterien gerecht. Wir freuen uns über unsere Zusammenarbeit mit BIOCRATES, einem im Bereich Metabolomics höchst erfahrenen Partner, und sind begeistert, dass diese bahnbrechende Technologie nun auch in türkischen Labors Einzug halten kann," so Alper Söyler, Geschäftsführer von ONKOGEN.

Über BIOCRATES Life Sciences AG

BIOCRATES Life Sciences AG ist ein führendes Biotechnologie-Unternehmen, das sich auf die Erforschung neuer Biomarker und die Entwicklung von In-vitro-Diagnostika zur Krankheitsfrüh-erkennung und -überwachung in den Bereichen Endokrinologie, Diabetes, Nephrologie und Onkologie spezialisiert hat. BIOCRATES ist überzeugt, dass die Massenspektrometrie (MS) aufgrund ihrer hohen Leistungsfähigkeit und der hohen Datenqualität eine zunehmend wichtige Rolle in der Labormedizin spielen wird. Sich selbst sieht BIOCRATES in der einzigartigen Lage, zu einem führenden Anbieter MS-basierter standardisierter In-vitro-Diagnostika mit beispielloser Richtigkeit und Präzision sowie effizienzsteigerndem Multiplexing-Potenzial zu werden und dadurch dazu beizutragen, den Weg zur personalisierten Medizin zu revolutionieren. Weiterführende Information finden Sie unter www.biocrates.com.

Über MATERLAB

MATERLAB wurde 1985 gegründet und beliefert seither sowohl kommerzielle als auch Forschungs-Labors, Industrie und andere Organisationen in ganz Spanien mit neuesten Labor-Produkten für Mensch und Tier aus einer breiten Palette renommierter Hersteller. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.materlab.com.

Über ONKOGEN Diagnostik Sistemler Ltd. Sti.

ONKOGEN wurde im Jahr 2007 in Ankara (Türkei) gegründet. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Laboratorien in der gesamten Türkei neue Technologien an die Hand zu geben und ihnen mit entsprechendem wissenschaftlichen und technischem Know-how zur Seite zu stehen. ONKOGEN unterhält bereits zahlreiche Vertriebsabkommen mit namhaften Partnern im Bereich HLA-Gewebetypisierung, Nukleinsäureaufreinigung, PCR und RT-PCR, Expression rekombinanter Proteine sowie auf dem Gebiet der Ringversuchsdurchführung.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.onkogen.com.tr.

Rückfragehinweis: Michael Leitner, Public Health PR Tel.: +43/1/602 05 30-0, e-mail: michael.leitner@publichealth.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3544/aom



Das könnte Sie auch interessieren: