Veritas Investment GmbH

Scope Analysis bescheinigt ETF-DACHFONDS "Gute Qualität" und spricht Empfehlung als Basisinvestment aus

Frankfurt am Main (ots) - Scope Analysis hat den ETF-DACHFONDS P (ISIN: DE0005561674) von Veritas mit der Ratingnote A ("gute Qualität") ausgezeichnet. In ihrer ersten Investmentanalyse des Produktes in der Kategorie "Vermögensverwaltende Fonds - flexibel" bescheinigt die Ratingagentur dem ETF-DACHFONDS eine "über dem Marktstandard liegende Qualität" und die Fähigkeit, aufgrund seiner Anlagestrategie, der Risikokontrolle sowie der Erfahrungen und Aktivitäten des Fondsmanagements auch hohe Anlagebeträge längerfristig zu verwalten und künftig weiterhin eine positive Wertentwicklung zu erzielen.

Als besondere Stärken des Fonds benennt Scope unter anderem den systematischen Investmentprozess und die globale Asset-Selektion. Positiv bewertet wird die primär über ETFs umgesetzte Anlagestrategie. "Dadurch werden potenzielle Managerrisiken eliminiert", so Sasa Perovic, Director Investmentfonds und Zertifikate, Scope Analysis GmbH. "Darüber hinaus zeigt der Fonds eine hohe Transparenz und Informationsqualität. Mit Markus Kaiser verfügt der Fonds über einen erfahrenen und hochqualifizierten Fondsmanager." Die Management-Qualität wird von Scope mit AA- ("sehr gute Qualität") bewertet. Ebenfalls hervorgehoben wird die unter dem marktüblichen Niveau liegende Gesamtkostenquote des Fonds.

Der ETF-DACHFONDS wurde im April 2007 als erster aktiver Dachfonds mit dem Schwerpunkt auf ETFs in Deutschland aufgelegt und verfügt nun über einen erfolgreichen 5-Jahres-Track-Record. Während die globalen Aktienmärkte über diesen Zeitraum 13,2% an Wert verloren erzielte der ETF-DACHFONDS ein Plus von 23,1%.* Der global anlegende Fonds kann sowohl in Aktien-, Renten- und Geldmarkt-ETFs als auch in Rohstoff- und Immobilienaktien-ETFs investieren. Er verfolgt einen systematischen, regelbasierten Anlageprozess. Die Aktienquote wird auf Basis des computergestützten Veritas-Trendphasenmodells je nach Marktumfeld flexibel zwischen 0 und 100 Prozent gesteuert. Aktuell sind die langfristigen Signale für Aktien auf breiter Front intakt und die Aktienquote beträgt 84%. Die entwickelten Märkte sind mit 65,5% gewichtet, der Schwellenländeranteil beträgt 18,7% und 5,2% des Fondsvermögens sind breit gestreut in Rohstoff-ETFs allokiert.

*ETF-DACHFONDS und MSCI World (EUR): 02.04.2007 - 31.03.2012 .....................

Kontakt:

Der gesamte Ratingbericht liegt unter www.scopeanalysis.de zum
Download bereit.


PRESSEKONTAKT VERITAS:
Veritas Investment GmbH
Jessica Daunheimer
mainBuilding, Taunusanlage 18
60325 Frankfurt
Tel. +49 (0)69. 97 57 43 -73
Email: j.daunheimer@veritas-investment.de
www.veritas-investment.de



ÜBER VERITAS
Veritas wurde 1991 als Kapitalanlagegesellschaft nach deutschem Recht
gegründet und ist nun seit 20 Jahren erfolgreich am deutschen Markt
tätig. Als konzernunabhängige Investmentboutique konzentriert sich
die Veritas ausschließlich auf ihre Kernkompetenz: das Asset
Management. Veritas ist Spezialist für systematische, regelbasierte
Investmentstrategien. Die Produktpalette umfasst aktiv gemanagte
Aktien-, Misch- und ETF-Dachfonds. Regelmäßige Auszeichnungen und
Ratings belegen die Qualität der Investmentstrategien und Fonds.

INFORMATIONEN ZUR SCOPE GROUP
Mit 1,2 Billionen analysierten Vermögenswerten ist Scope die führende
unabhängige europäische Ratingagentur. Die Unternehmensgruppe ist auf
das Rating von Unternehmen, Anleihen, Fonds und Zertifikaten
spezialisiert. Mit ihren Dienstleistungen unterstützt die Agentur
über 900 Finanzinstitute aus 18 Ländern bei der Vergabe von Krediten,
der Auswahl und Prüfung von Investments sowie dem Risiko-Monitoring
ihrer Portfolien. An ihren Standorten Berlin, Frankfurt, Stuttgart,
Amsterdam und Luxemburg beschäftigt die Ratingagentur 70 Mitarbeiter.



Weitere Meldungen: Veritas Investment GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: