Notenstein Privatbank

Notenstein Privatbank baut Asset Management aus

St. Gallen (ots) - Die Notenstein Privatbank positioniert sich im aufstrebenden Asset-Management-Markt: Mit der im April 2013 gegründeten TCMG Asset Management AG baut das St. Galler Bankhaus die Expertise im Bereich Asset Management aus.

Das Asset Management wird in den nächsten Jahren zunehmend an Bedeutung gewinnen. So will der Finanzplatz Schweiz das Asset Management aktiv als zusätzliches Standbein international positionieren. Notenstein Privatbank ist mit ihrer 100%-Tochterfirma 1741 Asset Management AG bereits heute erfolgreich in diesem Geschäftsfeld tätig und fokussiert sich dabei auf quantitativ verwaltete Anlagestrategien. Dazu zählen u.a. der neuartige und mehrmals ausgezeichnete Risk-Parity-Ansatz "Global Diversification" sowie die alternative Aktien-Indexstrategie "Dynamic Indexing".

Wachstum durch Multi-Boutique Strategie

Mit TCMG (The Capital Management Group) als Tochtergesellschaft verfolgt Notenstein Privatbank künftig eine Multi-Boutique-Strategie und plant, erstklassige Asset Manager unter einem gemeinsamen Dach zu positionieren. Damit können die Vorteile von spezialisierten und eigenständig operierenden Asset-Management-Boutiquen mit der Substanz und strategischen Expertise einer Gruppe kombiniert werden. Es ist geplant, im Verlaufe von 2013 unter anderem Dynapartners AG sowie 1741 Asset Management AG in die TCMG einzubringen. CEO der TCMG ist Beat Wittmann.

Die Notenstein Privatbank AG ist spezialisiert auf die Vermögensverwaltung für private und institutionelle Anleger. Die St. Galler Privatbank ist an dreizehn Standorten in der Schweiz vertreten, beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und verwaltet Vermögen in der Höhe von CHF 21 Mrd. Die Notenstein Privatbank ist zu 100% eine Tochtergesellschaft der Raiffeisen Schweiz. Mit ihrer Tochtergesellschaft 1741 Asset Management AG verfügt die Notenstein Privatbank über hohe Kompetenz im Bereich quantitativer Anlagestrategien. Weitere Informationen unter www.notenstein.ch

Diese Medienmitteilung ist auf www.notenstein.ch auf Französisch, Italienisch und Englisch abrufbar.

Kontakt:

Dominique Meier
Leiterin Corporate Communications
Tel. (direkt): +41/71/242'56'84
E-Mail: dominique.meier@notenstein.ch


Das könnte Sie auch interessieren: