Inverto GmbH

Unternehmensberatung Inverto steigert Umsatz um mehr als 12 Prozent auf 27 Millionen Euro
Volatiles Wirtschaftsumfeld bleibt Top-Thema in Einkauf und Supply Chain Management

Köln (ots) - In einem bewegten Marktumfeld bleibt die inhabergeführte Unternehmensberatung Inverto auf Wachstumskurs. Im Geschäftsjahr 2012 erzielten die Spezialisten für Einkauf und Supply Chain Management rund 27 Millionen Euro Umsatz und übertrafen damit das Vorjahresniveau um über 12 Prozent. Damit ist Inverto gemessen am Umsatz der führende unabhängige Spezialberater für Einkauf und Supply Chain Management in Europa. Ende 2012 waren insgesamt knapp 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Inverto beschäftigt. "Im vergangenen Geschäftsjahr konnten wir unsere starke Position im Handel behaupten und vor allem im Bereich Automobilzulieferer unsere Kundenbasis weiter ausbauen", so Inverto-Vorstand Markus Bergauer. "Aktuell ist für die Unternehmen das Top-Thema, wie sie ihren Einkauf und ihr Supply Chain Management fit halten für das stark volatile Wirtschaftsumfeld", berichtet Inverto-Vorstand Frank Wierlemann. "Die Herausforderung ist jetzt zugleich Risiken zu managen und Marktchancen zu nutzen. Der Einkauf hat dabei eine Vorreiterrolle." "Außerdem etabliert sich Transparenz und Nachhaltigkeit in weltweiten Lieferketten als Thema auf der Agenda der Unternehmen. Hier geht es den Firmen aber längst nicht mehr um Imagepflege, sondern sie behandeln dies als unternehmerischen Erfolgsfaktor," so Inverto-Vorstand Kiran Mazumdar.

Kontakt:

Inverto AG
Ines Breuer
Marketing Managerin
Lichtstraße 43 i
D-50825 Köln
Telefon +49-(0)221-485687-142
Telefax +49-(0)221-485687-140
E-Mail ibreuer@inverto.com
www.inverto.com

Comunicada Consulting GmbH
Dr. Jutta Rosenkranz-Kaiser
Burghaldenweg 21 B
D-70469 Stuttgart
Telefon +49-(0)711 99 33 749-12
Telefax +49-(0)711 99 33 749-11
E-Mail jrk@comunicada-consulting.de



Weitere Meldungen: Inverto GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: