HighQuest Partners

Global AgInvesting(SM) begrüßt Jim Rogers, den international anerkannten Ökonomen, als Hauptredner

Boston (ots/PRNewswire) - Teilnehmer an der Global AgInvesting(SM) 2012, die vom 23. bis 25. April im Waldorf=Astoria in New York City stattfinden wird, werden an einer exklusiven Präsentation des international anerkannten Investors, Autors und Wirtschaftskommentators Jim Rogers teilnehmen können, der bei dieser führenden Konferenz für Agrarinvestitionen der Hauptredner sein wird.

Global AgInvesting bietet einen umfassenden Überblick über agrarwirtschaftliche Investitionsmöglichkeiten, Risiken und Renditeprofile sowie Strategien für diversifizierte Agrar-Portfolios. Die Konferenz bringt mehr Agrarinvestoren an einen Tisch als jedes andere Konferenz weltweit.

Rogers ist seit Jahrzehnten eine Quelle für Anlageberatung und Finanzstrategien, schreibt häufig für die New York Times, Fortune, das Wall Street Journal, die Financial Times und andere massgebliche Nachrichtenmedien und ist ebenfalls ein regelmässiger Kommentator und Kolumnist in verschiedenen Medien. Er wird am 24. April "How I See the World Today and What I Am Doing About It" präsentieren und den ganzen Tag an der Konferenz teilnehmen. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, den Anlageexperten näher kennenzulernen.

"Global AgInvesting lockt mehr ranghohe Entscheidungsträger an als jede andere Veranstaltungsreihe für Agrarinvestitionen und ist damit das ideale Publikum für die zum Denken und Handeln anregenden Botschaften Rogers über die Zukunft von Agrarinvestitionen" , so Greg Mellinger, CEO von HighQuest Partners, dem Gastgeber der Veranstaltung. "Der Einblick in die Visionen dieses Anlageexperten ist ein weiterer Weg, den wir unseren Partnern zusätzlich zu den aktuellsten, innovativen Kenntnissen der Branche und zu unvergleichlichen Netzwerkmöglichkeiten anbieten."

Rogers, der akademische Grade von Yale und Oxford besitzt, mitbegründete Quantum Fund, seine erste globale Investmentpartnerschaft in 1973 mit solch grossem Erfolg, dass er sich schon im Alter von 37 Jahren zur Ruhe setzen konnte. Sein neuester Indexfonds, The Rogers Global Resource Equity Index, konzentriert sich auf die Top-Unternehmen in Landwirtschaft, Bergbau, Metall, Energie und im Bereich der alternativen Energien.

"Der Trend zu Investitionen in die Agrarwirtschaft hat bereits begonnen. Ich schätze, dass immer mehr Landwirte reich werden und die Preise von Agrarprodukten werden weiterhin langfristig ansteigen", erklärte Rogers. "Meiner Meinung nach wird die Agrarindustrie für die nächsten 10 bis 20 Jahre ein bedeutsamer Wirtschaftssektor sein. Diese Konferenz spiegelt die realen Investitionen in diesem Bereich wieder sowie auch das gestiegene Interesse neuer Anleger."

Für weitergehende Information über Global AgInvesting in New York, Singapur und London besuchen Sie bitte http://www.globalaginvesting.com. Um mehr über das strategische Beratungsunternehmen HighQuest Partners zu erfahren, besuchen Sie bitte http://www.highquestpartners.com.

Frances Pratt, +1-978-887-8800 fpratt@highquestpartners.com



Das könnte Sie auch interessieren: