NHN Japan Corporation

NHN Japan veröffentlicht BlackBerry-Version von LINE

Tokio (ots/PRNewswire) - NHN Japan kündigte am 17. August die lang herbeigesehnte BlackBerry-Version seiner beliebten App ?LINE" für Gratis-Anrufe und Gratis-Messaging an. Das Unternehmen erklärte, man richte sich mit dieser Veröffentlichung insbesondere an User aus Südostasien, wo BlackBerry-Benutzerzahlen gleichbleibend hoch sind.

http://naverland.naver.jp/wp-content/uploads/2012/08/LINE_bb_en.jpg [http://naverland.naver.jp/wp-content/uploads/2012/08/LINE_bb_en.jpg]

LINE ist eine Smartphone-App, mit der Benutzer kostenlos miteinander telefonieren und sich Kurzmitteilungen schreiben können. Dies gilt für den nationalen und internationalen Raum - völlig unabhängig davon, welcher Mobilfunkbetreiber in Anspruch genommen wird. Die App wird derzeit in über 230 Ländern genutzt und die Zahl aktiver Benutzer beträgt weltweit mehr als 54 Millionen.

Die Version ist insbesondere für Gebiete wie Indonesien, Singapur und Thailand gedacht, wo BlackBerry-Handsets nach wie vor sehr gefragt sind. NHN Japan ist der Ansicht, dass es wichtig ist, die LINE-App auf verschiedenen Geräten in verschiedenen Netzumgebungen nutzen zu können, damit die App so vielen Usern wie möglich zugänglich ist und die Benutzerzahlen weiter steigen. Zunächst wird die BlackBerry-Version von LINE nur mit aktivierter Messaging-Hauptfunktion veröffentlicht, sodass User sich gegenseitig Textnachrichten und Fotos schicken und auch die bekannten Sticker nutzen können, die das individuelle Chat-Erlebnis verbessern sollen.

Neben BlackBerry-Geräten ist LINE bereits für iPhone, Android, Feature Phones, PC, Tablets und Windows Phones erhältlich. NHN Japan hat erklärt, LINE gezielt weiterentwickeln und dabei weiterhin verschiedene Geräte und Plattformen berücksichtigen zu wollen.

Nähere Einzelheiten zu LINE für BlackBerry App-Name: LINE Unterstützte Betriebssysteme: BlackBerry OS 5 oder höher Sprachen: Englisch, Japanisch, Chinesisch (traditionell/vereinfacht), Koreanisch Preis: kostenlos Service-Website: http://appworld.blackberry.com/webstore/content/129864/ [http://appworld.blackberry.com/webstore/content/129864/]

Funktionsumfang:

- Messaging: Emoji, Kaomoji, Standortinformationen, Video- sowie Sprachmitteilungen können nicht übertragen werden. - Sticker: Enthält die 4 originalen Sticker-Sets. Obwohl kein Sticker-Shop existiert, können BlackBerry-User Sticker empfangen. - Chronik und Startseite sowie Sprachanruf-Funktionen sind nicht verfügbar.

Informationen zur NHN Japan Corporation NHN Japan ist die lokale Tochtergesellschaft der NHN Corporation, Koreas führendem Internetunternehmen. NHN Japan hat seine Firmenzentrale in Shinagawa, Tokio. CEO ist Akira Morikawa.

Informationen zu LINE (http://line.naver.jp/en [http://line.naver.jp/en]) LINE ist eine App für Gratis-Anrufe und Gratis-Messaging, die sich im Besitz der NHN Japan Corporation befindet und von dieser betrieben wird.

QUELLE: NHN Japan Corporation

Web site: http://line.naver.jp/en/ http://appworld.blackberry.com/webstore/content/129864//

Kontakt:

KONTAKT: Fumiko Hayashi, Pressestelle, Web Services Business
Division, NHN Japan Corporation, Tel.: +81-70-5077-6073 (nur
Japanisch),
E-Mail: Webservice-PR@nhn.com



Weitere Meldungen: NHN Japan Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: