Sydney Gay and Lesbian Mardi Gras

Kylie beginnt 25. Jubiläumsfeier mit Teilnahme am Sydney Mardi Gras

Sydney (ots/PRNewswire) - Der Sydney Gay and Lesbian Mardi Gras und sein strategischer Partner Destination NSW haben heute bekanntgegeben, dass Kylie Minogue an der diesjährigen Sydney Mardi Gras-Parade teilnehmen und gemeinsam mit Mitgliedern der homo-, bi-, transsexuellen und der Queer- und Intersex-Gemeinschaft im australischen Sydney einen Meilenstein in ihrer Karriere, K25 - 25 Years of Kylie, feiern wird.

Um sich die mit dieser Pressemitteilung assoziierten Multimedia-Inhalte anzusehen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: http://www.multivu.com/mnr/54328-kylie-minogue-kicks-off-25-yea rs-celebrations-at-sydney-mardi-gras

"Ich werde dieses Jahre für die Mardi Gras nach Hause kommen!" so Minogue. "Ich kann es kaum erwarten, und dies ist eine wunderbare Art und Weise, 25 Jahre einer solchen Unterstützung zu feiern."

"Eure Unterstützung über die vergangenen Jahre war einfach phänomenal, und ich kann es kaum erwarten, nach Hause zu kommen und gemeinsam mit euch zu feiern. Ich sehe euch also im März."

Sydney Gay and Lesbian Mardi Gras und sein strategischer Partner Destination NSW möchten dem beruflichen Meilenstein des berühmten Popstars, als K25 bezeichnet, mit einer persönlichen Einladung zur Teilnahme an der Veranstaltung huldigen, die als die populärste LGBTQI-Veranstaltung gilt und aus der Sydney und NSW insgesamt einen erheblichen ökonomischen Nutzen schlagen.

SGLMG wird Minogue in der Parade mit einem spektakulären K25-Wagen ehren und ihrer Karriere und iher Unterstützung der LGBTQI-Gemeinschaft so seinen Respekt zum Ausdruck bringen. SGLMGs CEO Michael Rolik erklärt, dass Minogues Annahme der Einladung zum Sydney Mardi Gras 14 Jahre nach Ihrer letzten Teilnahme an der Veranstaltung sie erneut in die Geschichte eingehen lassen wird.

"Es gibt keinen Zweifel, dass zu unserer Gemeinschaft eine grosse Zahl an Kylie Minogue-Fans zählen, und sind daher hocherfreut, dass sie zum Beginn ihres 25. Jubiläums in der Musikbranche hier am Mardi Gras teilnehmen wird", erklärt Rolik. "Es sind oft Gerüchte zu hören, dass Kylie wieder beim Mardi Gras dabei sein wird, und heute freuen wir uns, vermelden zu können, dass sie tatsächlich mit uns gemeinsam am Paradewochenende feiern wird. Wir werden unser Möglichstes tun, um dafür zu sorgen, dass sie Spass an der Sache hat."

"Im Rahmen unserer strategischen Partnerschaft mit Destination NSW haben wir viel in die Qualität der Parade investiert. Dieses Jahr setzen wir mit dem Versprechen, eine hervorragende Parade zu veranstalten, und Kylies Teilnahme dem Ganzen die Krone auf."

George Souris, NSWs Minister für Tourismus, Grossereignisse und Kultur, gab an: "Wir heissen Kylie Minogue herzlich zu einer der weltweit wichtigsten Veranstaltungen in Australiens führender Touristen- und Ereignisstadt willkommen."

"Frau Minogue nimmt in Australiens Herzen einen ganz besonderen Platz ein. Sie hat Fans auf der ganzen Welt, die sie verehren. Welcher Ort könnte besser sein als Sydney, Australiens Weltstadt, um ihr 25. Jubiläum in der Unterhaltungsbranche zu feiern?"

http://www.mardigras.org.au

Kontakt:

Katie Hoskins, Leitering Marketing & Kommunikation - Parade,
Sydney Gay and Lesbian Mardi Gras, +61-(0)-2-9383-0949,
katie.hoskins@mardigras.org.au



Weitere Meldungen: Sydney Gay and Lesbian Mardi Gras

Das könnte Sie auch interessieren: