We Are Water Foundation

Maria de Medeiros, Isabel Coixet und die UNO unter den Juroren des We Art Water Film Festivals

Madrid (ots/PRNewswire) - We Art Water Film Festival. Erstes internationales Kurzfilmfestival zur Stärkung des internationalen Bewusstseins für das Problem der Wasser- und Nahrungsmittelsicherheit im Rahmen des Weltwassertages 2012.

Die Stiftung "We Are Water Foundation" stellte erstmals das We Art Water Film Festival in der Galerie Roca Madrid vor. Das Festival möchte Menschen anerkennen und auszeichnen, die die Begabung haben, das Problem der Wasser- und Nahrungsmittelsicherheit mithilfe audio-visueller Werke wirkungsvoll bekanntzumachen.

Der Jury des ersten Jahres gehören namhafte Vertreter aus Film, Literatur und Entwicklungszusammenarbeit, wie Maria de Medeiros, Isabel Coixet und UN-Vertreter Carlos Jiménez Renjifo, an.

Der Wettbewerb steht allen Teilnehmern über 18 Jahre offen; einzureichen sind audio-visuelle Arbeiten mit einer Länge von 1 bis 3 Minuten in einer von drei Kategorien: Fiction oder Non-Fiction/Doku, Animation und Mobile. Beiträge können bis zum 30. April 2012 auf der Website http://www.weartwaterfestival.org eingereicht werden.

Das We Art Water Film Festival wird von verschiedenen Organisationen unterstützt. Bei der Präsentation sagte Afsane Bassir Pour, Direktorin des Regionalprogramms der Vereinten Nationen UNRIC: "Mit Initiativen wie dem We Art Water Film Festival möchten wir weltweit führenden Persönlichkeiten während der Rio+20-Konferenz zeigen, welche Art von Zukunft sich die Menschen wünschen. Wir brauchen "Artivisten", also künstlerische Aktivisten, die uns dabei helfen, die Botschaft über die Bedeutung des Wassers in der Welt zu verbreiten - nicht mit starken Worten, sondern einfach in Bildern."

Fotos: http://www.wearewater.org/en/maria-de-medeiros_2033

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: http://www.wearewater.org Pressestelle der We Are Water Foundation Rosalía del Rio / Gabriela Pis rdelrio@ulled.com gpis@ulled.com +34-915-629-083 / +34-629-452-452



Weitere Meldungen: We Are Water Foundation

Das könnte Sie auch interessieren: