Riverside Partners

Riverside Partners schließt Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an ITC Global, Inc. ab

Saint Petersburg, Florida, und Boston (ots/PRNewswire) -- Riverside Partners, ein privates Private Equity-Unternehmen mit Sitz in Boston, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen die behördliche Genehmigung erhalten hat und die Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung an ITC Global ("ITC Global", "ITC" oder das "Unternehmen"), einem internationalen Anbieter von Satellitenkommunikation für Unternehmen in den Bereichen Bergbau, Energie und Seefahrt, die sich an abgelegenen Standorten mit schwierigen Bedingungen befinden, abgeschlossen hat. ITC Global hat seinen Hauptsitz in Saint Petersburg, Florida. Die Bedingungen der Transaktion, die zuvor im November 2011 angekündigt wurde, wurden nicht bekannt gegeben.

ITC Global bietet Satellitenkommunikationsdienste für Unternehmen auf weltweiter Basis. ITC Global-Kunden freuen sich über massgeschneiderte, innovative Lösungen, einschliesslich regionaler und/oder globaler Clouds, Hybrid-Fiber-Satelliten-Netzwerke und leistungsfähigem Netzwerk-Engineering. ITC Global unterhält Einrichtungen in ganz Amerika, Europa, Asien, Australien und Afrika und beschäftigt ein beschäftigt ein globales Engineering-Team sowie technisches Personal und betreibt die hochmodernen Network Operations Centers (NOCs) in Saint Petersburg, Florida, Harahan, Louisiana und Perth, Westaustralien.

"Diese Partnerschaft ist sehr interessant, da ITC Global weiterhin nach Wachstum strebt", so Joseph Spytek, Mitbegründer und Chief Executive Officer von ITC Global. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Riverside Partners, dank derer wir unsere marktführende Position als Anbieter vollständig verwalteter, globaler Kommunikationsnetze in den Bereichen Bergbau, Energie und Seefahrt voranbringen können. Mit der Unterstützung durch Riverside Partners werden wir unsere Produktangebote und geografische Abdeckung erweitern sowie unseren weltweiten Kunden ein Höchstmass an Zuverlässigkeit und Service in der Branche bieten. Da die Investition von Riverside Partners bereits im November des vergangenen Jahres bekannt gegeben wurde, ist bereits ein erhebliches Wachstum in unserem Geschäft erkennbar. So wurden vor kurzem wichtige Energie-Lieferverträge in den Golf von Mexiko sowie in den North West Shelf in Westaustralien vergeben."

"Wir freuen uns, ITC Global Kapital und Unterstützung anzubieten, damit das Unternehmen sein Wachstum in der Satelliten-Industrie beschleunigen kann", so Steven F. Kaplan, General Partner bei Riverside Partners. "ITC Global hat eine sehr gute Position in der Branche und die Präsenz des Unternehmens in den wichtigen Bereichen Bergbau, Energie und Seefahrt bietet dem Unternehmen grosse Chancen für eine weitere Expansion. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Joe und seinem Team, um gemeinsam wichtigen Wert für die ITC Global-Kunden zu schaffen."

Informationen zu ITC Global

ITC Global ist eine elitäre Unternehmensgruppe, die auf globaler Basis Satellitenkommunikation für Unternehmen bietet und Niederlassungen ganz Amerika, Europa, Asien und Australien betreibt, wo ausgebildete Ingenieure und Techniker an strategisch wichtigen Standorten tätig sind. ITC Global bietet Satelliten-Kommunikationssysteme und laufende Unterstützung für einige der weltweit grössten und erfolgreichsten Bergbauunternehmen an den schwierigsten und an weit abgelegenen Standorten, und setzt seine Mitarbeiter, Prozesse und Technologien ein, um innovative Lösungen für die Öl- und Gas-Kunden zu bieten, die in aufstrebenden Märkten und der wachsenden Gasbranche tätig sind. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.itcglobal.com

Informationen zu Riverside Partners

Riverside Partners wurde 1989 gegründet und ist ein mittelständisches Private Equity-Unternehmen mit einem Schwerpunkt auf wachstumsorientierte Unternehmen in der Gesundheitsversorgung und Technologie. Riverside ist besonders mit Gründer-Partnerschaften, Eigentümern und Management-Teams erfahren, und liefert seinen Portfolio-Unternehmen erhebliche Fachkompetenz sowie Betriebserfahrung. Die Riverside-Partner haben mehr als 500 Millionen USD an Investitionen in über 50 Unternehmen verwaltet. Die Firma legt ihren Schwerpunkt derzeit auf Firmen mit Umsätzen zwischen 20 und 200 Millionen USD und 5 bis 25 Millionen EBITDA. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.riversidepartners.com.

Kontakt:

Jon Lemelman, Riverside Partners, LLC, +1-617-351-2810,
jlemelman@riversidepartners.com, oder Paul Sliwa, ITC Global, Inc.,
+1-727-898-3835, psliwa@itcglobal.com



Das könnte Sie auch interessieren: