Cruise Lines International, the European Cruise Council, and the Passenger Shipping Association

Medienkonferenz der weltweiten Kreuzfahrtindustrie - London 13:00 GMT am Donnerstag, den 19. Januar

London (ots/PRNewswire) - - LIVE von der jährlichen Passagierschiff-Sicherheitskonferenz

- Präsentiert von Cruise Lines International (CLIA), dem European Cruise Council (ECC), und der Passenger Shipping Association (PSA)

Im Namen der weltweiten Kreuzfahrtindustrie laden wir Sie hiermit ein, an einer Konferenz mit einem Expertengremium teilzunehmen, die sich mit den sicherheitsrechtlichen Rahmenbedingungen für Kreuzfahrtschiffe und Kreuzfahrtschiff-Betriebe beschäftigt.

Die Experten stehen für Fragen zu den Themen Sicherheit im Seeverkehr, Besatzungen von Kreuzfahrtschiffen und deren Ausbildung, Umweltfragen, Bergungsarbeiten sowie Kreuzfahrt-Design und -Konstruktion zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Rahmen dieser Konferenz nicht dazu in der Lage sein werden, den Zwischenfall mit der Costa Concordia, welcher derzeit Gegenstand von Ermittlungen ist, zu kommentieren oder Mutmassungen darüber abzugeben.

Die Veranstaltung wird als Livestream und als Aufzeichnung mit Simultanübersetzung in andere Sprachen im Internet abrufbar sein.

Livestream-Link (ab 13:00 GMT):

http://www.europeancruisecouncil.com/mediabriefing

http://www.europeancruisecouncil.com/mediabriefingitalian

Für Medien, die persönlich teilnehmen wollen, beginnt die Konferenz um 13:00 GMT/Londoner Ortszeit im:

Millennium Gloucester Hotel, London. Nächste U-Bahnstation: Gloucester Road

Falls Sie daran teilnehmen möchten, bitten wir um Voranmeldung unter: mediabriefing@fourcommunications.com[mediabriefing@fourcommuni cations.com_ ]

Für weitere Anfragen kontaktieren Sie bitte Iain Burns, Four Communications, +44-(0)20-3023-9005/9927/9087

 


Das könnte Sie auch interessieren: