ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG

Baubeginn für die Rhein-Galerie Ludwigshafen
Erweiterung der Innenstadt zum Rhein wird realisiert

    Ludwigshafen/Hamburg (ots) - Baubeginn für Ludwigshafens spektakulärstes Großprojekt: Noch im Juni dieses Jahres beginnen die Bauarbeiten für die Rhein-Galerie auf dem Gelände des ehemaligen Zollhofhafens. Bis zum Herbst 2010 entsteht direkt am Rheinufer ein neuartiges Innenstadtquartier bestehend aus einem einzigartigen Shopping-Center auf einer Verkaufsfläche von etwa 30.000 Quadratmetern, einem Gastro-Pavillion sowie einer sanierten historischen Werfthalle. Darüber hinaus werden etwa 25.000 Quadratmeter hochwertig gestalteter Außenanlagen mit direktem Wasserzugang geschaffen. Das Investitionsvolumen für die Rhein-Galerie Ludwigshafen beträgt rund 220 Millionen Euro.

    Im Zuge eines zweiten Bauabschnittes ist zudem ein Business-Hotel der Drei- bis Vier-Sterne-Kategorie mit bis zu 180 Zimmern vorgesehen. Das einzigartige Projekt wurde von Architekten der ECE entworfen. Die Hälfte der Mietflächen ist bereits vergeben.

    ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG

    Bereits seit 1965 plant, realisiert, vermietet und managt die ECE Einkaufsgalerien und ist auf diesem Gebiet europäischer Marktführer. In den 94 von der ECE betriebenen Centern erwirtschaften 10.000 Geschäfte auf einer Verkaufsfläche von 2,9 Millionen Quadratmetern einen Jahresumsatz von zehn Milliarden Euro. Zu den ECE-Centern zählen unter anderem die Potsdamer Platz Arkaden in Berlin, die Schloss-Arkaden Braunschweig, das Ettlinger Tor in Karlsruhe und der Limbecker Platz in Essen. In Ludwigshafen betreibt die ECE bereits das Rathaus-Center. 27 weitere Einkaufsgalerien befinden sich zurzeit in Deutschland, Russland, Bulgarien, Polen, Ungarn, Tschechien, Rumänien, Litauen, Österreich, Griechenland und der Türkei in Bau oder Planung - darunter das Serdika Center in Sofia und die Golden Ring Gallery im russischen Jaroslawl. In ihren Sparten Office, Traffic und Industries realisiert die ECE auch andere Gewerbeobjekte, so etwa die Philips Deutschlandzentrale in Hamburg oder das ThyssenKrupp-Quartier in Essen.


ots Originaltext: ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Christian Saadhoff
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Telefon: 040/60606-6898
E-Mail: presse@ece.de www.ece.de

Sigrid Karck
Stadt Ludwigshafen am Rhein
Telefon: 0621/504-2013
E-mail: pressestelle@ludwigshafen.de
www.ludwigshafen.de



Weitere Meldungen: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: