Radio Energy GmbH

Olaf Hopp wird CEO International Operations der NRJ Group und Geschäftsführer NRJ Deutschland

Paris/Berlin (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Olaf Hopp (41) übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2012 die Position des CEO International Operations der NRJ Group und wird gleichzeitig auch Geschäftsführer von Radio ENERGY in Deutschland. Er folgt auf Christophe Montague, der das Unternehmen zum Jahresende verlassen wird.

Olaf Hopp war seit 2003 Geschäftsführer von Radio Brocken und 89.0 RTL in Halle, davor Vorstand Marketing der Webcast Media AG und Geschäftsführer des Berliner Radiosenders 87.9 Star FM. Der 41Jährige Nürnberger hat Medien und Marketing in München studiert und seinen MBA in Berlin, Mailand und New York gemacht.

"Ich bin sehr froh, dass wir mit Olaf Hopp einen sehr erfahrenen Manager als neuen CEO International Operations der NRJ Group und Geschäftsführer von Radio ENERGY in Deutschland gefunden haben. Ich freue mich sehr auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihm", sagt Jean-Paul Baudecroux, Vorstandsvorsitzender der NRJ Group.

ENERGY: Mit über 550 Frequenzen in 16 Ländern ist ENERGY eine der größten internationalen Radio-Marken. In Deutschland ist ENERGY an den Standorten München, Berlin, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, Bremen, Sachsen und Frankfurt/Main on Air. Über 100 Events pro Jahr, Webradio, Mobile Apps, Podcasts und Online-Angebote machen ENERGY zur crossmedialen Marke, die das Lebensgefühl der jungen Generation trifft.

Kontakt:

Radio NRJ GmbH
Pressesprecher
Michael Weiland
Tel 040 4800 19-18
Mobil 0172 3822469
Mail: presse@energy.de



Das könnte Sie auch interessieren: