Behringer Harvard

Behringer Harvard Multifamily REIT I, Inc. verkündet neue Co-Investment-Partnerschaft mit institutionellen Anlegern

Dallas (ots/PRNewswire) - Der Behringer Harvard Multifamily REIT I, Inc. (REIT) verkündete heute, dass er eine neue Co-Investment-Partnerschaft mit einem der weltweit grössten Pensionsfonds eingegangen sei, der durch Heitman LLC (Heitman), ein multinationales Unternehmen für Immobilienanlagenmanagement mit verwalteten Assets im Wert von mehr als 23 Mrd. US-Dollar, beraten wird.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20050907/DABEHHARLOGO)

Aufgrund dieser Partnerschaft hat das von Heitman verwaltete Unternehmen Minderheitenanteile bei 15 Multifamily-Anlagen in acht Staaten erworben, die 4.100 Mehrfamilienhäuser umfassen. Dies entspricht etwas mehr als einem Drittel der Mehrfamilienhäuser des REIT-Portfolios. Die 15 Multifamily-Anlagen, die Gegenstand der Transaktionen im Rahmen dieser Partnerschaft sind, werden auf einen Wert von über 1 Mrd. US-Dollar geschätzt. Der REIT, der weiterhin die Mehrheitenanteile bei allen genannten Anlagen hält, fungiert auch in Zukunft für jede Anlage als Verwalter der Tagesgeschäfte.

"Wir sind hocherfreut, mit Heitman im Auftrag ihres Kunden zusammenzuarbeiten", kommentierte Robert S. Aisner, Chief Executive Officer und President von Behringer Harvard. "Für uns ist diese Gelegenheit, mit grossen Anlegern Co-Investment-Geschäfte zu tätigen, besonders attraktiv und ihre Beteiligung an unserer Multifamily-Investment-Plattform ist uns herzlich willkommen."

"Durch diesen zusätzliche Zufluss von institutionellem Co-Investment-Kapital wird sowohl die institutionelle Qualität des Asset-Portfolios, das unser REIT bisher zusammengestellt hat, sowie sein wahrgenommener Wert durch den Markt zusätzlich bestätigt", kommentierte Mark T. Alfieri, Chief Operating Officer des REIT. "Während unser REIT sein Asset-Portfolio weiterhin expandiert, werden wir konstant sowohl strategische Kaufgelegenheiten und, wo es sinnvoll scheint, Verkaufsgelegenheiten bewerten, wenn diese Wertsteigerungspotential für unsere Shareholder bieten könnten."

Lewis Ingall, Senior Managing Director von Heitman kommentierte: "Wir entschieden uns, mit Behringer Harvard zusammenzuarbeiten, weil das Portfolio ihres REIT besonders qualitätvolle Assets umfasst, weil Behringer Harvard eine erfolgreiche Bilanz bei ähnlichen institutionellen Co-Investment-Partnerschaften vorweisen kann und weil sie in der Lage sind, flexible REIT-Strukturen zu schaffen, die sich für internationale institutionelle Anleger eignen. Wir freuen uns auf eine beiderseitig vorteilhafte Partnerschaft bei Multifamily-Investitionen."

Die Partnerschaft mit Heitman ist die zweite Co-Investment-Partnerschaft des REIT mit einem internationalen institutionellen Anleger. Im Jahr 2007 ging der REIT eine Co-Investment-Partnerschaft mit PGGM Private Real Estate Fund (PGGM), ein Anlageinstrument für niederländische Pensionsfonds, ein. PGGM verpflichtete sich zunächst zu 100 Mio. US-Dollar für Co-Investments mit dem REIT und erhöhte das Volumen später auf 300 Mio. US-Dollar.

Um die Heitman-Transaktion abzuschliessen, wurden Anteile bei 12 Multifamily-Anlagen durch PGGM verkauft. Beim Co-Investment im Portfolio des REIT ist PGGM durch Eigentümeranteile an 15 anderen Multifamily-Anlagen weiterhin vertreten.

Zusätzlich zu den durch PGGM verkauften Anteile verkaufte der REIT dem von Heitman verwalteten Unternehmen Minderheitenanteile in sechs Multifamily-Anlagen. In drei Fällen verkauften sowohl der REIT als auch PGGM Anteile, die sie in den gleichen Multifamily-Anlagen hielten an das durch Heitman verwaltete Unternehmen.

Aufgrund dieser Transaktionen besteht das Portfolio des REIT aus Eigentümeranteilen in 42 Multifamily-Anlagen in 13 Staaten, die 11.112 Mehrfamilienhäuser umfassen. Zwölf dieser Portfolio-Assets befinden sich vollständig im Besitz des REIT, 15 befinden sich im Besitz von Joint Ventures von REIT und Heitman, und 15 befinden sich im Besitz von Joint Ventures von REIT und PGGM.

Über Behringer Harvard

Behringer Harvard schafft und verwaltet globale alternative Investmentprogramme von institutioneller Qualität für private und institutionelle Anleger. Programme, die durch die Unternehmensgruppe Behringer Harvard gesponsert und verwaltet werden, haben Kapital i. H. v. mehr als 5 Mrd. US-Dollar angezogen und in Assets mit einem Wert von mehr 11 Mrd. US-Dollar investiert. Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie bitte unseren Hauptsitz in den USA unter der gebührenfreien Telefonnummer +1-866-655-3600 oder unseren europäischen Hauptsitz unter +49-40-34-9999-90; oder besuchen Sie uns online auf: behringerharvard.com.

Diese Pressemeldung enthält zukunftsbezogene Aussagen im Zusammenhang mit den Geschäftstätigkeiten und dem finanziellen Ausblick des Behringer Harvard Multifamily REIT I, Inc., die auf unseren aktuellen Erwartungen, Einschätzungen, Prognosen und Vorausschätzungen basieren und keine Garantien für zukünftige Ergebnisse darstellen. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen gemachten Aussagen abweichen und Sie sollten kein übermässiges Vertrauen in diese Aussagen setzen. Zahlreiche wichtige Faktoren könnten dafür sorgen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsbezogenen Aussagen in dieser Pressemitteilung abweichen. Solche Faktoren umfassen die im Abschnitt "Risk Factors" des Jahresberichts von Behringer Harvard Multifamily REIT I, Inc. auf dem Formular 10-K für das zum 31. Dezember 2010 geschlossene Geschäftsjahr Genannten. Die zukunftsbezogene Aussagen in diesem Dokument gelten ausschliesslich zum Datum, an dem diese Aussagen getätigt wurden, und wir schliessen jede Verpflichtung aus, solche Aussagen zu aktualisieren, die aufgrund späterer Ereignisse ihren Wahrheitsgehalt verlieren können. Wir beanspruchen den "Safe harbor"-Schutz für zukunftsbezogene Aussagen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995.

Kontakt:

Barbara Marler von Behringer Harvard, +1-469-341-2312,
bmarler@behringerharvard.com; oder Jodi Phillip von Richards
Partners,
+1-214-891-5883, jodi_phillip@richards.com, für Behringer Harvard



Das könnte Sie auch interessieren: