interDuck GmbH

"Ent-lich" im Handel - seit 18. November erobern außergewöhnliche DUCKOMENTA-Kunstwerke den Ehapa-Shop

Berlin (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Was konservativen Kunstfreunden Schauer über den Rücken laufen lässt, ist den interDucks ein pures Vergnügen: Sie "ver-enten" Klassiker der Kunstgeschichte. Ob Skulptur oder Gemälde - kein Kunstwerk, keine Epoche, kein Stil ist sicher vor der Vereinnahmung durch die gefiederten Wasservögel. Seit mehr als 20 Jahren verfolgt die Künstlergruppe mit ihrer ständig wachsenden Wanderausstellung DUCKOMENTA das Ziel, die Weltgeschichte neu zu schreiben und feierte mit mehr als vierzig Ausstellungen Erfolge in ganz Europa.

Über 35 anschauliche Belege für die Unterwanderung von Kunst und Historie durch die Enten sind unter www.ehapa-shop.de/duckomenta erhältlich. Ob als Mona Lisa mit Entengesicht, als "Armer Poet" oder "Ertrinkende Ente" im Pop-Art-Stil - die Gemälde-Replikate der exklusiven DUCKOMENTA-Künstler-Edition sind seit 18. November jeweils in zwei verschiedenen Größen erhältlich und streng auf entweder 99 oder 999 Stück limitiert. Der Start der Künstler-Edition wird mit einer besonderen Aktion im Zeitraum vom 01.12.-14.12.2011 unter www.ehapa-shop.de/duckomenta eingeläutet: Es gibt 10x2 Tickets für ein exklusives Treffen mit den DUCKOMENTA-Künstlern in Berlin zu gewinnen.

Über die Künstler-Edition hinaus gibt es die einzigartige Sammler-Edition. Die hochwertigen Reliquien der DUCKOMENTA-Ausstellung sind auf Leinwand mit glänzendem Firnis gefertigt, einzeln nummeriert und zertifiziert sowie mit einer breiten goldenen Barockleiste gerahmt. Enten-Fans können zwischen zwei verschiedenen Größen wählen und sich in diesem Jahr etwas Besonderes gönnen: Ente zum Fest!

Kontakt:

Anke Doepner
Tel. 030 29 77 43 90
anke.doepner@interduck.de



Das könnte Sie auch interessieren: