Analog Devices

Analog Devices ernennt Mike Britchfield zum Vice President, EMEA Sales

Analog Devices ernennt Mike Britchfield zum Vice President, EMEA Sales
Mike Britchfield. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/103421 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Analog Devices"

München (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter 
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Analog Devices, Inc. (NASDAQ: ADI) ein weltweit führender Anbieter von Hochleistungs-Halbleitern für die Signalverarbeitung, gibt die Berufung von Mike Britchfield in die Position des Vice President, EMEA Sales bekannt. Er wird in dieser Position ein erfahrenes Vertriebsnetzwerk leiten, das in der Region sowohl technischen Support als auch Kundenbetreuung anbietet, um den Anforderungen aller Kunden nachzukommen, gleich ob diese den Direktvertrieb oder die Distributionskanäle von ADI nutzen.

"Britchfield bringt für seine Tätigkeit einen enormen Umfang an Technologie-, Marketing- und Kundenerfahrung mit", sagt Thomas Wessel, Senior Vice President, Worldwide Sales and Marketing bei Analog Devices. "Seine Leidenschaft für das Technologie-Portfolio von ADI und seine fundierten Kenntnisse darüber ergeben zusammen mit seinem intensiven Eintreten für die Kunden eine starke Kombination, die es ihm ermöglichen wird, sein Team zur Umsetzung unserer Wachstumsziele zu führen."

Britchfield arbeitet bereits seit 28 Jahren bei ADI. Hervorzuheben ist seine Funktion als Gründer und Leiter des "Industrial and Instrumentation Market Segments" des Unternehmens ab 2009. Er stellte ein leistungsfähiges, lösungsorientiertes Team zusammen und arbeitet die Geschäftsstrategien für die Teilsegmente im Industrie-Bereich aus.

Von 1999 bis 2009 war er Product Line Director in der Converter-Organisation und leitete mehrere Bereiche der technologischen Entwicklung. Neben allgemeinen Entwicklungen bei Datenwandlern war er auch verantwortlich für spezifische Produkte wie beispielsweise für den Baustein für den Intelligenten Batteriesensor (IBS) im Automotive-Bereich.

Vor seinem Eintritt bei ADI arbeitete Britchfield als Entwickler von Servomotor-Reglern. Er erwarb ein Bachelor-Diplom in Engineering vom University College in Dublin und ein Master-Diplom in Betriebswirtschaftslehre von der Universität Limerick.

Über Analog Devices

Innovation, Performance und hervorragende Qualität sind die Säulen, auf denen Analog Devices eines der wachstumsstärksten und langfristig orientierten Unternehmen im Technologiebereich aufgebaut hat. Analog Devices ist industrieweit als Marktführer bei Datenwandler- und Signalaufbereitungs-Technologien anerkannt und beliefert in der ganzen Welt über 100.000 Kunden, die nahezu alle Arten elektronischer Systeme produzieren. Analog Devices kann als ein weltweit führender Hersteller hochwertiger integrierter Schaltkreise für die analoge und digitale Signalverarbeitung auf über 40 Jahre Erfahrung zurückblicken. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Norwood, Massachusetts, mit Design-Zentren und Produktionsstätten in der ganzen Welt. Die Aktien von Analog Devices werden an der New Yorker Börse unter "ADI" gehandelt und sind im S&P 500 Aktienindex enthalten.

ADI's News Feed abonnieren: http://www.analog.com/en/homepage/news.xml

ADI bei Twitter: http://www.twitter.com/ADI_News

Wenn Sie Analog Dialogue, das monatliche Technikjournal von Analog Devices, abonnieren möchten, dann besuchen Sie bitte: http://www.analog.com/library/analogDialogue/

Kontakt:

Kristina Fornell
F&H Porter Novelli
Direct line: +49 (0)89 121 75 117
Kristina.fornell@porternovelli.de



Das könnte Sie auch interessieren: