Analog Devices

Systemlösung für HART-fähige 4-20-MA Feldinstrumente

München (ots) -

- Querverweis: Ein Dokument liegt in der digitalen
  Pressemappe zum Download vor und ist unter
  http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar - 
- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter 
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Analog Devices, Inc. (NASDAQ: ADI) präsentiert die CN0267 zur Demonstration von Stromschleifen gespeisten Smart Transmitter Modulen mit HART®-Interface (Highway Addressable Remote Transducer). Die Schaltung ist für den Einsatz in industriellen Anwendungen vorgesehen die mit einem vorgegebenen Strombudget von 3,5 mA auskommen müssen. Sie demonstriert eine komplette, wenig Strom verbrauchende, dabei aber hochgenaue System-Lösung mit geringem Platzbedarf. Die Applikation wurde von ADI im Rahmen der Referenzschaltungs-Initiative "Circuits from the Lab" geprüft und verifiziert.

   - Die Adresse zum Kaufen und Evaluieren dieser Schaltung, zum
     Herunterladen der Applikationsschrift sowie zum Ansehen des
     zugehörigen Videos: http://www.analog.com/CN0267. 
   - In der EngineerZone, der Technical Support Community von ADI im
     Internet, können Sie Kontakt mit Ingenieuren und
     ADI-Produktexperten aufnehmen:
  http://ez.analog.com/community/circuits_from_the_lab
   - Applikationsschriften und Fachartikel zu Lösungen für
     Feldinstrumente von ADI finden Sie hier: http://ots.de/pSqIZ 

Die Schaltung wurde von der HART Communication Foundation auf Konformität geprüft, verifiziert und als zugelassene HART-Lösung registriert. Damit besteht die Gewähr, dass Systemdesigns mit diesen ADI-Bauelementen den Anforderungen des HART-Protokolls entsprechen und das es sich bei der DEMO-AD5700D2Z um eine erprobte und geprüfte Lösung handelt.

Die Lösung kombiniert die sparsamsten Bauelemente ihrer Klasse. Sie ermöglicht Systemingenieuren die Unterstützung einer erweiterten Systemfunktionalität einschließlich der Übertragung von Diagnoseinformationen und zusätzlichen Mess- und Kalibrierdaten. Die 7 x 2,3 cm große Leiterplatte der CN0267 verfügt über eine Sensorschnittstelle, einen Mikroprozessor und unterstützt die bidirektionale HART-Kommunikation über die 4-20-mA-Stromschleife.

   Das Schaltungsdesign der CN0267 Die CN0267 enthält drei der 
sparsamsten, für Feldinstrumente optimierten Bausteine von ADI:
   -       Der ADuCM360, ein 3,9 kSPS, voll integriertes 24bit 
           Datenerfassungs-System-on-Chip, optimiert für geringen 
           Stromverbrauch.. Er enthält einen zweikanaligen 
           Sigma-Delta-A/D-Wandler, einen 32bit ARM Cortex-M3 
           Mikrocontroller und Flash/EE-Speicher. Mit der 
           Stromaufnahme von weniger als 1 mW bietet dieser Baustein 
           mehr Verarbeitungsleistung pro Milliwatt als irgendein 
           anderer Analog-Mikrocontroller seiner Klasse.
   -       Der AD5421, ein kompletter, über die 4-20-mA-Stromschleife
           gespeister 16bit-D/A-Wandler, dessen eingebauter 
           programmierbarer Spannungsregler hier zur Versorgung des 
           Demo-Boards herangezogen wird. Mit weniger als 300 µA 
           Ruhestromaufnahme sorgt er für eine Halbierung der 
           Verlustleistung gegenüber konkurrierenden Lösungen, 
           während sich der Platzbedarf sogar um 55 % reduziert.
   -       Der AD5700, ein komplettes HART-Modem-IC, das verglichen 
           mit alternativen Produkten 38 % weniger Leistung aufnimmt 
           und mit über 75 % weniger Leiterplattenfläche auskommt. 
   Preise und Verfügbarkeit
   Produkt            Muster         Produktions-   Einzelpreis
                      verfügbar ab   Stückzahlen    (ab 1.000 Stück)
                                     verfügbar ab   
   DEMO-AD5700D2Z                    sofort         $90 (einzeln) 
   AD5421BREZ         sofort         sofort         $5,55 
   AD5700BCPZ-RL7     sofort         sofort         $4,45 
   ADUCM360BCPZ128    sofort         sofort         $8,58  

Über Analog Devices

Innovation, Performance und hervorragende Qualität sind die Säulen, auf denen Analog Devices eines der wachstumsstärksten und langfristig orientierten Unternehmen im Technologiebereich aufgebaut hat. Analog Devices ist industrieweit als Marktführer bei Datenwandler- und Signalaufbereitungs-Technologien anerkannt und beliefert in der ganzen Welt über 60.000 Kunden, die nahezu alle Arten elektronischer Systeme produzieren. Analog Devices kann als ein weltweit führender Hersteller hochwertiger integrierter Schaltkreise für die analoge und digitale Signalverarbeitung auf über 40 Jahre Erfahrung zurückblicken. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Norwood, Massachusetts, mit Design-Zentren und Produktionsstätten in der ganzen Welt. Die Aktien von Analog Devices werden an der New Yorker Börse unter "ADI" gehandelt und sind im S&P 500 Aktienindex enthalten.

Analog Devices in Europa

Analog Devices erwirtschaftet in Europa ein Fünftel seiner Gesamteinnahmen. Außerdem sind rund ein Fünftel der weltweiten Mitarbeiter allein in Europa beschäftigt. Das Unternehmen unterhält eine Fertigungsstätte in Limerick, Irland sowie Design- und Entwicklungszentren in Dänemark, England, Finnland, Schottland, Slowakei, Spanien und Irland. Europäische Kunden sind wichtige Telekommunikationsausrüster wie Alcatel, Ericsson und Nokia-Siemens-Networks, führende Zulieferer der Automobilindustrie wie Autoliv, Bosch und Continental, sowie Konsumgüterhersteller wie Harman und Philips und eine Vielzahl industrieller Kunden, darunter ABB, Agilent Technologies, Siemens und Rohde & Schwarz.

KONTAKTE FÜR DIE PRESSE:

   Pascal Cerruti 
   Analog Devices Inc., Marketing Programs EMEA 
   Direct line: +33(0)1 69 93 97 07 
pascal.cerruti@analog.com 

   Kristina Fornell 
   F&H Porter Novelli 
   Direct line: +49 (0)89 121 75 117 
Kristina.fornell@porternovelli.de 

LESERKONTAKTE:

   EMEA Customer Interaction Centre (CIC) 
   Literature, samples and technical support 
   Analog Devices 
   Toll-free line: 00800 266 822 82 
www.analog.com/cic 
cic@analog.com 

   Analog Devices GmbH 
   Wilhelm-Wagenfeld-Str.6 
   80807 München 
   Tel: 089/ 76903-0 
   Fax: 089/ 76903-157 
adi-germany@analog.com 

Kontakt:

Pascal Cerruti
Analog Devices Inc., Marketing Programs EMEA
Direct line: +33(0)1 69 93 97 07
pascal.cerruti@analog.com



Weitere Meldungen: Analog Devices

Das könnte Sie auch interessieren: