BioAmber Inc

BioAmber Inc. Registrierungserklärung zum Gesuch zur Zulassung zum Börsengang

Minneapolis, November 14 (ots/PRNewswire) - BioAmber Inc. hat sein Gesuch zur Zulassung zum Börsenhandel mit dem S-1 Formular der Securities and Exchange Commission unterbreitet. Die Anzahl der Aktien, die beim Börsengang in Umlauf gebracht werden sollen, sowie die Preisspanne wurden bislang noch nicht festgelegt. Die Konsortialführer sind Goldman, Sachs & Co. sowie Credit Suisse Securities (USA) LLC. Barclays Capital ist ein zusätzlicher Konsortialführer. Die Co-Manager sind Stifel, Nicolaus & Company, Incorporated, und Pacific Crest Securities LLC.

Sobald eine Broschüre verfügbar ist, wird sie folgendermassen erhältlich sein: per Post bei über Goldman, Sachs & Co., 200 West Street, New York, New York 10004, z. H.: Prospectus Department, oder per Telefon: +1-212-902-1171 oder per E-Mail prospectus-ny@ny.email.gs.com, sowie bei Credit Suisse Securities (USA) LLC, z. H.: Prospectus Department, One Madison Avenue, New York, New York, 10010, oder per Telefon: +1-(800 )-221-1037 oder per E-Mail newyork.prospectus@credit-suisse.com.

Ein Zulassungsgesuch in Bezug auf diese Anteilsscheine wurde bei der Securities and Exchange Commission vorgelegt, ist aber noch nicht genehmigt. Diese Anteilsscheine dürfen noch nicht verkauft werden; auch dürfen Kaufangebote noch nicht angenommen werden, bevor der Zulassungsantrag nicht positiv entschieden wurde. Diese Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot dar und ist auch keine Kaufaufforderung; es soll darüber hinaus kein Verkauf dieser Anteilsscheine in einem Staat oder unter einer Gesetzgebung erfolgen, in der ein derartiges Angebot, eine Kaufaufforderung oder ein Verkauf vor der Registrierung bzw. Zulassung gemäss Werpapiergesetz dieses Staats oder dieser Gesetzgebung von Gesetzes wegen unzulässig ist.

Über BioAmber Inc.

BioAmber ist ein Chemieunternehmen der nächsten Generation. Die Technologieplattform von BioAmber umfasst industrielle Biotechnologie, innovative Reinigungs- und chemische Katalyseprozesse, um erneuerbare Rohstoffe zu Chemikalien zu verarbeiten, die in vielen Produkten des täglichen Bedarfs eingesetzt werden, etwa in Kunststoffen, Lebensmittelzusatzstoffen und Körperpflegeprodukten. BioAmber produziert biobasierte Bernsteinsäure in einem der weltweit grössten biobasierten Betriebe der chemischen Industrie. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.bio-amber.com oder wenden Sie sich bitte an:

Investor Relations: Mike Hartmann Executive Vice President Telefon: +1-514-844-8000 Durchwahl 120 mike.hartmann@bio-amber.com Media Relations: Jeff Fox The Blueshirt Group Telefon: +1-415-828-8298 jeff@blueshirtgroup.com

Kontakt:

.



Weitere Meldungen: BioAmber Inc

Das könnte Sie auch interessieren: