The New Cities Foundation

Die Mehrzahl der großen U-Bahnsysteme der Welt bietet inzwischen Internetzugang

Genf, November 4 (ots/PRNewswire) - Eine Studie der New Cities Foundation zeigt, dass 60% der Untergrund-Bahnnetze Internetzugang bereitstellen

Eine umfassende neue Studie über U-Bahn-Systeme weltweit hat ergeben, dass in den meisten grossen U-Bahnnetzen der Welt Fahrgäste während der Fahrt auf kabelloses Internet zugreifen können. Die Umfrage wurde im Oktober 2011 durchgeführt und erfasste 121 Städte mit mehr als 750.000 Einwohnern weltweit, die ein U-Bahn- oder Metro-System haben. Mobiler Internetzugang ist eine entscheidende Komponente für die Intelligenz von "intelligenten Städten": Auf diese Weise treten Menschen miteinander in Kontakt und greifen auf von ihnen benötigte Dienste zu. Die NCF beschloss, sich auf Pendelverkehr zu konzentrieren, da dieser einen signifikanten Anteil am alltäglichen Leben der meisten Einwohner grosser Städte einnimmt und zugleich einen Bereich darstellt, bei dem es eine klare Trennung zwischen on- und offline gibt.

Die höchste Verfügbarkeit mobiler Datendienste findet sich der Studie zufolge in Südkorea und China, wo Anwender in 100% der grossen U-Bahn-Systeme auf das Internet zugreifen können. Insgesamt können asiatische Pendler in 84% der wichtigsten U-Bahnen online gehen, im Vergleich zu 56 % in der EU und 41% in den USA und Kanada. Die niedrigste Rate haben Osteuropa und Zentralasien mit 25%.

Mathieu Lefevre, Exekutivdirektor der NCF, erklärte: "Diese Studie hilft dabei, eine neue Weltkarte anzufertigen, auf der technologische Trennlinien anderswo verlaufen als erwartet. Es sagt zum Beispiel eine Menge aus, dass Pendler in Asien in 80 % der U-Bahnsysteme in der Region ihre Emails checken und Nachrichten lesen können, während das nur für die Hälfte derjenigen in Nordamerika gilt.

Für die kompletten Ergebnisse der Umfrage besuchen Sie bitte unsere Facebook-Seite https://www.facebook.com/pages/New-Cities-Foundation/136152139746668 oder unsere Webseite http://www.newcitiesfoundation.org/index.php/online-and-underground/

Über die New Cities Foundation

Die New Cities Foundation ist eine Schweizer Nonprofit-Organisation, die sich zum Ziel gemacht hat, zur wichtigsten hochgradigen Plattform für Innovation und Austausch über die Zukunft der Urbanisierung zu werden. Die NCF ist davon überzeugt, dass die unübertroffene Wachstumsrate des urbanen Raums, die das 21. Jahrhundert kennzeichnet, eine Reihe einzigartiger Herausforderungen darstellt und zugleich eine Chance bietet, nachhaltigere, lebendigere, innovativere und gerechtere Gemeinden in entwickelten und aufstrebenden Ländern der Welt zu schaffen. Die NCF ist Gastgeber einer Reihe von Arbeitsgruppen und einer grossen weltweiten Veranstaltung - dem New Cities Summit.

http://www.newcitiesfoundation.org http://www.facebook.com/pages/New-Cities-Foundation/136152139746668 http://twitter.com/#!/newcitiesfound contact@newcitiesfoundation.org

Kontakt:

Tel. +41-786-738087



Das könnte Sie auch interessieren: