Argos Oil and North Sea Group

Merger der North Sea Group und Argos Oil in Kraft

Rotterdam, Niederlande (ots/PRNewswire) - Grösstes unabhängiges Öl- und Energieunternehmen in Westeuropa

Der rechtsgültige Merger der North Sea Group und Argos Oil (Argos) trat heute in Kraft. Das neue niederländische Unternehmen wird zu einem wichtigen Lieferanten von Öl und Energie mit einer wesentlichen Position im westeuropäischen Energiemarkt werden. Der Unternehmensname wird zu einem späteren Datum bekanntgegeben.

Gemeinsam mehr erreichen

Das neue Unternehmen, das aus dem Merger der NSG und Argos hervorgeht, wird eines der grössten unabhängigen Unternehmen im westeuropäischen Öl- und Energiemarkt. Das Unternehmen beschäftigt 850 Mitarbeiter, hat eine Lagertankkapazität von mehr als 1,5 Millionen m3 und einen Jahresumsatz von ca. 10 Milliarden Euro.

Vom Produzenten zum Verbraucher

Unter CEO Peter Goedvolk wird sich das neue Unternehmen auf Midstream- und Downstream-Aktivitäten konzentrieren. Das neue Unternehmen bedient die gesamte Wertkette, vom Produzenten bis zum Verbraucher. Der Kern der Aktivitäten wird in den Beneluxländern, Deutschland, Frankreich und der Schweiz durchgeführt. Ausserhalb Europas unterhält das Unternehmen Niederlassungen in Brasilien, Singapur und China.

Aktionäre und Vorstand

Die Aktionäre des zusammengeschlossenen Unternehmens sind Reggeborgh, Atlas Invest, Argos Energy Group und STAK Management. Der neue Vorstand besteht aus Peter Goedvolk (CEO), Cees den Ouden (CFO), Ron Scheepers und Rick Klop.

"... eines der attraktivsten Öl- und Energieunternehmen in Westeuropa ..."

Peter Goedvolk: "Wachstum ist in den heutigen Ölmärkten unerlässlich. Da sich alles um das Volumen dreht, müssen sich Unternehmen, die sich erfolgreich an dem Markt beteiligen wollen, vergrössern. Durch den Merger von NSG und Argos erreichen wir die Grösse, die wir benötigen, um die gesamte Wertkette zu bedienen. Meine Direktorenkollegen und Aktionäre sind davon überzeugt, dass wir zusammen eines der attraktivsten Öl- und Energieunternehmen in Europa werden können. Der Merger bietet hervorragende Möglichkeiten, um unsere Aktivitäten in Westeuropa weiter auszuweiten, unsere internationale Lagerkapazität zu vergrössern und uns auf nachhaltige Energien konzentrieren zu können."

Über North Sea Group

NSG ist ein bedeutendes Unternehmen auf dem westeuropäischen Downstream-Erdölmarkt. Es kombiniert Lagerung und Vertrieb mit dem internationalem Handel mit und Verkauf von Mineralölen und Biokraftstoffen. Es ist ebenfalls in Asien und Südamerika aktiv, wo es die weitere Expansion seiner Position auf dem weltweiten Erdölmarkt anstrebt. Sicherheit, Nachhaltigkeit und die Umwelt haben bei NSG hohe Priorität.

Über Argos Oil

Argos Oil wurde 1984 vom CEO Peter Goedvolk gegründet und ist eines der am schnellsten wachsenden Erdöl- und Energieunternehmen in den Beneluxländern. Seine Abteilungen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland sind in allen Aspekten des Erdöl- und Kraftstoffgeschäfts aktiv. Energiebedarf und der ihn erfüllende Energiemix, bei dem der Schwerpunkt in zunehmendem Masse auf die Umwelt gelegt wird, verändern sich ständig. Argos reagiert darauf mit flexiblen Arbeitsmethoden und einem breit gefächerten Produktportfolio.

Kontakt:

Hinweise an Redakteure: Weitere Informationen erhalten Sie von:
Argos Oil und North Sea Group: Jan Dirks, +31(0)6-25-07-49-48,
j.dirks@argos.nl;



Das könnte Sie auch interessieren: