Actavis Inc.

Kalman Petro, Vice President Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux

München (ots/PRNewswire) - Herr Kalman Petro hat mit der Position des Vice President neue Aufgabenbereiche für die Cluster DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) und Benelux übernommen. In dieser Position wird Herr Petro sowohl für die kurz- und langfristige Steuerung und strategische Ausrichtung der oben genannten Länder verantwortlich sein, als auch die bestehenden und künftigen Allianzen und kaufmännischen Projekte leiten.

Durch seine über 20jährige Erfahrung im Management und Vertrieb wird Herr Petro bei der weiteren Stärkung der Geschäftsbereiche DACH und Benelux eine wertvolle Bereicherung für das Unternehmen darstellen. Herr Petro hat sein Studium an der Universität Utrecht in den Niederlanden 1988 abgeschlossen und begann im selben Jahr seine Management- und Vertriebs-Laufbahn in der Finanzbranche. Sein Eintritt in die Pharmaindustrie erfolgte im Jahre 1996 und dort war er in nationalen und internationalen Einkaufs- und Vertriebsfunktionen für mehrere international führende Unternehmen, wie z.B. Stada und die in Deutschland ansässige Celesio, tätig. Bei Celesio war Herr Petro als Direktor Konzerneinkauf für die Generika-Strategie für den Europäischen Markt zuständig. 2007 kam er als Geschäftsführer Actavis Benelux zu Actavis und bewirkte ein überzeugendes Marktwachstum für den niedergelassenen Bereich, den Bereich Klinik und OTC in dieser Region.

In seiner Funktion wird Herr Petro eng mit den Landesgeschäftsführungen von DACH und Benelux zusammenarbeiten und zudem die Aufgabe des General Managers (Geschäftsführers) in Deutschland übernehmen. In Österreich nimmt Herr Gernot Gruber-Nadlinger, der Head of Sales (Leiter des Vertriebs), die Landesgeschäftsführung wahr und der schweizerische Geschäftsbereich wird vom Commercial Director (Kaufmännischen Direktor), Herrn Adrian Troxler, geleitet.

Actavis in der Schweiz Herr Petro erläutert: "Actavis ist das am schnellsten wachsende Generikaunternehmen in der Schweiz. Dieses Wachstum beruht nicht nur auf einem starken Produktportfolio und einer überzeugenden Pipeline, sondern auch auf unserem Ehrgeiz, die besten Produkte und Dienstleistungen abzuliefern, die auf die tagtäglichen Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden zugeschnitten sind." "Derzeit konzentrieren wir uns hauptsächlich auf Generika für Allgemeinmediziner, Apotheken und Krankenhäuser. Und demnächst werden wir unseren Horizont erweitern, indem wir in den OTC- (SelfCare-) Markt einsteigen. Mit einem breitgefächerten Produktportfolio und einem hohen Dienstleistungsniveau sind wir für unsere Partner und Kunden ein starker und zuverlässiger Geschäftspartner", fügt Herr Troxler hinzu.

Actavis weltweit "Um weiterhin ein starkes und nachhaltiges Wachstum zu generieren, wandelt sich die Actavis weltweit von einem auf Generika ausgerichteten Unternehmen hin zu einer eher pharmazeutisch orientierten Organisation mit einem erweiterten Fokus auf margenorientierten Produkten, wie z.B. die der Bereiche Krankenhaus und OTC", fährt Herr Petro fort. "Durch die kürzlich erfolgte Übernahme werden die gebündelten Kräfte von Watson Pharmaceuticals und Actavis ein interessantes Portfolio für lokale Märkte mit Produkten aus den Geschäftsbereichen Frauengesundheit und Onkologie bereithalten. In der Planung sind ebenfalls Biosimilars."

Über Actavis, Inc.de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@6c085e8Actavis, Inc. ist ein weltweit operierendes, integriertes Spezialpharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von generischen, Marken- und Biosimilar-Produkten spezialisiert hat. Das Unternehmen hat seinen weltweiten und US-amerikanischen Geschäftssitz in Parsippany, New Jersey, USA und den internationalen Geschäftssitz in Zug in der Schweiz.

Actavis ist der drittgrößte Hersteller verschreibungspflichtiger Generika der Welt. Als Actavis Pharma entwickelt, produziert und vermarktet das Unternehmen Generika, Marken-Generika, Traditionsmarken und rezeptfreie (OTC) Produkte in über 60 Ländern. Das Unternehmen nimmt auf 12 globalen Märkten einen Spitzenplatz unter den ersten 3 ein, rangiert in 16 globalen Märkten unter den ersten 5 und ist in 33 globalen Märkten unter den Top 10 zu finden. Actavis Pharma entwickelt auch außerhalb der Vereinigten Staaten generische Arzneimittelprodukte, die in Lizenz durch ihr Medis Drittparteiengeschäft vertrieben werden, dem größten Out-Licensing-Unternehmen der Welt für Generika. Medis bedient weltweit mehr als 300 Kunden und bietet eine breite Angebotspalette von über 200 Produkten.

Actavis Specialty Brands ist der globale Geschäftszweig des Unternehmens für Spezial-Markenarzneimittel, der vor allem in den Vereinigten Staaten und Kanada ein Portfolio von nahezu 40 Produkten entwickelt und vermarktet, deren Schwerpunkt auf den therapeutischen Kategorien Urologie und Frauengesundheit liegt. Actavis Specialty Brands ist bestrebt, Biosimilar-Produkte für Frauengesundheit, Onkologie und andere therapeutische Kategorien zu entwickeln und zu vermarkten, es befindet sich derzeit ein Portfolio mit 5 Biosimilar-Produkten in der Entwicklung.

Actavis Global Operations verfügt über mehr als 30 Produktions- und Vertriebsstandorte in aller Welt mit einer jährlichen Fertigungskapazität von nahezu 40 Milliarden Einheiten. Zu Actavis Global Operations gehört auch Anda Inc., der viertgrößte US-amerikanische Vertriebshändler für generische Pharmazeutika in den Vereinigten Staaten.

Für Pressemitteilungen und sonstige Unternehmensinformationen besuchen Sie die Actavis- Webseiten

www.actavis.ch [http://www.actavis.ch/] www.actavis.de [http://www.actavis.de/] www.actavis.at [http://www.actavis.at/]

Kontaktdaten: Actavis Deutschland GmbH & Co. KG Ansprechpartner: Frau Sandra Knebel / Assistant to the General Manager Willy-Brandt-Allee 2 81829 München

Telefon + 49 (0) 89 55 8909 0 Telefax: + 49 (0) 89 558909 240 E-Mail: info.de@actavis.de[mailto:info.de@actavis.de]

Web site: http://www.actavis.ch/



Weitere Meldungen: Actavis Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: