Lahmeyer International GmbH

Markus Auer neuer CFO bei Lahmeyer

Bad Vilbel (ots) - Diplom-Betriebswirt Markus Auer tritt mit Wirkung zum 1. Oktober 2011 in die Geschäftsführung der Lahmeyer Holding ein. Er übernimmt die Aufgabe des Chief Financial Officers (CFO) für die gesamte Lahmeyer Gruppe. Damit folgt er auf Burkhard Neumann, der sich als Geschäftsführer der Lahmeyer International auf das kaufmännische Management der Führungsgesellschaft innerhalb der Lahmeyer Gruppe konzentrieren wird.

Markus Auer verfügt über langjährige Erfahrung innerhalb der Branche. Als Manager und Berater war er 15 Jahre in den Bereichen Acounting, Internal Audit und Unternehmenscontrolling tätig - davon sieben Jahre bei der GKW Gruppe in Mannheim und deren Nachfolgegesellschaft Pöyry. 2003 wurde er Geschäftsführer der damaligen GKW Gruppe. Nach Übernahme der GKW durch das finnische Consulting- und Ingenieurunternehmen Pöyry trug er ab Januar 2009 die kaufmännische Verantwortung für das weltweite Wasser- und Umweltgeschäft mit etwa 900 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 85 Mio. EUR.

"Mit Markus Auer holen wir einen ausgewiesenen Fachmann an Bord", sagt Dr.-Ing. Bernd Kordes, Chief Executive Officer (CEO) der Lahmeyer Gruppe. "Er verfügt über langjährige fach- und branchenspezifische Führungserfahrung. Mit dieser Verstärkung unseres kaufmännischen Führungsteams stellen wir die richtigen Weichen, um der zunehmenden Komplexität unseres Unternehmens gerecht zu werden und für ein weiteres Wachstum gerüstet zu sein."

"Die Lahmeyer Gruppe zeichnet sich durch ihre lange Tradition, ihren Markenwert und die Erfahrung und Kompetenz ihrer Mitarbeiter aus. Dabei stehen die beiden wichtigen Zukunftsthemen Energie und Wasser im Mittelpunkt", erklärt Markus Auer.

Weltweit im Einsatz

Lahmeyer bietet als unabhängiges Ingenieurunternehmen ein breites Spektrum an Planungs- und Beratungsleistungen. Schwerpunkt der Tätigkeit sind komplexe Projekte in den Bereichen Energie, Wasser und Wasserkraft sowie Bau- und Projektmanagement.

Mit ihren Ursprüngen, die bis ins Jahr 1890 zurückreichen, entwickelte sich die Gesellschaft seit ihrer Gründung 1966 zu einem der führenden, international operierenden Unternehmen mit Projekten in 165 Ländern. Die Lahmeyer Firmengruppe beschäftigt heute in zwölf Gesellschaften weltweit über 1400 Mitarbeiter aus mehr als dreißig Fachrichtungen.

Kontakt:

Lahmeyer International
Dipl.-Ing. Sabine Wulf
Telefon 06101-551717
E-Mail Sabine.wulf@lahmeyer.de



Das könnte Sie auch interessieren: