Synova S.A.

Synova lanciert kompaktes Laser-MicroJet-Schneidsystem mit bis zu fünf Achsen

Lausanne, Schweiz (ots/PRNewswire) - Der Schweizer Hersteller von Laser-Schneidanlagen präsentiert sein neues Modell LCS 50 auf der LASER World of PHOTONICS 2015 in München

Synova, ein Anbieter innovativer Laser-Schneidlösungen, stellt sein neues Modell LCS 50 für die Bearbeitung von Diamantwerkzeugen, Edelsteinen, Uhrenkomponenten und anderen kleinen Werkstücken vor. Die ultrakompakte LCS 50 ist in 3- und 5-Achsen-Konfiguration erhältlich, bietet hohe Schneidgeschwindigkeiten, eine einfache Verarbeitung sowie Schneiden, Bohren, Trennen und Abtragen mit hoher Präzision.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20141003/709370 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20150615/223097 )

"Die platzsparende und kostengünstige LCS 50 ist eine optimale Ergänzung unserer erfolgreichen LCS 300/150-Serie. Die 3-achsige LCS 50-3 ist dank seiner Mikrometerpräzision und Nanometer-Kantenqualität die ideale Schneidlösung für kleine Präzisionsbauteile- zu einem sonst nur bei EDM-Maschinen üblichen Preis", sagt Dr. Bernold Richerzhagen, CEO und President von Synova. "Die LCS 50-5 mit zwei zusätzlichen Torquemotor-betriebenen Drehachsen ermöglicht hochpräzises 3D-Abtragen für Spanleitstufen, Anfasen für K-Land-Kanten und mehrere Freiwinkel für die effiziente Herstellung von Dimant-Werkzeugen", fügt Richerzhagen hinzu.

Alle LCS-Maschinen verwenden Synovas einzigartige wasserstrahlgeführte Laser-Technologie (Laser MicroJet(R)), die einen zylindrischen Laserstrahl innerhalb eines haardünnen Wasserstrahls erzeugt, mit dem sich parallel zueinander ausgerichtete Wände, enge Schnittfugenbreiten, glatte Schnittflächen und scharfe Kanten erzeugen lassen, die keine Mikrorisse, Oxidation, Ablagerungen oder Wärmeeinflusszonen aufweisen. Die LCS-Maschinen sind mehr als Schneidanlagen für harte und empfindliche Materialien; sie sind umfangreiche CNC-gesteuerte Systeme inklusive CAM-Software und anwendungsangepasster Bedienoberflächen. Kunden profitieren von Synovas einzigartiger Expertise als Anbieter industrieller Mikro- und Präzisonsbearbeitungslösungen, mit Erfahrung und Wissen aus unterschiedlichsten industriellen Anwendungsbereichen, in denen Maschinen mit hoher Präzision und erweiterter Hardware-/Software-Funktionalität benötigt werden.

Synova präsentiert seine Produkte und Lösungen auf der LASER World of PHOTONICS in München vom 22. bis zum 25. Juni in Halle A3, Stand 101.

Für Terminanfragen zur Messe senden Sie bitte eine E-Mail an marketing@synova.ch und schreiben Sie "Photonics 2015 Terminanfrage" in die Betreffzeile.

Über Synova

Die 1997 gegründete, in Ecublens bei Lausanne in der Schweiz ansässige Synova S.A. stellt zukunftsweisende Laser-Schneidsysteme her, die auf der patentrechtlich geschützten wasserstrahlgeführten Laser-Technologie (Laser MicroJet(R)) beruhen. Synova hat aktuell 75 Beschäftigte, darunter 35 Ingenieure, die sich hauptsächlich auf die Erforschung revolutionärer Material-Schneidprozesse, neue Anwendungen und die dafür erforderlichen Maschinen konzentrieren. Weitere Informationen über Synova S.A. finden Sie auf unserer Website http://www.synova.ch.


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20141003/709370



http://photos.prnewswire.com/prnh/20150615/223097
 

Kontakt:

Pressekontakt: Aksinja Berger-Paddock, Marketing Managerin,
Synova S.A., berger-paddock@synova.ch, +41-21-694-3500



Weitere Meldungen: Synova S.A.

Das könnte Sie auch interessieren: