One-Blue

One-Blue-Lizenzprogramm für Blu-ray Disc(TM) reicht Klage wegen Patentverletzung gegen Imation Corporation ein

New York (ots/PRNewswire) - One-Blue [http://www.one-blue.com/], LLC, der One-Stop-Shop für Patentlizenzierungen führender Anbieter des Blu-ray Disc(TM)-Standards, gab heute bekannt, dass One-Blue und bestimmte Eigentümer von One-Blue-Patenten aufgrund von Vertragsverletzungen bei Patenten, die für die Herstellung von Blu-ray Disc(TM)-Produkten von grundlegender Bedeutung sind, Klage gegen die Imation Corp. eingereicht haben.

In der Klage, die beim Bundesbezirksgericht der Vereinigten Staaten in Delaware eingereicht wurde, werden Vertragsverletzungen durch die Imation Corp., einem Anbieter von Blu-ray Disc(TM)-Produkten, die unter den Markennamen Imation, TDK und Memorex angeboten werden, hinsichtlich der folgenden sechs (6) US-Patente geltend gemacht: 7,290,272; 7,389,520; 7,292,509; 7,123,567; 7,349,309 und 7,158,472. Diese Patente sind im Lizenzportfolio des One-Blue-Lizenzprogramms enthalten.

"Der One-Blue-Patentpool bietet Unternehmen einen fairen und kostengünstigen Mechanismus zur Erhalt von Blu-ray Disc(TM)-Produktlizenzen", erklärte William J. Lenihan, Leiter für IP-Licensing bei One-Blue. "Wir haben diese Patentverletzungsklage eingereicht, um gleiche Ausgangsvoraussetzungen für die Mitglieder des One-Blue-Patentpools, Lizenzgeber wie Lizenznehmer, aufrechtzuerhalten, die Blu-ray Disc(TM)-Produkte herstellen und vertreiben. Wir haben die Pflicht, sicherzustellen, dass alle Unternehmen, welche Blu-ray Disc(TM)-Produkte verkaufen, die grundlegenden Patente im One-Blue-Pool wertschätzen."

Informationen zu One-Blue de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@74df505cOne-Blue [http://www.one-blue.com/], LLC, ist der One-Stop-Shop für Patente führender Lizenzgeber, die für den Blu-ray Disc(TM)-Standard von grundlegender Bedeutung sind. Zu den Lizenzgebern zählen CyberLink, Dell, Fujitsu, Hewlett-Packard, Hitachi Consumer Electronics, JVC Kenwood, LG Electronics, Panasonic, Pioneer, Philips, Samsung, Sharp, Sony, Taiyo Yuden und Yamaha. Diese fünfzehn Lizenzgeber haben weltweit mehr als zehntausend Blu-ray Disc(TM)-Produktpatente herausgegeben, die zur Implementierung der Blu-ray-, DVD- und CD-Standards grundlegend sind. One-Blue bietet Lizenzen dieser Patente für verschiedene Blu-ray Disc(TM)-Produkte, einschließlich Player, Recordern, Wiedergabe-Laufwerken, Festplatten-Rekorder, Software, PCs, bespielte CDs sowie beschreibbare Discs. One-Blue setzte sich für die Schaffung gleicher Wettbewerbsbedingungen ein und fördert dadurch gleiche Wettbewerbsfähigkeit für alle One-Blue-Lizenznehmer. Der One-Blue-Patentpool basiert auf bewährten Methoden der Branche, darunter attraktive Lizenzgebühren, niedrige Transaktionskosten und ein gestrafftes Verfahren für Patentlizenzvereinbarungen.

Weitere Informationen zu der vorliegenden Pressemitteilung erhalten Sie bei: Herrn William J. Lenihan Leiter für IP-Licensing One-Blue, LLC 555 Madison Avenue New York, NY 10022 +1-212-223-4685

Kontakte:

Andrew MacLellan                   Ashley Teitelbaum

617-897-8270                       212-223-3190

andrew.maclellan@porternovelli.com ashley.teitelbaum@one-blue.com
                                   ------------------------------
 

Web site: http://www.one-blue.com/

 


Weitere Meldungen: One-Blue

Das könnte Sie auch interessieren: