One-Blue

JVC KENWOOD schließt sich One-Blue-Lizenzprogramm für Blu-ray Disc?-Produkte an

New York (ots/PRNewswire) - One-Blue hat heute bekanntgegeben, dass JVC KENWOOD Corporation, ein führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von technisch ausgereiften Audio-, Video und Drahtlos-Kommunikationslösungen, sich dem One-Blue-Produktlizenzprogramm als Lizenzgeber angeschlossen hat. JVC KENWOOD war massgeblich an der Entwicklung der Blu-ray Disc(TM)-Technologie beteiligt und schliesst sich nun den derzeitigen Lizenzgebern Cyberlink, Hewlett-Packard, Hitachi, Panasonic, Philips und Sony an.

"Wir freuen uns, JVC KENWOOD als Lizenzgeber in unserem Lizenzprogramm begrüssen zu dürfen; JVC KENWOOD bringt wertvolle Patente mit in das Programm, wodurch das? Alles aus einer Hand"-Konzept von One-Blue weiter hervorgehoben wird," sagt Roel Kramer, CEO von One-Blue.

"JVC KENWOOD hat in der Vergangenheit zur Entwicklung des Blu-ray Disc(TM)-Formats beigetragen und vertreibt derzeit ein grosses Volumen an vorbespielten Blu-ray Discs und speziellen Blu-ray Disc-Recordern für gewerbliche und private Anwendungen," sagte Tetsuro Fuse, Operating Officer des Geschäftsbereichs Intellectual Property Operation, Strategic Research & Development von JVC KENWOOD. "One-Blue bietet ein einzigartiges und innovatives ?Alles in einem'-Lizenzprogramm für Blu-ray Disc(TM )-Produkte." JVC KENWOOD ist aus der Fusion der Victor Company of Japan, Limited und der Kenwood Corporation am 1. Oktober 2011 entstanden.

One-Blue verwaltet das für Blu-ray Disc(TM)-Produkte erforderliche Patent-Lizenzprogramm und agiert als gemeinsame Lizenzagentur für seine Lizenzgeber. Bei Hardware und Software deckt das Lizenzprogramm die für Blu-ray Disc(TM), DVD und CD erforderlichen Patente ab; bei Disc-Produkten erstreckt sich die Produktlizenz auf die für Blu-ray Disc(TM) erforderlichen Patente. One-Blue agiert als innovativer Patentpool, der das Spielfeld ebnet, Kostensenkungen herbeiführt und den fairen Gebrauch des Patentsystems in der gesamten Optical-Disc-Technologiebranche fördert.

Jeder Inhaber von für die in Blu-ray Disc(TM)-Produkten eingesetzten Optical-Disc-Formaten erforderlichen Patenten wird eingeladen, Patente zu deren Evaluierung einzureichen und dem Lizenzprogramm als neuer Lizenzgeber beizutreten. Jedes Unternehmen, das Interesse an Lizenzen für ein oder mehrere Blu-ray Disc(TM)-Produkte im Rahmen des One-Blue-Produktlizenzprogramms hat, wird gebeten, sich über eine der unten aufgeführten E-Mail-Adressen mit One-Blue in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen zum One-Blue-Lizenzprogramm und den entsprechenden Lizenzgebühren finden Sie unter http://www.one-blue.com.

Falls Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an: Ashley Teitelbaum von One-Blue über info@one-blue.com.

Über One-Blue, LLC

One-Blue, LLC ist ein unabhängiges Lizenzunternehmen, das Produktlizenzen für mit Blu-ray Disc(TM)-Produkten assoziierte Patente verwaltet.

Kontakt:

Ashley Teitelbaum von One-Blue, +1-212-223-3190,
info@one-blue.com


Weitere Meldungen: One-Blue

Das könnte Sie auch interessieren: