Huntsman Textile Effects

Huntsman bestätigt Schliessungen im Bereich Textile Effects in Basel

Basel (ots) - Huntsman Corporation (NYSE:HUN) gab heute bekannt, dass die Konsultationen mit den Personalvertretern über die Umstrukturierung seiner Division Textile Effects in Basel erfolgreich abgeschlossen wurden.

Im Rahmen des laufenden Strategieprogramms, das auf die Verbesserung seiner langfristigen globalen Wettbewerbsfähigkeit ausgerichtet ist, wird Huntsman Corporation seine Produktionsanlagen und Business-Support-Einrichtungen in Basel bis Ende 2013 schliessen. In diesem Zusammenhang werden rund 600 Stellen abgebaut. Davon werden 100 Stellen innerhalb der Division an andere Standorte verlegt und weitere 100 Stellen werden in den wichtigsten Märkten in unmittelbarer Nähe der Kunden geschaffen. Die Abteilung Research & Technology in Basel ist von der Umstrukturierung nicht betroffen.

Im Zusammenhang mit dieser Umstrukturierung erklärte Paul Hulme, Präsident der Division Textile Effects: "Dies war ein schwieriger, aber notwendiger Entscheid. Damit ist der Bereich TE in der Lage, seine Konkurrenzfähigkeit gegenüber seinen Mitbewerbern zu verbessern, die zunehmend aus Asien operieren. Wir sind nun darauf fokussiert, bei der Verlegung der Produktion an andere Standorte von Huntsman eine optimale zeitliche Staffelung sicherzustellen, damit die Produkteverfügbarkeit und die Lieferbereitschaft gewährleistet werden können. Der Sozialplan liegt nun vor: Wir werden mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die von diesen Änderungen betroffen sind, eng zusammenarbeiten. Wir wollen sie dabei unterstützen, die anstehenden Herausforderungen möglichst gut zu bewältigen. Dabei werden wir auf eine würdevolle Behandlung achten und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Respekt entgegenbringen, den sie verdienen."

Informationen zu Huntsman:

Huntsman ist ein weltweit tätiger Hersteller und Anbieter einer breiten Palette von Chemikalien. Die operativen Gesellschaften stellen Ausgangsprodukte für ein breites Spektrum globaler Industriezweige her, einschliesslich der Sektoren Chemie, Kunststoff, Automobil, Luftfahrt, Textilien, Schuhe, Farben und Beschichtungen, Bauwesen, Technologie, Landwirtschaft, Gesundheit, Waschmittel, Körperpflegeprodukte, Möbel, Haushaltsgeräte und Verpackung. Ursprünglich war Huntsman für seine bahnbrechenden Innovationen im Verpackungsbereich bekannt, später dann für sein rasantes und integriertes Wachstum im petrochemischen Bereich. Heute beschäftigt das Unternehmen rund 12.000 Angestellte und verfügt über mehrere Niederlassungen in der ganzen Welt. Im Jahr 2010 erwirtschaftete das Unternehmen Einnahmen in Höhe von über 9 Milliarden USD. Weitere Informationen zu Huntsman finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.huntsman.com.

Informationen zu Textile Effects:

Huntsman Textile Effects ist der weltweit führende Anbieter von qualitativ hochwertigen Farbstoffen und Chemikalien für die Textilindustrie und verwandte Bereiche. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen Forschung, Innovation und Nachhaltigkeit; bei der Herstellung innovativer Produkte und Technologien setzen wir Spitzentechnologie mit intelligenten Effekten, wie beispielweise Frischegarantie, Sonnenschutz oder modernste Farbstoffe zur Reduzierung des Wasser- und Energieverbrauchs ein, wodurch wir die Anforderungen unserer Kunden erfüllen und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Mit Vertretungen in 110 Ländern und weltweit 14 Hauptproduktionsstätten in zwölf Ländern (China, Deutschland, Guatemala, Indien, Indonesien, Kolumbien, Mexiko, Pakistan, Schweiz, Thailand, Türkei, USA) befindet sich TE in einer einzigartigen Position, um an allen Kundenstandorten schnelle und fachmännische technische Unterstützung zu leisten.

Zukunftsweisende Aussagen:

Bei Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht rein historischer Natur sind, handelt es sich um zukunftsweisende Aussagen. Diese Aussagen beruhen auf den derzeitigen Überzeugungen und Erwartungen der Unternehmensleitung. Die zukunftsweisenden Aussagen in dieser Pressemitteilung unterliegen Unwägbarkeiten, Änderungen der Umstände sowie Risiken und Unsicherheiten, die sich auf die Unternehmenstätigkeit, die Märkte, Produkte, Dienstleistungen und Preise des Unternehmens sowie auf weitere Umstände auswirken können, die in den Einreichungen von Huntsman bei der Securities and Exchange Commission der Vereinigten Staaten von Amerika erörtert werden. Entscheidende Risiken und Unwägbarkeiten können u.a. im Zusammenhang mit finanziellen, wirtschaftlichen , wettbewerblichen, umweltbezogenen, politischen, gesetzlichen, behördlichen und technologischen Umständen entstehen. Ferner unterliegt die Ausführung jeglicher in dieser Mitteilung beschriebener Geschäftsvorgänge einer Vielzahl von Unsicherheiten und müssen vor Abschluss bewilligt werden. Demgemäss kann nicht gewährleistet werden, dass die Geschäftsvorgänge abgeschlossen werden bzw. dass sich die Erwartungen des Unternehmens bewahrheiten. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen bei veränderten Umständen zu aktualisieren, soweit dies nicht durch das geltende Gesetz gefordert wird.

Kontakt:

Wynne Morris
Tel.: +41/61/264'88'03



Weitere Meldungen: Huntsman Textile Effects

Das könnte Sie auch interessieren: